Das Aufeinanderhetzen von Menschen, das Polarisieren durch nutzlose Streitereien und das Postulieren von Illusionen lenkt von dem ab, was Menschen wollen und brauchen.

Blogs

Bild von pol. Hans Emik-Wurst

Monika Donner - Krieg, Terror, Weltherrschaft: Warum Deutschland sterben soll

Neben Georg Kausch gibt es weitere Autoren, die sich mit der Sonderrolle Deutschlands auseinandergesetzt haben. Warum müssen seit Jahrhunderten Bücher geschrieben werden, um auf Besonderheiten hinzuweisen, die anderen Ländern völlig fremd sind? Warum findet erst seit wenigen Jahren eine Rückbesinnung auf Nationalstaaten statt, was für China, Japan und Korea schon immer selbstverständlich war? Warum ist es freien Medien vorbehalten, Vorreiter für ein neues Bewusstsein zu sein?

Ein typisches Beispiel an Aufklärung in freien Medien durch Walter K. Eichelburg ist sein aktueller Artikel "Das Ende des Islam-Sozialismus", der nur Wissende erreicht. Menschen, die durch Leitmedien geprägt sind, können sich überhaupt nicht vorstellen, was kommt. Doch worin besteht eigentlich das Besondere an Deutschland, was diese historisch gewachsene Sonderrolle begründet?

Bild von pol. Hans Emik-Wurst

Mirko Mayer: Manipuliert, um ausgebeutet zu werden

Die Kunst der Ausbeutung besteht darin, Sklaven glauben zu lassen, sie seien frei. Doch Freiheit ist stets relativ. Wer aus Mangel an guter Luft oder aus Mangel an Gesundheit nicht mehr atmen kann, stirbt.

Wie ein Mensch sein Leben führt, hängt von seiner Weltsicht ab. Die wiederum wird durch Erziehung und Information geprägt. Es verbleiben nur wenig Spielräume wie beispielsweise "künstlerische Freiheiten".

Ein typisches Beispiel an Aufklärung in freien Medien durch Walter K. Eichelburg ist sein aktueller Artikel "Das Ende des Islam-Sozialismus", der nur Wissende erreicht. Menschen, die durch Leitmedien geprägt sind, können sich überhaupt nicht vorstellen, was kommt. Doch wie funktioniert diese Manipulation?

Wie entsteht eine Matrix, die Menschen dazu bringt, sich mit der gegenwärtigen Situation auf diesem Planeten abzufinden? In einer Reihe von Artikeln habe ich mir bereits Gedanken zu Gerechtigkeit und Gleichheit, zu Ausbeutung und Manipulation gemacht.

Heute möchte ich die Aufmerksamkeit auf einen Autoren lenken, der durch seine Bücher und Videos etwas Licht auf die scheinbar verworrene Situation wirft. Mirko Mayer firmiert unter dem Namen "Der Punkt".

Bild von pol. Hans Emik-Wurst

NATO und EU sind überflüssig!

23. Juli 2018 | Ein alter chinesischer Fluch …
… lautet: „Mögest Du in interessanten Zeiten leben!“

Die NATO führt Angriffskriege und die EU saugt Deutschland aus. Der Warschauer Pakt wurde 1991 aufgelöst und die russischen Soldaten zogen sich aus Deutschland zurück. Kann es jemand noch kürzer formulieren?

Warschauer Pakt = Warschauer Vertrag über Freundschaft, Zusammenarbeit und gegenseitigen Beistand

NATO = North Atlantic Treaty Organization „Organisation des Nordatlantikvertrags“ bzw. Nordatlantikpakt-Organisation), im Deutschen häufig als Atlantisches Bündnis oder als Nordatlantikpakt bezeichnet

EU = Europäische Union

Oktober 2016 | SIPER AG - Swiss Institute for Peace and Energy Research - Dr. Daniele Ganser: Illegale Kriege der NATO-Länder von 1953 bis heute

Bild von pol. Hans Emik-Wurst

Kurie: Der Fisch stinkt am Kopf

ITCCS = The International Tribunal into Crimes of Church and State
auf deutsch: Internationaler Strafgerichtshof für Kirchen- und Staatsverbrechen

Kurie = Als Römische Kurie wird seit etwa dem 11. Jahrhundert die Gesamtheit der Leitungs- und Verwaltungsorgane der römisch-katholischen Kirche bezeichnet.

