Gewalt? Wozu?

1. August 2015 | Mehrfrontenkrieg - nicht zu gewinnen: Politik in der Falle

Kann alle Gewalt vom Volk ausgehen? Warum sollte sie? Das Volk besteht aus Führungskräften und Eliten, es besteht aus Bequemen und Gehorsamen. Es liegt demnach in der Verantwortung der Führungskräfte und Eliten, die Geschicke des Volkes zu leiten.

Ein Narr und Schauspieler: Adolf Hitler

Dieser Mensch war nicht damit zufrieden, die Herzen von Zuhörern zu gewinnen. Er begnügte sich nicht damit, ohne Waffengewalt geographische Räume an das Deutsche Reich anzugliedern. Er war ein kompletter Narr, ein Idiot! Er führte einen Krieg. Wer sein Buch "Mein Kampf" gelesen hatte, wußte Adolf Hitler einzuschätzen.

Ein weiser Mensch
erringt einen Sieg
und beläßt es dabei.
Er geht nicht zu Gewalttaten über.
Laotse

All die armen Irren, die heute noch dem Prinzip "Adolf Hitler" nachtrauern, übersehen diese Ursache des Scheiterns. Sie sind einfach zu dumm, aus den Fehlern anderer Menschen zu lernen. Und wie steht es um politische Gewalttäter im Jahr 2010? Das Mandat und die Immunität kaschieren viel Schwäche. Sie sind bereits gescheitert, auch wenn die Legislaturperiode noch andauert.

Auch US-Präsident Barack Obama ist nach einem Jahr Amtszeit mit seinen Grenzen konfrontiert. Selbst US-Gouverneur Arnold Schwarzenegger sind Grenzen gesetzt. Das politisch durchsetzbare in einer Demokratie lauert an jeder Ecke - auch ohne Blockwarte.

Nicht umsonst hat sich für Demokratien das Modell der Gewaltenteilung durchgesetzt: Gesetzgebende Gewalt, ausführende Gewalt und richterliche Gewalt. Die gesellschaftlichen Kräfte, die an einem Staatsgebilde zerren, sind nicht vorhersehbar. Die Staatsanwaltschaft der Bundesrepublik Deutschland kann nur die Interessen der jeweilig amtierenden Regierung abbilden. Es mangelt ihr an Neutralität, weil die politischen Parteien die Entscheidungen der Regierungen direkt beeinflussen, obwohl sie nur einen winzigen Bruchteil der Bevölkerung vertreten.

Der russische Literatur-Nobelpreisträger Alexander Issajewitsch Solschenizyn ist einer der bekanntesten Kritiker des Parteien-Parlamentarismus. In einem Spiegel-Interview (DER SPIEGEL Nr. 30/2007, S. 100) sagte er:

„Ich bin ein überzeugter und konsequenter Kritiker des Parteien-Parlamentarismus und Anhänger eines Systems, bei dem wahre Volksvertreter unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit gewählt werden. Die nämlich wissen dann um ihre persönliche Verantwortung in den Regionen und Kreisen, und sie können auch abberufen werden, wenn sie schlecht gearbeitet haben. Ich sehe und respektiere Wirtschaftsverbände, Vereinigungen von Kooperativen, territoriale Bündnisse, Bildungs- und Berufsorganisationen, doch ich verstehe nicht die Natur von politischen Parteien. Eine Bindung, die auf politischen Überzeugungen beruht, muss nicht notwendigerweise stabil sein, und häufig ist sie auch nicht ohne Eigennutz.“

 


 

Die folgenden Meldungen von Google News aus dem deutschen Sprachraum werden automatisch fortlaufend aktualisiert und sind kein redaktioneller Bestandteil von DZiG.de .

""Hitler"" - Google News

Google News

 


 

23. April 2019 6:58 Weiterer Einzelfall: FPÖ-Gewerkschafter mit Nazi-Postings - Österreich  derStandard.at

Wien – Nach dem Rücktritt des Braunauer Vizebürgermeisters Christian Schilcher nach seinem "Stadtratten"-Gedicht sorgt ein weiterer Fall eines ...

