Deutsches und ZivilGesellschaft

13. Dezember 2016 | Dushan Wegner: Erst kamen sie nach Akif

Angelic - Can't Keep Me Silent

Ein Volk im Wohlstand mit einer Staatquote von zehn Prozent ist begünstigt. Ein Volk in Armut mit einer Staatsquote von fünfzig Prozent ist benachteiligt. Ein riesiger Umverteilungsmoloch für die behördlichen Bürokratien in der Bundesrepublik Deutschland verschlingt 40 Prozent des Bruttosozialproduktes.

Der Schuldendienst der öffentlichen Haushalte ist im Vergleich dazu harmlos, wird aber von aufmerksamen Bundesbürgern bereits seit Jahrzehnten als verantwortungslos angesehen. Die gegenwärtigen wirtschaftlichen Herausforderungen bilden daher die Schlüsselfragen für die finanzielle Zukunft aller Einwohner und Bundesbürger. Diese dringenden Fragen ursächlich zu lösen, ist Aufgabe aller Behörden. Die symptomatische Behandlung dieser dringenden Fragen zu stoppen, ist Aufgabe aller politischen Parteien. Doch genau darin versagen die Parteien, weil sie nichts weiter sind als Lobby-Organisationen.

Die gegenwärtigen politischen und gesellschaftlichen Eliten haben sich selbst korrumpiert beim Bedienen von Sonderinteressen für kleine Gruppen von Wählern, für Minderheiten auf Kosten der Allgemeinheit. Die prinzipiell praktische und moderne repräsentative Demokratie hat darin versagt, dem Wohl des gesamten Volkes zu dienen. Seit 1949 wurden in winzigen kleinen Schritten Reformen eingeführt, die diesen Namen niemals verdient haben. Wie ein Frosch, der über einen langen Zeitraum langsam steigenden Wassertemperaturen ausgesetzt ist, und nicht mehr aus dem heißen Wasser springt, so haben immer mehr Wähler in Deutschland sich daran gewöhnt, zu resignieren und den Wahlen fernzubleiben.

In einer Art Staatssozialismus erwartet der deutsche Michel finanzielle Unterstützung für seinen Lebensunterhalt und legt die Verantwortung für seinen Wohlstand in die Hand von Bürokraten, die abseits von volkswirtschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen zu Parasiten und Schmarotzern unserer Gesellschaft verkümmern. Das Standardargument, alles sei politisch gewollt, überzeugt junge Menschen heute nicht mehr. Autoritätshörige Jugendliche haben sich in den Siebziger Jahren noch den Scheinargumenten gebeugt, während eine wachsende Elite von den Universitäten aus dem sozialistischen Gedankengut immer mehr verfallen ist.

Heute stehen wir alle vor einem Schuldenberg der öffentlichen Hand, der nach menschlichem Ermessen in seiner Größe jedes Vorstellungsvermögen sprengt. Daher braucht Deutschland eine gesellschaftliche Kraft, um die nationalen Interessen der Bundesrepublik Deutschland gegen die wachsenden Ansprüche europäischer Bürokraten zu verteidigen und das Ruder herumzureißen zurück zu finanziellem Wohlstand.

Wer die mathematischen Gesetzmäßigkeiten von Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft anerkennt, benötigt hierzu keine Lobby. Parteien sind kontraproduktiv für die ZivilGesellschaft. Strategische Ziele sind eine Verfassung und eine geringe Staatsquote für einen Staat, der sich seinen hoheitlichen Aufgaben widmet. Durch die wirtschaftliche Ausrichtung auf die Einwohner mit durchschnittlichem und unterdurchschnittlichem Einkommen und Vermögen werden die wirtschaftlichen Interessen von mehr als 50 Prozent vertreten. Dies begründet eine absolute Mehrheit für Kandidaten bei Kommunalwahlen und Landtagswahlen, der Bundestagswahl und der Europawahl, die von keiner etablierten Partei erreicht werden kann, weil nur Sonderinteressen von kleinen Bevölkerungsgruppen vertreten werden. Es ist nutzlos, Symptome zu reformieren und Ursachen unangetastet zu lassen. Das wirtschaftliche Wohl des deutschen Volkes vermehrt auch den Reichtum derer, die zur Zeit durch Subventionen und Steuervorteile finanziell profitieren. Das meiste Geld verschwindet gegenwärtig in staatlichen Umverteilungsbürokratien.

