Das unscheinbare Ende der NATO

Bild von Hans Kolpak

Es gibt kaum etwas, das giftigere Chemikalien enthält, als der NATO-Treibstoff JP-8 bzw. JP-8+100. Selbst, wenn es keine NATO mehr gibt, dann sind unzählig viele Orte auf diesem Planeten weiterhin vergiftet, denn US-Soldaten gab es und gibt es in vielen Ländern.

Die NATOten sind pleite, veranstalten nur noch Militärparaden an den Ostgrenzen. Russland schaut zu und ist fassungslos über soviel sinnloses Säbelrasseln. Der vermeintliche Feind östlich der NATO ist ein Phantom. Die Portokasse reicht gerade noch für Drohnenmorde mit der Unterstützung von Ramstein.

Dieter Hallervorden: Stopp Air Base Ramstein! 2017

9. September 2017 | Dieter Hallervorden heute: "Stoppt die Trump-NATO in Ramstein!"

Als "Didi" der wohl bedeutendste deutsche Komödiant und Satiriker der letzten Jahrzehnte, danach als Dieter Hallervorden (82!) einer der beliebtesten Schauspieler mit neun Millionen Kinozuschauern bei "Honig im Kopf" usw.

Klar: er war weder Parteigänger der Linken noch häufiger Kundgebungsredner. Um so schärfer pointiert aber ist jetzt seine Rede gegen die Drohnenbasis. Und seine Aufforderung "an uns Publizisten, Medien und Künstler, endlich unangepasstere Fragen zu stellen": nach den Geschäftemachern hinter Trump, nach Ursachen von Terrorismus und Flucht, nach den "Kollateralschäden" - auch über den Wohnhäusern von Ramstein und Büchel.

Ein historisches Dokument - so ergreifend, wie es begreifen macht

17. Januar 2017 | Vom Steinewerfer zum Kriegsverkäufer - Joschka Fischer und die Faszination der Gewalt

16. Januar 2017 | Trump wettet auf das Ende der EU

"Die Nato hat Probleme. Sie ist obsolet." Der Satz aus dem Interview ging schnell um die Welt. Aber das ist ein alter Hut, ein Trump-Dauerbrenner. Er selbst sagt in dem Gespräch, dass er diese Meinung schon lange offen vertritt: Die Nato sei zu alt, zu schwach und unfair, da die anderen Staaten keinen "fairen Anteil" für den Schutz durch die USA zahlten.

16. Januar 2017 | Trump nennt Nato "obsolet"

Die Verteidigungsallianz Nato bezeichnete Trump mehrfach als "obsolet". Sie sei vor langer Zeit entworfen worden, und viel zu wenige Mitgliedsländer zahlten das, was sie müssten. "Wir sollten diese Länder schützen, aber viele dieser Länder zahlen nicht, was sie zahlen müssten", sagte er. "Das ist sehr unfair gegenüber den USA. Abgesehen davon ist mir die Nato sehr wichtig."

9. Januar 2017 | Uwe Niemeier: Amerikanisches Sondereinsatzkommando in Litauen eingetroffen

Lisa Fitz - Geniale NATO USA Merkel Politik Kritik - 09.2016 - Spätschicht

14. September 2016 | Wenn Humoristen über einen möglichen Krieg reden und die NATO regelrecht lächerlich machen, dann steht es um die Sicherheitslage in Europa und in der Welt wahrscheinlich wirklich schlecht.

Eine der beliebtesten deutschen Kabarettistinnen, Lisa Fitz, die noch nie ein Blatt vor den Mund genommen hat, sprach gestern in der Sendung „Spätschicht“ mutig über die NATO, Russland, Atombomben und die Gefahr eines Krieges.

„Wenn der Kopf in den Sand gesteckt wird, bleibt der Hintern sowieso draußen“, präzisiert sie die deutsche Politik in Sicherheitsfragen.

Es ist heutzutage durchaus nicht selbstverständlich, dass sich eine öffentliche Persönlichkeit so scharf über die amerikanische Politik und die NATO äußert und gleichzeitig die eigene Regierung kritisiert: „Ich will ein Europa des Völkerrechts und nicht die aggressive NATO!“

„Jeder hat das Recht, gemäß Artikel 5 des Grundgesetz seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern“, schliesst Lisa Fitz ihre scharfe und laute Ausführung ab.

Lisa Fitz: „Die Politik ist so dermaßen kriminell und verlogen“

7. Dezember 2016 | Die bekannte Kabarettistin Lisa Fitz befand sich auf dem Rückflug von Paraguay nach Deutschland und las das Buch, „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen“. Fast gleichzeitig stellte ich an sie eine Interviewanfrage wegen ihres spektakulären Auftrittes in der Sendung „Spätschicht“ beim SWR.

