DZiG-Newsfeed auf Friedliche-Loesungen.org

Die Kolumne 'Biss der Woche' seit 29. November 2005 ging am 6. Januar 2010 in diesem Portal 'Deutsche ZivilGesellschaft' auf. Der älteste übernommene Beitrag ist vom 26. April 2006. Ich schreibe über gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklungen.

Paperblog : Die besten Artikel aus Blogs Sollten DZiG.de , DZug.info oder DZ-G.ru ausfallen, dann rufen Sie http://193.254.188.53 auf.

Aktuelle Nachrichten weltweit: per Klick bis zur Auswahl eines einzelnen Ortes

Blogs

Bild von Hans Kolpak

Populismus

Garagen und Carports sind Autostellplätze für Menschen mit Platz. Eine räumliche Enge erzeugt Engstirnigkeit, Nervosität und Aggressionen. Menschen in Ballungsräumen sind oft derart intensiv in ihrer Wohnsituation gefangen, dass ihnen das Bewusstsein für solche Zusammenhänge fehlt. Sie reden sich die städtische Enge schön mit kulturellen und gastronomischen Angeboten, die sie zwar nur selten nutzen, die sich aber oft in Laufweite befinden.

Kosten ohne Ende

Geschäftsleute mit Laufkundschaft stehen finanziell erheblich unter Druck aufgrund der hohen Kosten für Grundstücke oder Ladenmieten, was sie dann irgendwann zum Aufgeben zwingt. Schließlich stehen auch Tiefgaragen und Parkhäuser halb leer, die mit Millionenaufwand gebaut worden sind. Auch diese kosten Geld und müssen Gewinne erzielen, um den Erhaltungsaufwand zu finanzieren und einen Anreiz für Investoren zu schaffen.

Bild von Hans Kolpak

Trump dominiert bald die FED: Das treibt den Goldpreis hoch!

Goldpreis

Normalerweise besteht das Führungsgremium der Federal Reserve Bank aus sieben Personen. Am 17. Februar 2017 trat Dan Tarullo zurück. Jetzt sind es nur noch vier. Einer von ihnen ist der Republikaner Jay Powell. Janet Yellen, die Vorsitzende der erlauchten FED-Runde ist als Nächste fällig, ihr Stellvertreter Stan Fischer in etwas mehr als einem Jahr.

Noch nie in der Geschichte der FED seit 1914 konnte ein Präsident der Vereinigten Staaten so viele FED-Figuren nach seinem Gusto besetzen. Was bedeutet das für Goldanleger? Vier Republikaner gegen drei Demokraten sind eine saubere Mehrheit. Und irgendwann sind es sechs gegen einen. Präsident Donald Trump will einen schwachen US-Dollar haben.

Bild von Hans Kolpak

ARD

Die ARD als eine Art Geldwäschestrohmann für Produktionsfirmen: Gespenst und nicht rechtsfähige Nebelorganisation

Heute habe ich vor Freude geweint, als ich Teile der Ausführungen von Hadmut Danisch gelesen habe. Dabei kehrte der juristische Müll rund um den Rundfunkbeitrag in mein Bewusstsein zurück, über den ich, Hundehaufen gleich, seit 2013 gestolpert bin und die eigenen Erfahrungen mit einer verzwickten sächsischen Staatsanwaltschaft, die eine Polizeiübung wegen des Tatverdachts Bevölkerungsverhetzung anberaumt hatte und dabei das plaue vom Himmel herunterlog. Es ist absolut unterhaltsam und lesenswert, was hier zusammengetragen worden ist!

Siehe auch 19. Februar 2017 | Hadmut Danisch: Die Zensorenkarrieren der DDR-Frauen

19. Februar 2017 | Hadmut Danisch: Die ARD als krimineller Zensur-Vollstrecker

Ist die ARD neben ihrer Hauptidentität als Gespenst und nicht rechtsfähige Nebelorganisation vielleicht noch so eine Art Geldwäschestrohmann, über den Verträge abgewickelt werden, die in den Landesrundfunkanstalten nicht so genau geprüft werden sollen?

Bild von Hans Kolpak

Gern verschwiegene Vergewaltigungen

Berichte zu Vergewaltigungen auf KarateTiderBlog

Rapefugees.net/start/

Gruppenvergewaltigungen und Überfalls- Vergewaltigungen gibt es nicht mehr nur in Indien, auch hier in Deutschland, aber auch in Österreich, Schweden, werden diese Überfallsvergewaltigungen nach Analyse der Fahndungsmeldungen und Medienberichte seit Sommer 2015 mittlerweile fast ausschließlich von neu zugewanderten Flüchtlingen und Migranten begangen – JEDEN TAG. Insbesondere öffentliche Medien versuchen dieses Problem kleinzureden, verweisen allenfalls auf Berichte, die sich im Nachhinein als unwahr herausstellen und auf sogenannte “harmlose Grapschattacken”.

Bild von Hans Kolpak

Gold von der Menschenfarm - für wen?

Siehe auch UFOs: Warum wird die Existenz vertuscht?