Warum der Begriff "Deutsche ZivilGesellschaft"?

Ich gründe weder eine Partei noch kandidiere ich für ein Mandat. Ich bin Autor für gesellschaftliche Themen.

Welchen Unterschied macht es, wenn bei einem Unglück Deutsche, Israeliten oder US-Amerikaner sterben? GAR KEINEN! Es gibt aber Millionen Menschen in Deutschland, die gefühlsmäßig oder verstandesmäßig sehr wohl unterscheiden. Man lese nur die Zeitungsmeldungen und lausche den Nachrichten. Das sind wohl die gehirngewaschenen Zeitgenossen, die zu dumm und zu frech sind, zwischen national, nationalistisch und nationalsozialistisch zu unterscheiden. Von wem haben die das gelernt?

Ist Deutschland anders? Weltweit ist es legitim, nationale Interessen zu vertreten und zu wahren, ohne nationalistisch zu denken und zu handeln. Eine Sonderregelung für Deutschland soll politisch korrekt sein? Das in der Bundesrepublik Deutschland gepflegte Polarisieren durch "Neusprech" international gebräuchlicher Ausdrücke existiert in anderen Ländern nicht.

Hans Kolpak am 5. März 2010

Nationalität respektiert.
Nationalismus entzweit.

Ich sehe meinen Beitrag darin, daß die bereits vorhandenen Fachleute sich entfalten können, um das vorhandene Wissen anzuwenden.

Eine Staatsquote von schätzungsweise 50 Prozent und Narren, die nichts von dem verstehen, was sie tun, lassen das Schiff unserer Gesellschaft früher oder später stranden.

Es ist eine große Herausforderung, nicht nur in den Medien, sondern auch in den Herzen unserer Mitmenschen Wurzel zu fassen, um möglichst viele Bürger für die Ziele zu interessieren, die unsere Gesellschaft wirtschaftlich gesunden lassen."

Das eingesetzte CMS Content Management System kann intern mit einem Modul zur Personenverwaltung versehen werden. Somit liegen alle technischen Voraussetzungen vor, um vom Internet aus eine Gemeinschaft aktiver Bürger zu bilden, die entscheiden, ob und wann sie Einfluß auf gesellschaftliche Entwicklungen nehmen oder nicht. Ich bin Autor und Redner.

Angelic - Can't Keep Me Silent - judge jules remix

 


 

Die folgenden Meldungen von Google News aus dem deutschen Sprachraum werden automatisch fortlaufend aktualisiert und sind kein redaktioneller Bestandteil von DZiG.de .

""Parteien"" - Google News

Google News

 


 

2. August 2021 7:22 Wahl in Pattensen: Das sagen Parteien zum Anschluss an die Stadtbahn  Hannoversche Allgemeine

 


 

2. August 2021 7:02 SPD-Chef Saleh wirbt für neue Wege beim Impfen  Süddeutsche Zeitung

 


 

2. August 2021 4:45 So planen die Parteien die Gesundheitsversorgung von morgen  Ärzte Zeitung

 


 

1. August 2021 8:00 Luzern: Parteien werden zunehmend von Co-Präsidien geführt  Luzerner Zeitung

 


 

1. August 2021 7:36 Bartsch schließt friedenssichernde Einsätze nicht aus  Süddeutsche Zeitung - SZ.de

 


 

1. August 2021 6:57 Rente, das Thema im Wahlkampf: Was die Parteien mit der Rente vorhaben  Süddeutsche Zeitung - SZ.de

 


 

1. August 2021 5:51 Parteien: Grünen-Chefin bemängelt Kommunikation bei Regierungsarbeit  ZEIT ONLINE

 


 

1. August 2021 3:04 "Die Parteien versagen": Waiblinger Bestsellerautor Marc Friedrich rechnet ab mit der Politik - Rems-Murr-Kreis  Zeitungsverlag Waiblingen

 


 

1. August 2021 1:38 Wahl in Gehrden: Wie stehen die Parteien zu bezahlbarem Wohnraum?  Hannoversche Allgemeine

 


 

1. August 2021 12:12 Bundestagswahl 2021: Das planen die Parteien in Sachen Bildung  BR24

 


 

1. August 2021 11:08 Parteien: Wirbel um Äußerungen des AfD-Spitzenkandidaten über Frauen  ZEIT ONLINE

 


 