 


 

23. April 2019 5:29 Rassismus in der FPÖ - Von Ratten und Migranten | Cicero Online  Cicero Online

Weil er Migranten in einem Gedicht mit Ratten verglichen hat, musste der stellvertretende Bürgermeister der österreichischen Stadt Braunau, Christian Schilcher ...

 


 

23. April 2019 2:58 Berliner Schulnamen: Legendär, beliebt, berühmt – vergessen?  Tagesspiegel

200 Schulnamen sind verloren gegangen, weil die Schulen geschlossen wurden. Jetzt soll es neue Schulen geben, das könnte die Namen zurückbringen ...

 


 

23. April 2019 1:50 Buch-Veröffentlichung : Hitler-Adjutant Darges musste draußen bleiben  Cellesche Zeitung

Ein Celler behauptete jahrzehntelang, Mitglied des "inneren Kreises" um Hitler gewesen zu sein. In einem neuen Buch darüber taucht er aber nicht auf.

 


 

23. April 2019 1:49 Verena Lafferentz: Die letzte Enkelin Richard Wagners ist gestorben  WELT

Sie war die letzte. Und die untypischste. Wie aus Wagner-Verbandskreisen verlautet, ist am 19.April Verena Lafferentz, geborene Wagner, im Alter von 98 ...

 


 

23. April 2019 1:23 Braunhemden: „Für die SA-Leute waren die SS-Mitglieder Verräter“  WELT

Anfangs trugen sie Windjacken, dann führten sie in Braunhemden den Krieg auf der Straße. Hitlers SA steht heute im Schatten der SS. Dabei kamen ihr wichtige ...

 


 

23. April 2019 12:18 Freigegebene FBI-Dokumente wärmen Gerüchte um Hitlers angebliche Flucht auf  Sputnik Deutschland

Die US-Bundespolizei FBI hat ehemals als „geheim“ eingestufte Dokumente offengelegt, die frühere Aussagen zur angeblichen Flucht von Adolf Hitler 1945 ...

 


 

23. April 2019 8:54 Ines Geipel - „Meine Generation hat den inneren Hitler in sich konserviert“  Cicero Online

Warum ist die AfD im Osten so erfolgreich? In ihrem neuen Buch „Umkämpfte Zone“ stellt die Schrifstellerin und frühere DDR-Spitzenathletin Ines Geipel einen ...

 


 

23. April 2019 8:03 Abstoßend: „Osterfest“ der Nazis am Hitler-Geburtstag  Suedtirol News

Cerea – Ein von der rechtsextremen Vereinigung „Veneto Fronte Skinheads“ in der Messehalle von Cerea, einer Kleinstadt südlich von Ve.

 


 

22. April 2019 2:00 Nazi-Fahnen am Hitler-Geburtstag: Unbekannte hängen NS-Symbolik auf  ZDFheute

Verbotene Reichskriegsflaggen und Hakenkreuze: Unbekannte hängen zum Hitler-Geburtstag Nazi-Symbolik in einem sächsischen Ort auf. Die Stellen sind ...

 


 

22. April 2019 1:45 Neofaschismus: Hitler-Feier mit deutscher Beteiligung - Störungsmelder  ZEIT ONLINE

Mehrere Hundert europäische Neofaschisten haben in Italien den Geburtstag Adolf Hitlers begangen – ungestört von Polizei oder Demonstranten. Das ließen ...

 


 

22. April 2019 12:50 Von Hitler-Agenten vergiftet? Wie die Nazis Hamburgs Kaufhauskönig Max Emden in den Ruin trieben  Hamburger Morgenpost

Sieveking, Mönckeberg, Amsinck – das sind Familien, die jeder in Hamburg kennt. Aber wer hat je von Familie Emden gehört? Niemand. Dabei war Max Emden ...

 


 

21. April 2019 8:13 Filmproduzent Pleskow zum 95er: „Das ist meine Rache an Hitler“  kurier.at

Der aus Wien vertriebene legendäre Filmproduzent Eric Pleskow wird am 24. April 95 Jahre alt. Im Interview spricht er über Rocky, Woody Allen und ein ...