Seit Jahren schon keimt in mir der Verdacht, dass offiziell in den USA gelagertes Gold in finsteren Kanälen verschwindet. Der Goldhunger ist so groß, dass sogar Gold aus der Ukraine und aus Libyen gestohlen wurde. Ich stolpere aber auch immer wieder über dieses Thema, so auch heute:

9. Februar 2017 | Norbert Häring: Warum die Bundesbank nicht mehr Gold aus New York abziehen darf

Bild von Hans Kolpak

Target-2-Desaster

von Dr. Siegfried von Hohenhau

(Ein Beitrag zu www.target-2.de)

Die Target-2- Forderungen der Bundesbank (BuBa) gegen das Eurosystem bzw. die Europäische Zentralbank (ECB) erreichen wieder erschreckende Dimensionen: Das Euro-System wird seit 2016 offensichtlich wieder schwerstens gestresst! Bricht es zusammen, ist Deutschland schlicht pleite. Es kommt dann zum Forderungsausfall von rund Euro 750 – 800 Milliarden während der ganze Bundeshaushalt nur knapp über Euro 300 Milliarden liegt. Der Vergleich beider Zahlen zeigt, um was es geht. Währenddessen döst die deutsche Bevölkerung vor sich hin und wird vom Mainstream mit nebensächlichen Themen beschäftigt.

Bild von Hans Kolpak

Bewusstseinssprung in Bosnien

Ein Reisebericht über Bosnien an verschiedene spektakuläre Orte und zu Bauwerken, von denen die Menschheit kaum Kenntnis hat: Mit beeindruckenden Erlebnissen in der äußeren und der inneren Welt eines Menschen, die weit über unser Vorstellungsvermögen hinausgehen, vermittelt die Autorin das Eintauchen in spirituelle Bereiche, die vielen Menschen noch verwehrt sind.

Die Autorin wählte bewusst die Romanform für ihre Dokumentation, weil sie während ihrer mehrfachen Reisen von internationalen Konflikten und Kontroversen im "wissenschaftlichen Lager" erfuhr. Lernwillige und offenherzige Leser, die in ihren Herzen wahrhaftig empfinden, stoßen in diesem Buch auf eine Fülle von Aussagen, die optimistisch stimmen und Zuversicht verleihen. Es sind gute Entwicklungen in Gang gekommen, die sich nicht mehr aufhalten lassen. Wer dieses Buch liest, wird an Weisheit gewinnen und nachsichtig mit denen verfahren, deren Herzen noch verschlossen sind.

Bild von Hans Kolpak

Unter dem Radar: Hartz-IV-Sanktionen entgehen

Quelle: 14. Februar 2014 | WAKENEWS aufgewachter.wordpress.com

Die dort vorhandene umfangreiche Linkliste habe ich nicht kopiert, weil die vom Autor fortlaufend aktualisiert wird.

Das Jobcenter wird es schwer haben, jemanden zu sanktionieren, der

  • zu den Vorladungen (Einladungen) erscheint
  • sich innerhalb 3 Werktagen auf Stellenvermittlungsvorschläge schriftlich bewirbt oder wer sich innerhalb 3 Werktagen telefonisch um ein Vorstellungsgespräch bemüht, wenn verlangt
  • zu einem Vorstellungsgespräch bei einem Maßnahmeträger erscheint
  • zwischen 8 und 10 schriftliche Bewerbungen je Monat schreibt
  • keine Eingliederungsvereinbarung unterzeichnet
  • Schenkungen oder Einnahmen bekanntmacht
  • seinen drohenden Arbeitsplatzverlust unverzüglich meldet
  • eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung einreicht

Und trotzdem brauchst Du

  • keinen Job bei einer Zeitarbeitsfirma machen (1)*
  • keine Bildungsmaßnahme bei einem Träger machen (2)*
  • keinen 1-Euro-Job bei einem Träger machen (3)*
  • keine Bürgerarbeit bspw. im Altenheim machen (4)*
  • Keine Hartz-IV Sanktionen im Bundesland Thüringen (5)*

Bild von Hans Kolpak

Befreit von jeglichen Maßnahmen für immer (Hartz IV)

Quelle: 10. Juli 2013, aktualisiert am 6. Februar 2017 | WAKENEWS aufgewachter.wordpress.com

Die dort vorhandene umfangreiche Linkliste habe ich nicht kopiert, weil die vom Autor fortlaufend aktualisiert wird.

V O R W O R T

Nie wieder sinnlose Hartz-IV „Disziplinierungs“-Maßnahmen, wie sechs Monate in Vollzeit in einer Übungsfirma in Hamburg mit Waren aus Plastik und „Palim-Palim“-Kaufmannsladen spielen.

Mit diesem Leitfaden erfährst Du in fünf ausführlichen Schritten, wie Du überhaupt gar keine Hartz-IV Maßnahmen mehr machen brauchst. Dabei ist es auch völlig egal, ob Du per Eingliederungsverwaltungsakt vom Jobcenter zwangsverpflichtet wurdest oder Du aus Unwissenheit eine Eingliederungsvereinbarung unterschrieben hast, die Dich dazu verdonnert hat. Klappt bei jeder Art von Maßnahme und das heißt für Dich:

Nie wieder …

  • 6-monatige 1-Euro-Jobs in Vollzeit
  • 6-monatige Bewerbungstrainings-Maßnahmen in Vollzeit
  • 6-monatige „Fortbildungs“-Maßnahmen bei Übungsfirmen in Vollzeit
  • 6-monatige „Qualifizierungs“-Maßnahmen ohne IHK-Zertifikat in Vollzeit
  • 6-monatige „Beschäftigungs-Therapien“ AKTIV 60+ in Vollzeit
Inhalt abgleichen