1. August 2021 9:26 Parteien: Freie Wähler wollen Parteistrukturen festigen  ZEIT ONLINE

 


 

1. August 2021 7:44 Außenwirtschaft Parteien vernachlässigen globale Verflechtung  Börsen-Zeitung

 


 

1. August 2021 5:41 19 Parteien in Sachsen-Anhalt zur Bundestagswahl zugelassen, zwei Bewerbungen zurückgewiesen – Du bist Halle  Du bist Halle

 


 

31. July 2021 7:26 Parteien: Wahlkampfauftakt der AfD zur Bundestagwahl in Cottbus  ZEIT ONLINE

 


 

31. July 2021 2:33 Filmpolitik - Wie die Parteien dem deutschen Kino helfen wollen  Deutschlandfunk Kultur

 


 

31. July 2021 8:55 Parteien: Weil zu SPD: Stärker auf relevante Themen konzentrieren  ZEIT ONLINE

 


 

31. July 2021 6:25 Bundestagswahl 2021: Das sind die skurrilsten Neueinsteiger - 54 Parteien dürfen antreten  inFranken.de

 


 

31. July 2021 5:59 Wie grün sind die Wahlprogramme der Parteien wirklich?  Berliner Zeitung

 


 

30. July 2021 10:07 Neun Parteien treten zur Wahl an - Ortenaukreis  Badische Zeitung

 


 

30. July 2021 9:50 Bundestagswahlprogramm: So wollen Parteien von der Leyen in Brüssel Beine machen  FOCUS Online

 


 

30. July 2021 8:22 Wirtschaft im Wahlprogramm: Was die Parteien planen  BR24

 


 

30. July 2021 6:19 Superwahltag in Berlin: Landeswahlausschuss entscheidet über Zulassung der Parteien  Tagesspiegel

 


 

30. July 2021 5:00 Diese 34 Parteien kämpfen in Berlin um Wählerstimmen  rbb24

 


 

30. July 2021 4:57 Elf Parteien treten im Wahlkreis Pforzheim zur Bundestagswahl an  BNN - Badische Neueste Nachrichten

 


 

30. July 2021 3:58 Regierung: Wichtige Phase auf Weg zu Koalition: Parteien optimistisch  ZEIT ONLINE

 


 

30. July 2021 3:39 Wahlkreis 61: Alle Parteien und Direktkandidaten für die Bundestagswahl auf einen Blick  Märkische Allgemeine Zeitung

 


 

30. July 2021 3:34 Negative Zinsen EZB: Magere Zeiten für Sparer ohne Ende - Wie die Parteien Vermögensbildung fördern wollen  SWP

 


 

30. July 2021 3:00 22 Parteien treten in Hamburg zur Bundestagswahl an  NDR.de

 


 

30. July 2021 2:09 AfD-Spitzenkandidatin Weidel will sich nicht impfen lassen  Potsdamer Neueste Nachrichten

 


 

30. July 2021 1:34 Wahl 2021: Steuern und Finanzen – die Konzepte der Parteien  BR24

 


 

30. July 2021 1:00 Moderne Datenanalysen: So vermessen Parteien ihre Wähler  DER SPIEGEL

 


 

30. July 2021 12:32

  1. 20 Parteien zur Bundestagswahl in Rheinland-Pfalz zugelassen  SWR
  2. Bundestagswahl 2021: Diese Parteien treten in Mitteldeutschland an  MDR
  3. Bundestagswahl: Diese Parteien können in Bayern gewählt werden  BR24
  4. 22 Parteien bei der Bundestagswahl in Hamburg zugelassen  NDR.de
  5. Bundestagswahl: Diese 27 Parteien sind in NRW zugelassen  WAZ News
  6. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News

 


 

30. July 2021 12:30 Erstes Großprojekt einer möglichen Koalition: CDU, SPD und FDP ringen um Corona-Sondervermögen  MDR

 


 

30. July 2021 8:52 Parteien: Rülke: Null-Inzidenz kein realistisches Ziel  ZEIT ONLINE

 


 

30. July 2021 6:00 Wahlprogramme 2021: Was die Parteien zur inneren Sicherheit planen  Aachener Nachrichten

 


 

29. July 2021 7:00 Fast alle Parteien wollen das Klima retten – aber wie? - Deutschland  Badische Zeitung

 


 

29. July 2021 4:39 Wahlprogramm-Check: Das planen Parteien zur Sicherheitspolitik  Business Insider Deutschland

 