 


 

20. April 2019 4:18 Nur 80 Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag (neues deutschland)  neues deutschland

Ein trauriges Häuflein von 80 Neonazis marschierte am Samstag durch Wuppertal. Die Polizei ging ruppig gegen Antifaschistischen vor. Die waren den Rechten ...

 


 

20. April 2019 12:00 Pause in Peking: Von sonnenwarmem Bier und Ähnlichkeiten mit Hitler  derStandard.at

Auf dem Tian'anmen-Platz erlebt man chinesische Effizienz – in puncto Sauberkeit und Überwachung.

 


 

18. April 2019 2:21 Juden und Antisemiten: Wie München zu Hitlers Testgelände wurde  SPIEGEL ONLINE

Von der Räterepublik bis zum Putschversuch - Bayerns Rechtsextreme fanden nach dem Ersten Weltkrieg jüdische Sozialisten als ideale Sündenböcke.

 


 

18. April 2019 12:41 Museum will Selfies mit Hitler verhindern  Krone.at

Bei der Parlamentsrenovierung gefundene NS-Objekte werden jetzt dem Haus der Geschichte Österreich (hdgö) übergeben. Die Büsten und Bilder von Adolf ...

 


 

18. April 2019 11:09 Papst Pius XII.: Geheime Vatikan-Akten verraten Wahrheit über den Hitler-Gegner  FOCUS Online

Bis heute ist die Rolle von Papst Pius XII während des Nationalsozialismus umstritten. Der Vatikan kündigte an, im März 2020 die entsprechenden Akten ...

 


 

18. April 2019 8:24 So genial verspotteten die Alliierten Adolf Hitler  oe24.at

Auf Twitter macht derzeit ein mysteriöses Faltblatt die Runde.

 


 

17. April 2019 6:32 Zm 75. Mal jährt sich das Attentat auf Hitler: Den entscheidenden Wurf gewagt  Tagesspiegel

Thomas Karlauf schildert den Attentäter Graf Stauffenberg als Jünger und Vollender des George-Kreises.

 


 

17. April 2019 5:25 Nach Fund im Parlamentsgebäude:Österreich hat neuen Ort für Hitler-Büsten  n-tv NACHRICHTEN

Jahrzehntelang liegen im Wiener Parlamentsgebäude zwei Büsten Hitlers und andere Nazi-Devotionalien in einem Panzerschrank - bis sie bei ...

 


 

17. April 2019 9:07 Adolf Hitler: Faltblatt aus dem Zweiten Weltkrieg verspottet ihn als Schwein  STERN.de

Auf den ersten Blick zeigt dieses Papier aus dem Zweiten Weltkrieg lediglich vier Schweine. Doch das Papier ist ein Faltblatt – mit der klaren Botschaft ...

 


 

16. April 2019 5:55 Adolf Hitler: Faltblatt aus dem Zweiten Weltkrieg verspottet Hitler als Schwein  STERN.de

Auf den ersten Blick zeigt dieses Papier aus dem Zweiten Weltkrieg lediglich vier Schweine. Doch das Papier ist ein Faltblatt – mit der klaren Botschaft ...

 


 

16. April 2019 4:54 Max-Meyer-Teamkollege Wayne Hennessey hatte keine Ahnung von Adolf Hitler  sport.de

Seine Unwissenheit über das Thema Nationalsozialismus hat den walisischen Fußball-Nationaltorhüter Wayne Hennessey offenbar vor einer Sperre bewahrt.

 


 

16. April 2019 9:56 Disney-Chef: "Hitler hätte soziale Medien geliebt"  derStandard.at

CEO des Filmriesen beklagt Falschinformationen und Filterblasen.

 


 

16. April 2019 9:04 Linker „Welt“-Hitler, Notre-Dame, Chaos Computer Club besorgt  BILDblog

1. Hufeisenweitwurf mit der „Welt“ (taz.de, Daniel Kretschmar) Gestern schlagzeilte die „Welt“: „Hitlers politische Karriere begann im Linksextremismus“.