22. Juli 2018 | Assaulted Sheriffs seek Summary Judgement against Pope Francis in European Courts – New arrest attempts to be made during August

Quelle des deutschen Textes vom Börsenwolf

Vier Common Law Sheriffs, die von vatikanischen Offizieren unter dem Befehl von Papst Franziskus, Jorge Bergoglio, angegriffen wurden, haben eine Strafklage vor europäischen Gerichten eingereicht, die Bergoglio und elf weitere Beamte als Teilnehmer an einer "monströsen kriminellen Verschwörung" bezeichnet.

Die Klage wurde am 11. Juli beim Internationalen Gerichtshof in Brüssel und beim Zivilgericht eines unbekannten europäischen Staates eingereicht.

Vorladungen wurden am selben Tag an Papst Franziskus und elf weitere Männer gerichtet, die alle als Angeklagte in der Klage und als aktive Mitglieder und Teilnehmer an "einem jahrhundertealten katholischen Kinderopferkult, bekannt als der neunte Kreis", genannt werden.

Die Angeklagten werden auch als Mitverschwörer beim Verschwinden von acht Kindern aus katholischen Einrichtungen in der Schweiz, Belgien und Italien genannt.

Bild von Orka

Vom Deutsch-Werden

Die Natur ist erfinderisch. Fast könnte man glauben, dahinter stehe eine intelligente Macht, die alles steuert und gezielt die Entwicklung bestimmt. Dem ist nicht so. Die Natur spielt nur alle Möglichkeiten nach dem Zufallsprinzip durch.

Dabei hat die Natur unendlich viel Zeit: Zufällige Kombinationen entstehen und zerfallen wieder. Sobald jedoch Kombinationen auftreten, die die Entstehung der eigenen Kombination begünstigen, wird der Prozess des Zerfallens gemindert. Die wohl einfachste Kombination ist die Entstehung von Kristallen.

Ein Keim, also eine Urkombination, ist so geartet, dass in deren Umgebung genau wieder dieselbe Molekülkombination begünstigt wird. Der Kristallkeim wächst und hat damit den Kreislauf des Entstehens und des Zerfalls verlassen.

Es ist der Zufall und die Kombination von Veränderungen, welche das Geschehen der Natur bestimmen. In diesem Prozess, der über Milliarden von Jahren stattfand und weiterhin stattfindet, stand am Ende der Mensch.
Ein Häufchen selbstbewegte Materie, die eigenständig denken kann. Ein Novum für die Natur. Aber nicht nur das. Diese Menschen bilden Gruppen, Sippen und Gemeinschaften.

Sie haben nicht nur ein Selbstbewusstsein, sondern darüber hinaus ein gesellschaftliches Bewusstsein. Ein Bewusstsein, welches bereit ist, die gesellschaftlichen Errungenschaften zu verteidigen. Der Patriotismus war geboren und mit ihm das gesellschaftliche Bewusstsein in einer Gemeinschaft zu leben, die Geborgenheit und ein erfülltes Leben gewährleistet.

Bild von pol. Hans Emik-Wurst

Steve Bannon professionalisiert die Rechten von Brüssel aus

Die an Recht und Gesetz orientierten rechten Parteien im Straßburger Europaparlament horchen auf: Von Brüssel aus will Steve Bannon frischen Wind in die Parlamentsarbeit bringen.

Trumps Ex-Berater Steve Bannon plant in Europa eine rechtsgerichtete Supergruppe!

21. Juli 2018 | tagesschlau: Trumps Ex-Berater Steve Bannon plant in Europa eine "rechtsgerichtete Supergruppe". Start: Anfang November 2018.

Er wolle eine Bewegung (The Movement) gründen und damit eine rechtsgerichtete Revolte vor den Wahlen zum Europaparlament im Frühjahr 2019 auslösen.

Bild von Orka

Vom Ursprung der Germanen

Gunnar von Groppenbruch: Das Reich aus dem Lichte | Unser Urvolk

Einige Überlegungen

Immer wieder kann man lesen, dass die Arier aus denen der Grundstamm der Germanen hervorging, aus Asien, genauer aus Indien in das uns als Germanien bekannte Gebiet eingewandert seien. Eine andere Quelle spricht davon, dass die Arier im Norden des Schwarzen Meeres entstanden seien und danach ein Teil nach Indien gewandert sei und der andere in den Norden Europas.

