Geballte Meinungsvielfalt im Netz

Beim Recherchieren im Netz fallen mir immer wieder Autorenportale mit interessanten Inhalten und überzeugenden Konzepten auf. Es erscheint mir passend, diese hier vorzustellen um das gezielte Stöbern in den Angeboten zu erleichtern.

 


 

Die folgenden Meldungen von Google News aus dem deutschen Sprachraum werden automatisch fortlaufend aktualisiert und sind kein redaktioneller Bestandteil von DZiG.de .

Google News: "Autoren"

Google News

 


 

17. April 2014 6:28

US-Autoren ziehen gegen Google Books in die Berufungsschlacht
Heise Newsticker
... dass eingescannte Bücher nicht mehr ohne Weiteres verbreitet werden können. Die Autoren monieren, dass sich über mehrfache Anfragen aus den von der Google-Buchsuche gelieferten Testauszügen nahezu das ganze Werk zusammensetzen lasse.
Neue Klagewelle gegen Google Books in den USAWinFuture

Alle 2 Artikel »

 


 

17. April 2014 2:14

Stuttgarter Zeitung

Stadtkind-Kolumne: Junge Autoren im Wohnzimmer
Stuttgarter Zeitung
Sie nennt sich „Zwischenmiete“ und bringt in regelmäßigen Abständen junge Autoren in Stuttgarter Wohngemeinschaften. Ein Traum: das Buch wird vorgelesen, vom Autor oder der Autorin persönlich. Vielleicht nicht im eigenen Zuhause, aber bei Freunden ...

 


 

16. April 2014 6:23

Berliner Zeitung

Arte-Doku "Storyseller" - Autoren-Traumfabrik Amazon
Berliner Zeitung
Anhand von drei Autoren wird die Strategie des Online-Riesen beschrieben. Neben Bold ist da noch die Französin Agnès Martin-Lugand, die eine Geschichte hatte, die sie unbedingt erzählen wollte, aber keinen Verlag fand. So publizierte sie schließlich ...
Dokumentarfilm über die Literaturmacht aus dem InternetHamburger Abendblatt (Abonnement)
Video-Tipp: Arte analysiert wie Amazon den Buchmarkt aufmischtbuchreport

Alle 9 Artikel »

 


 

16. April 2014 4:02

Stuttgarter Wochenblatt

West/Mitte Autoren zu Gast in WGs
Stuttgarter Wochenblatt
Zwischen/miete soll die Literatur zu ihnen nach Hause bringen und junge Autoren in einer unkonventionelleren, ungezwungeneren Umgebung lesen lassen, in einem Umfeld, das den Weggeh-Gewohnheiten junger Menschen entspricht und in dem sie ...

 


 

16. April 2014 12:43

Derwesten.de

Autoren preisen echte Freundschaft
Derwesten.de
Lokales: Autoren preisen echte Freundschaft. 16.04.2014 RSS Feed abonnieren Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen. Lokales. Autoren preisen echte Freundschaft. 16.04.2014 | 00:16 Uhr 2014-04-16T00:16:49+02:00. Autoren preisen echte Freundschaft ...

 


 

15. April 2014 8:48

Bietigheim-Krimi: Eine neue Runde für BZ-Autoren
Südwest Presse
Vier BZ-Autoren haben den Krimi von Bietigheimer, Sachsenheimer, Bönnigheimer Zeitung übers Wochenende weitergestrickt. Nun sind wieder alle BZ-Leser gefragt, sich für eine der Fortsetzungen zu entscheiden - und zwar die, die ihnen am besten gefällt.

und weitere »

 


 

12. April 2014 4:16

Tagesspiegel

Junge Autoren der Gegenwart : Literatur für die Hühner
Tagesspiegel
Die viel zu brave Gegenwartsliteratur, wie sie in den vergangenen Wochen von Florian Kessler und Maxim Biller in der "Zeit" scharf kritisiert wurde, hat in erster Linie nichts mit ihren gutbürgerlichen Vertretern zu tun, sondern vielmehr mit ihrem ...

 


 

9. April 2014 7:01

Nachrichten und Bilder zu allen wichtigen Ereignissen aus dem Kreis Euskirchen
Kölnische Rundschau
Vom 10. bis 14. September regieren wieder Angst und Schrecken in der Nordeifel. 25 Autoren werden mit ihren „blutrünstigen“ Lesungen die Zuhörer das Fürchten lehren. Die „Nordeifel-Mordeifel-Krimitage“, deren Medienpartner die Kölnische Rundschau ist ...

 


 

8. April 2014 8:50

Spiegel Online

Unerfahrene Autoren Das miese Geschäft der Pseudoverlage
Spiegel Online
Hunderte unerfahrene Autoren werden jedes Jahr Opfer sogenannter Pseudoverlage. "Diese Unternehmen verlangen bis zu fünfstellige Euro-Beträge für eine Veröffentlichung", sagt Tobias Kiwitt, Rechtsanwalt und Vorsitzender des Bundesverbands junger ...

 


 

6. April 2014 2:38

DIE WELT

"Borderline Autoren-Coaching" in fünf Schritten
DIE WELT
Grundsätzlich verkaufen sich kenntnisreich geschriebene Bücher zu aktuellen Themen wie Weltwirtschaft, Europa-, Außen- oder Sozialpolitik so gut wie gar nicht. Das trifft sich gut, da unsere Autoren keine Lust haben, Sachkenntnisse zu erwerben.

und weitere »

Die Menschenfarm

Matrix - Steuervieh auf einer Steuerfarm: Das bist Du!

Vertiefendes zur Menschenfarm: Willkommen im Vierten Reich - Die Währungslügen und Finanzlügen unseres Geldsystems