 


 

15. April 2019 3:30 Räterepublik 1919: Hitlers politische Karriere begann im Linksextremismus  WELT

Am 19. April 1919 wurde in München ein gewisser „Hittler“ zum stellvertretenden Soldatenrat gewählt. Es war seine erste politische Aktivität. Hier dürften die ...

 


 

13. April 2019 9:00 "Hitler"-Manga: Der Führer aus der Ferne gesehen  SPIEGEL ONLINE

Erstmals auf Deutsch zu lesen: Wie der Manga-Künstler Shigeru Mizuki sich in den Siebzigern Adolf Hitlers Biografie näherte. Der nüchterne Band ist trotz ...

 


 

12. April 2019 9:00 Das Geld der NSDAP: Wie die Großindustrie Hitler wirklich unterstützte  WELT

Zu den wohl einflussreichsten Kunstwerken des 20. Jahrhunderts zählt eine Fotomontage, die erstmals am 16. Oktober 1932 erschien. Der Berliner John ...

 


 

12. April 2019 9:00 100 Jahre BDI: Als die deutsche Industrie vor Adolf Hitler warnte  Tagesspiegel

Am 12. April 1919 wurde in Berlin der erste Dachverband der deutschen Industrie gegründet. Wieviel Einfluss hat sein Nachfolger BDI auf die Politik?

 


 

12. April 2019 9:00 Verriet Roosevelt 1941 die US-Kriegspläne an Hitler?  FOCUS Online

Wenige Tage vor dem Überfall auf Pearl Harbor und dem Kriegseintritt der USA berichtete eine Zeitung über einen geheimen Plan für einen amerikanischen ...

 


 

11. April 2019 2:55 Religiöses in der NS-Sprache - Heil Hitler statt Seelenheil  Deutschlandfunk

Der Linguist Matthias Heine hat "verbrannte Wörter" zusammengestellt, die in der Nazizeit geprägt wurden und bis heute gebraucht werden. Darunter sind auch ...

 


 

11. April 2019 9:00 Hitler-Haus: Keine Zahlung von 1,5 Mio. Euro  ORF.at

Die Republik Österreich muss der Voreigentümerin des enteigneten Hitler-Geburtshauses in Braunau am Inn wohl nicht 1,5 Millionen Euro Entschädigung ...

 


 

11. April 2019 9:00 Gabriel Bach: "Er war so besessen, dass er sich sogar über Hitler hinwegsetzte"  ZEIT ONLINE

Am 11. April 1961 begann der Prozess gegen Adolf Eichmann, den Organisator der Schoah. Gabriel Bach, stellvertretender Ankläger, kam ihm sehr nah.

 


 

10. April 2019 9:00 Im evangelischen Gemeindezentrum - Kampf gegen Hitler  Süddeutsche.de

"Cocktails und Kino" gibt es am Samstag, 13. April, im evangelischen Gemeindezentrum Kirchseeon, Gartenweg 11. Gezeigt wird "Die dunkelste Stunde" ...

 


 

10. April 2019 9:00 Shigeru Mizuki: Hitler-Biografie als Manga - Wider den blinden Gehorsam  Deutschlandfunk Kultur

Mit "Auf in den Heldentod!" und "Hitler" über den Zweiten Weltkrieg verarbeitet der Japaner Shigeru Mizuki zum Teil eigene Erlebnisse: Der Manga-Künstler ...

 


 

10. April 2019 9:00 Diktator und Dämon: Das sind die sieben wichtigsten Hitler-Biografien  WELT

Allein im deutschsprachigen Buchprogramm im Frühjahr 2019 sind vier neue Hitler-Biografien erschienen – vom Taschenbuch mit 128 Seiten bis zum ...

 


 

10. April 2019 9:00 Martin Mosebach über Papst Franziskus: Wie Hitler und Stalin?  DIE WELT

Der Schriftsteller Martin Mosebach sagt dem Papst nach, er nutze „Stilmittel“, die auch Hitler und Stalin gebraucht hätten. Ist das gerechtfertigt? Und wäre das ...