 

29. July 2021 12:46 Parteien: Seehofer: Aus diesem Holz werden Kanzler gemacht  ZEIT ONLINE

 


 

29. July 2021 11:19 Die Kosten des Klimaschutzes: Was die Parteien zur EEG-Umlage sagen  ZDFheute

 


 

29. July 2021 10:54 Was die Parteien arbeitsrechtlich vorhaben  Haufe - News & Fachwissen

 


 

28. July 2021 8:37 Tunesien: "Der Vertrauensverlust in politische Parteien ist total"  ZEIT ONLINE

 


 

28. July 2021 8:18 Wie die Parteien zum Staatstrojaner stehen  BR24

 


 

28. July 2021 2:27 Bundestagswahl: Katholische "Orientierungshilfe" klopft Parteien ab  katholisch.de

 


 

28. July 2021 1:05 Programme für die Bundestagswahl - Was wollen die Parteien bei der Rente?  Stuttgarter Nachrichten

 


 

28. July 2021 12:32 Mit Likes in den Bundestag: Digitale Strategien der Parteien  NDR.de

 


 

28. July 2021 10:04 Parteien auf dem Land verlieren ihre Bindekraft - Südwest  Badische Zeitung

 


 

28. July 2021 4:39 Union verlegt Wahlkampfauftakt von Rust nach Berlin  Potsdamer Neueste Nachrichten

 


 

27. July 2021 10:00 Übersicht zur Bundestagswahl: Diese 54 Parteien stehen auf dem Wahlzettel | shz.de  shz.de

 


 

27. July 2021 5:00 Schuster warnt Parteien vor Kooperation mit der AfD  BR24

 


 

27. July 2021 10:44 Machtkampf um Tarifverträge  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

 


 

26. July 2021 9:00 Logistik / Transport: Parteien zur Bundestagswahl - eurotransport  Eurotransport

 


 

25. July 2021 1:23 "Impfpflicht durch Hintertür": Parteien kritisieren Brauns Forderung scharf  n-tv NACHRICHTEN

 


 

25. July 2021 1:19 Wahlprogramme im Überblick: Wie die Parteien zur Sozialpolitik stehen - WESER-KURIER  WESER-KURIER

 


 

25. July 2021 12:48 Parteien: "Lydia die Erste": FDP setzt bei Parteitag auf Hüskens  ZEIT ONLINE

 


 

24. July 2021 9:00 Zehn Parteien stellen sich der Wahl  Freie Presse

 


 

23. July 2021 9:05 Wichtige Fakten zur Wahl: Termine, Parteien, Kandidaten: Alle Infos zur Bundestagswahl | svz.de  svz – Schweriner Volkszeitung

 


 

23. July 2021 5:19 Allein gegen alle Parteien in Berlins City West  Tagesspiegel

 


 

22. July 2021 9:00 Wahlkampf: Die Wahrheit über die Rente – und warum die Parteien sie fürchten  DER SPIEGEL

 


 

22. July 2021 9:00 AfD-Kandidat für das Verfassungsgericht in Baden-Württemberg gewählt  Tagesspiegel

 


 

21. July 2021 9:00 Wahl-O-Mat Bundestagswahl 2021: Welche Partei passt zu Ihnen?  fr.de

 


 

21. July 2021 9:00 Hochwasserschutz: Das bieten die Parteien in ihren Wahlprogrammen an  fr.de

 


 

21. July 2021 9:00 Wahlprogrammvergleich: Was die Parteien in der Außen- und Verteidigungspolitik planen  RND

 


 

20. July 2021 9:00 Faktencheck: Welche Parteien wirklich Steuern erhöhen wollen  MDR

 


 

20. July 2021 9:00 Ausschließeritis, Ausschweigeritis, Konditionitis: Wenn Parteien im Wahlkampf Bedingungen stellen - Politik  Tagesspiegel

 


 

20. July 2021 9:00 Bundestagswahl 2021: Wahlprogramme im Check  MDR

 


 

20. July 2021 9:00 34 Parteien wollen bei der Abgeordnetenhauswahl antreten  rbb24

 


 

19. July 2021 9:00 Welche hessischen Parteien bei der Bundestagswahl teilnehmen wollen  hessenschau.de

 


 

18. July 2021 9:00 Steuerreform: Wie wollen die Parteien nach der Bundestagswahl das Steuersystem umbauen?  RND

 


 