Im Gegensatz zu vielen anderen Prominenten, die eher auf Kuschelkurs mit den Mächtigen gehen, hat sie dort in einer bisher nicht dagewesen Weise massive Kritik an der Nato und an der derzeitigen Regierungspolitik geübt.

In dem 30-minütigen Interview bei SchrangTV bringt Lisa Fitz nun die Dinge auf den Punkt, wofür die fünf Minuten beim SWR nicht ausgereicht haben.

9. August 2016 | Geheimes Grundsatzpapier: Obamas Drohnenmord-Maschinerie

Das achtzehnseitige Dokument macht deutlich, dass staatliche Morde seit Obamas Amtsantritt im Weißen Haus zur alltäglichen Routine geworden sind. Demzufolge könnte buchstäblich jeder Mensch auf diesem Planeten durch eine Hellfire-Rakete, abgefeuert von einer US-Reaper-Drohne, getötet werden.

5. September 2016 | G20 Gipfel: USA hat fertig und muß sich von China demütigen lassen

China hat die Weltlage eingehend studiert und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass die Zeit gekommen ist, sich den USA zum Kampf zu stellen. China ist sich offensichtlich sicher, diesen Kampf zu gewinnen, und hat das Schlachtfeld vorbereitet, in das die Amerikaner wie der Bär in die Falle hineingetapst sind. China bestimmt den Beginn der Schlacht, den Ort der Schlacht und die Waffen.

5. September 2016 | „Totaler Irrsinn“: Putin über Russlands „Absicht“ baltische Staaten zu erobern – „Wir wollen nicht gegen die Nato kämpfen”

„Russland“, so Putin weiter, „verfolgt eine absolut friedliche Außenpolitik“. Natürlich wolle Russland seinen Einfluss in der Welt erhöhen, „aber wir wollen das absolut friedlich erreichen“. Was die russische Regierung im Auge habe, sei den wirtschaftlichen und humanitären Einfluss zu erhöhen und dies impliziere die Zusammenarbeit mit den Nachbarländern.

4. September 2016 | China rolls out red carpet for Vladimir Putin at G20. Obama forced to exit Air Force One from emergency door

Fotos vom G20 HANGZHOU SUMMIT

11. August 2016 | Deutschland bleibt auf Merkels Veranlassung nukleares Erstschlagsziel der Russen

Das kann man wunderbar an den amerikanischen Leih-Atombomben in Büchel nachvollziehen, die für Deutschland tatsächlich keinen anderen Nutzwert haben, als exklusiv auf der Liste russischer, nuklearer Erstschlagsziele erscheinen und verbleiben zu dürfen, denn da kommt nicht jedes Kuhkaff drauf.

3. August 2016 | Erdogan beschuldigt Westen der Mitwirkung am Putsch

Nach türkischen Medienberichten soll die NATO-Geheimarmee Gladio der strukturelle Urheber des Putschversuchs vom 15. Juli sein. Erdogan und die türkische Regierung seien entschlossen, diese Parallelstruktur vollständig zu zerschlagen.

12. Juli 2016 | Der Niedergang der Nato

Lindsey Williams talking about the secret information that he knows from his elite friends

WHAT MY ELITE FRIEND TOLD ME … – A New DVD From Pastor Lindsey Williams

20. Juni 2016 | Übersetzung am 4. Juli um 14:15 von einem Hartgeld.com-Leser
Hier seine Aussagen:

  • Es wird zwei Währungen in den USA geben, eine interne und eine externe, nach 30%iger Devaluierung des US Dollars
  • Trump wird die US-Wahl gewinnen, wird aber wahrscheinlich nicht zum Präsidenten ernannt werden (aus welchen Gründen auch immer)
  • Obama will das Weiße Haus nicht räumen

Hier seine Empfehlungen:

  • Alles Geld, auf das nicht verzichtet werden kann, soll in Edelmetalle umgewandelt werden
  • Ab 1. Oktober erhöhte Gefahr des Bürgerkriegs in USA, Aufruf zum Verlassen der Städte
  • Reisepass bereithalten

30. Juni 2016 | Erdoğans Schande

Die türkische Staatspresse stellt sich vor Erdoğan, weil sie es muss. Die Welt zitiert regierungsnahe Journalisten, die unter geändertem Namen ihrem Frust über das Regime freien Lauf lassen. Einer vermisst gar die fehlende kritische Haltung der regierenden AKP zum Islam: „Da kann einer, der in seinem Alltag keine Sexualität ausleben kann, jeden Tag jesidische Frauen vergewaltigen und sich dabei auf den Koran berufen. Und keiner der politischen und religiösen Führer hat ein Wort zu den entsprechenden Koranversen zu sagen.“ Ein anderer sagt deutlich: „Diese Regierung hat Angst vor dem Volk. Kein Wunder, sie hat diese Mörder lange gehätschelt.“ (4)

Recep Tayyip Erdoğan: "Berlin, wir haben ein Problem!" Der Mann hat fertig, oder? So eine Zwickmühle kann sehr unbehaglich sein. Russland weiß dies sehr genau.