Diese Darstellung widerspricht jeglicher Logik. Die arische Rasse wird als wehrhaft und dominierend beschrieben. Wieso sollte eine solche Volksgruppe sich aus ihrem angestammten Gebiet vertreiben lassen? Auch gab es keine tiefgreifenden klimatischen Veränderungen, die ein solche Wanderung bei Teilung der nationalen Geschlossenheit in irgendeiner Weise begründet.

Eigenheiten

Dennoch ist heute festzustellen, dass die arische Rasse nicht nur in Europa die Geschicke maßgeblich beeinflusst hat, sondern auch in Indien. Vielerlei Hinweise auf eine gemeinsame Grundlage der Sprache weisen eindeutig auf die Verwandtschaft der indischen und der germanischen Population hin.

Was hier geschildert wird, muss nicht so gewesen sein, aber es liegt nahe, dass es so war.

Bild von pol. Hans Emik-Wurst

So verursachen Realitätsverweigerungen Rechtsbrüche der Justiz

Stefan Frank ist unabhängiger Publizist, Übersetzer und Buchautor. In seinen Beiträgen, die gedruckt und im Internet erscheinen, beschäftigt er sich mit Politik, Wirtschaft, Finanzmärkten, Technologie und Gesellschaft.

20. Juli 2018 | Deutschland: "Enthauptung" der Pressefreiheit?

Ich zitiere einige Passagen, auf die es mir ankommt, aus dem sehr umfangreichen und mit zahlreichen Quellen belegten Artikel:

Der Mord, der weltweit für Schlagzeilen sorgte, geschah am Morgen des 12. April. Der Täter Mourtala Madou, ein 33 Jahre alter illegaler Einwanderer aus dem Niger, erstach seine deutsche Exfreundin, die als Sandra P. identifiziert wurde, und die gemeinsame einjährige Tochter Miriam an der Hamburger U-Bahnstation Jungfernstieg. Das Kind starb sofort, seine Mutter im Krankenhaus. Der dreijährige Sohn der Mutter war Augenzeuge der Morde.
...
Ein Detail der Morde, das der Öffentlichkeit nicht mitgeteilt wurde, ist, dass Madou anscheinend versucht hat, das Baby zu enthaupten. Diese Einzelheit nennt ein Fahrgast, der kurz nach den Morden an der U-Bahn-Station eintraf: der aus Ghana stammende Daniel J, ein Gospelsänger in einer evangelikalen Hamburger Gemeinde.
...

Bild von pol. Hans Emik-Wurst

Ursula Haverbeck aus der JVA Bielefeld-Brackwede

Auch wenn meine Vorgehensweise eine andere ist, so respektiere ich Ursula Haverbeck wegen ihrer gelebten Wahrhaftigkeit!

Postanschrift

Ursula Haverbeck
JVA Bielefeld-Brackwede
Umlostraße 100
33649 Bielefeld

Quelle

18. Juli 2018 | Verehrte liebe Freunde in aller Welt, bei mir sind auch Frauen Freunde

Sie alle fragen, wie es mir geht? Gut. Die Zelle geht nach Westen, ich schaue auf grüne Bäume, nun schon zwei Monate lang bei schönstem blauen Himmel und Sonnenschein – oft 30 Grad.

Ich habe viel ungestörte Ruhe und jetzt die Ankündigung eines neuen Prozesses in Hamburg, am Mittwoch, den 12. September ab 9:00 Uhr.

Die Richterin schrieb in der Ladung:

„Die Anwesenheit der Angeklagten ist erforderlich zur Wahrheitsfindung“

Bild von pol. Hans Emik-Wurst

Europa-Preis der SPD-Landtagsfraktion Bayern am 27. Juli 2018 an Mittelmeer-Schleuserkapitän

27. Juli 2018 | Auszeichnung für Flüchtlingsrettung: Bayern-SPD überreicht "Lifeline"-Kapitän Reisch Europa-Preis

Er hat 450 Menschen vor dem Ertrinken gerettet: Claus-Peter Reisch aus Landsberg am Lech. Ab Montag muss der Kapitän des Rettungsschiffs "Lifeline" in Malta vor Gericht. Am Freitag war er noch im Bayerischen Landtag - und nahm den Europa-Preis der Bayern-SPD entgegen.

25. Juli 2018 | Abschiebungen verhindern: Anleitung zum Ungehorsam

Das Asylrecht wird beschnitten, die Polizei darf immer mehr und die Gesellschaft reagiert rassistisch. Zeit, die Sache selbst in die Hand zu nehmen!

Inhalt abgleichen