18. July 2021 9:00 Anreiz, Entlastung, Klimaschutz - Der Streit der Parteien um die Steuerpolitik  Deutschlandfunk Kultur

 


 

16. July 2021 9:00 Parteiprogramme - Das planen die Parteien beim Klimaschutz  Stuttgarter Nachrichten

 


 

15. July 2021 9:00 Bundestagswahl 2021: Die Wahlprogramme der Parteien im Check  Business Insider Deutschland

 


 

14. July 2021 9:00 Die Stimmen der Anderen  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

 


 

14. July 2021 9:00 Landtagswahl MV: 24 Parteien mit Kandidatenlisten  NDR.de

 


 

13. July 2021 9:00 Studie zum Wahlverhalten : Parteien erreichen Migranten nicht  n-tv NACHRICHTEN

 


 

13. July 2021 9:00 Volt, Liebe oder die Piraten: Wofür kleine Parteien bei der Bundestagswahl stehen  watson

 


 

12. July 2021 9:00 Sammelband zu politischer Kultur - Rechte Parteien haben lange Tradition in Brandenburg  Deutschlandfunk

 


 

12. July 2021 9:00 Wie es die Parteien im Bundestag mit der Religionsfreiheit halten | DOMRADIO.DE  DOMRADIO.DE

 


 

12. July 2021 9:00 Bundestagswahl: Deutschlands vielfältige Kleinparteien-Landschaft  RND

 


 

12. July 2021 9:00 Kleinparteien bei Bundestagswahl 2021: Parteienforscher erklärt Rolle der „Sonstigen“  RND

 


 

12. July 2021 9:00 Rentenpläne der Parteien: Von kleinen Änderungen bis ganz anders  BR24

 


 

10. July 2021 9:00 Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2021: Was haben die Parteien mit Europa vor?  RND

 


 

10. July 2021 9:00 Bundestagswahl: Die Immobilien-Versprechen der Parteien  WELT

 


 

9. July 2021 9:00 Bundeswahlausschuss prüft Parteien - Klimaliste Ja – Jesusparty Nein  Stuttgarter Zeitung

 


 

9. July 2021 9:00 Kleinere Parteien bei der Wahl: "Vielen lieben Dank an alle!"  ZDFheute

 


 

9. July 2021 9:00 "Europäische Liebe" und Rechtsextreme: 53 Parteien zugelassen  NOZ

 


 

9. July 2021 9:00 Bundestagswahl: Diese 53 Parteien können teilnehmen | tagesschau.de  tagesschau.de

 


 

8. July 2021 9:00 Parteiprogramme zur Bundestagswahl - Wen die Wahl reicher oder ärmer machen könnte  Deutschlandfunk

 


 

8. July 2021 9:00 „Dringender Handlungsbedarf“: Experten offenbaren, wie leicht Deutschlands Parteien Opfer von Hackern werden können  WirtschaftsWoche

 


 

8. July 2021 9:00 Digitalisierung im Wahlkampf: Das wollen die Parteien  BR24

 


 

8. July 2021 9:00 Ihre Meinung zu den Finanzplänen der Parteien  Süddeutsche Zeitung - SZ.de

 


 

8. July 2021 8:25 Bundeswahlleiter bestätigt: Bundestagswahl 2021: Diese Parteien treten an | shz.de  shz.de

 


 

7. July 2021 9:00 Welche Parteien deutsche Promis unterstützen  Heilbronner Stimme

 


 

6. July 2021 9:00 Bundestagswahl 2021: Klimaschutzpläne der Parteien im Vergleich  RP ONLINE

 


 

6. July 2021 9:00 Großspenden im Wahljahr: Vor allem die Grünen haben neue Gönner  tagesschau.de

 


 

6. July 2021 9:00 Diese Parteien in Deutschland legen ihre Spenden offen – und diese nicht  t-online.de

 


 

6. July 2021 9:00 Das planen die Parteien und Bremens Bundestagskandidaten zu Hartz IV  buten un binnen

 


 

5. July 2021 9:00 Wahlprogramm-Check: Steuerpläne der Parteien im direkten Vergleich  DAS INVESTMENT.com

 


 

4. July 2021 9:00 Bundestagswahl: Wie Parteien mit der Inflationsangst umgehen wollen  Süddeutsche Zeitung - SZ.de

 


 

4. July 2021 9:00 Gegner der Corona-Politik gründen Parteien  BR24

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.