23. Juni 2016 | Putin schlägt Auflösung der Nato vor

20. Juni 2016 | Heiko Schrang - Geheimnis gelüftet: UN stuft Deutschland als „Feindstaat“ ein + Video und bei Epoch Times

19. Juni 2016 | Auswärtiges Amt: Außenminister Frank-Walter Steinmeier zum Verhältnis NATO - Russland

Ich fände es wunderbar, wenn die Türkei aus der NATO austritt, bevor die NATO in Rauch aufgeht oder einfach nur verfault - Hauptsache kaputt, oder?

13. Juni 2016 | Erdogan: Von Obama enttäuscht, mit Moskau kooperationsbereit – Medien

18. Oktober 2015 | Richag-AV-System: US-Imperialismus/NATO am Ende? In Latakia haben die Russen ein System installiert, welches die Kommunikationskanäle der USA/NATO vollkommen ausblendet.

4. März 2016 | This Is How the West Ends

11. März 2016 | »Wir sind zwei, drei Wahlen entfernt vom Ende der NATO, dem Ende der Europäischen Union«

Eine NATO ohne die USA fällt wie ein Kartenhaus zusammen. Treten Großbritannien und Frankreich aus, gibt es erst einen Domino-Effekt und hinterher keine EU mehr. Anne Applebaum fürchtet das als ein Ende der westlichen Zivilisation. Wenn all das eintritt, ist es aber bloß ein Neuanfang.

USA kündigen Teilverkauf der BRD GmbH an [Postillon24]

1. Juni 2016 | Washington mischt die Märkte auf: Die USA planen einen Teilverkauf der BRD GmbH. Das hat US-Präsident Barack Obama heute überraschend bekanntgegeben. Mehr dazu auf Postillon24

8. Mai 2016 | Waiting for Yalta – 2, or What the Kerry-Lavrov pact brings to the table, by Scott

The way Cat Motja phrases it, is that inhabitants of Pindostan [= USA] have to start learning how to earn money, and must abandon their ways of looting, pillaging, coning and robbing other nations. They will have to start working to earn money, like Russia, China and India do.

17. Mai 2016 | "America Invicta" oder das Ende des Imperiums

18. Mai 2016 | Germany SITREP researcher C. talks to Scott May 18th, 2016

Q.: If I were King of Germany tomorrow, would I go to Putin and ask him to support my purge? The purge that would not even be necessary if my people were not completely brainwashed?

Would I ask for Russian protection if I were to expel US troops from Germany? How else do I get them out of here? Could my army even get the job done? If I need Russia to get rid of US vassalage, would Russia really support me for the sake of my own independence?

A.: Germany has already done this. Germany has already asked Russia to support its struggle for independence from the US and NATO occupation.

27. Mai 2016 | MPs warn voters being 'conned' as Brussels keeps plans for EU army secret until after referendum

28. Mai 2016 | Sunset Over NATO

29. Mai 2016 | Wie Russland sich auf den dritten Weltkrieg vorbereitet (Original vom 26. Mai)

Die Russen sehen alle, dass die Macht der USA im Abstieg ist und dass der Dollar früher oder später, schrittweise oder plötzlich, seine Rolle als Weltleitwährung des Planeten verlieren wird (der Prozess hat bereits begonnen). Einfach gesagt – wenn die USA keinen Weg finden, die jetzige internationale Dynamik entscheidend zu ändern, dann wird das anglozionistische Empire zusammenbrechen.

30. Mai 2016 | Das unsichtbare Szenario

31. Mai 2016 | Rußlands Tanz auf der Säbelspitze – 3

12. Juni 2016 | Putins Meister-Schachzug – USA schachmatt: Israel als russische Basis, gemeinsame Kriegsmanöver, Israels Friedenplan nun durchzusetzen

Russischer Historiker über vier Einschränkungen der deutschen Souveränität durch 2+4-Vertrag

14. Mai 2016 | Russischer Historiker Aleksej Fenenko im Gespräch mit dem in Russland bekannten Politologen Sergej Micheev über gegenwärtige Einschränkungen der deutschen Souveränität, die im 2+4-Vertrag von 1990 festgelegt sind. Ein Ausschnitt der Radiosendung. Quelle: russischer Radiosender VestiFM, Moskau, Mai 2016.

Peter Feist: Bündnis mit Russland jetzt und raus aus der NATO! (2015)

Ausschnitt: Der Philosoph und Militärhistoriker Peter Feist fordert im Gespräch mit Michael Vogt ein strategisches Bündnis mit Russland und Austritt aus der NATO.
Komplettes Gespräch: Peter Feist: Ami go home! – Neue Aktualität einer alten Parole

Club-K Container Missile System 2013