 


 

9. April 2019 2:39 München: Erinnerungstafel für Hitler-Attentäter Elser angebracht  DIE WELT

München (dpa/lby) - Eine quadratische Gedenktafel aus vergoldetem Edelstahl erinnert in München künftig an den Hitler-Attentäter Georg Elser. Die Tafel wurde ...

 


 

9. April 2019 12:20 Martin Mosebach vergleicht Papst-Auftritte mit Hitler und Stalin  WELT

Im einem Interview stellt der streitbare katholische Schriftsteller Martin Mosebach den amtierenden Papst in eine Reihe mit den „starken Männern der Moderne“.

 


 

8. April 2019 9:00 Sohn von SPD-Fraktionschef empört mit Hitler-Vergleich  NRZ News

Das Niveau im Streit um den am Amt festhaltenden Mülheimer OB Scholten lässt immer mehr nach. Im Fokus dabei: ein Sohn des SPD-Fraktionschefs.

 


 

6. April 2019 9:00 Wann Fake News Erfolg haben : Die erstaunlichen Parallelen der Hitler-Zeit zu heute  Tagesspiegel

Falschnachrichten zur Beeinflussung der öffentlichen Meinung sind zur Waffe geworden. Historiker sehen Parallelen zur Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg.

 


 

5. April 2019 9:00 Aussage über SPD und Hitler: AfD-Politiker Gunnar Lindemann sorgt für Eklat im Abgeordnetenhaus  Tagesspiegel

Eine Debatte über Antisemitismus im Berliner Abgeordnetenhaus lief vollkommen aus dem Ruder. Nun droht ein juristisches Nachspiel.

 


 

5. April 2019 9:00 5. April 2019: Viel, viel Hitler | ZEIT ONLINE  ZEIT ONLINE

Deutsche Serienmacher lieben Geschichtsaufarbeitung – oder das, was sie dafür halten. Passmann und Kalle haben sich da ein paar besonders gruselige ...

 


 

4. April 2019 9:00 Hitler-Bilder weisen im Netz auf Essener Synagoge  WDR Nachrichten

Antisemitische Bilder im Internet • Synagoge hat Strafanzeige gestellt • schon häufiger religiöse Anfeindungen.

 


 

3. April 2019 9:00 Nationalsozialismus - Das Zwangsarbeitsamt im Hitler-Staat  Süddeutsche.de

Eine Ausstellung in der Topographie des Terrors zeigt die Studie einer Historikerkommission über das Reichsarbeitsministerium.

 


 

3. April 2019 9:00 Ukip-Abgeordneter: EU hat Großbritannien in Knie gezwungen - anders als Hitler  WEB.DE News

Mit einem Hitler-Vergleich hat der Abgeordnete der europakritischen britischen Ukip-Partei, Gerard Batten, im EU-Parlament für Empörung gesorgt.

 


 

29. March 2019 8:00 Zur Erinnerung an den Hitler-Attentäter - Lesung über Georg Elser  Süddeutsche.de

Vor 80 Jahren hat Georg Elser versucht, mit einem Attentat auf Adolf Hitler weiteres Unheil von der Menschheit abzuwenden. Hitler überlebte und Elser wurde ...

 


 

26. March 2019 8:00 AfD-Kreisverband - Causa Hitler-Gruß ist juristisch abgeschlossen  Süddeutsche.de

Der Fall der beiden ehemaligen Politiker des AfD-Kreisverbands Freising-Pfaffenhofen, die auf einem Facebook-Foto aus dem Jahr 2014 mit dem Hitlergruß auf ...

 


 

25. March 2019 8:00 So erfand Albert Speer sein „Attentat“ auf Hitler  WELT

Mit einer dreisten Lüge rettete sich Albert Speer, Lieblingsarchitekt und Rüstungsminister Hitlers, 1946 vor dem Galgen. Ein Aktenfund im britischen ...

 


 

25. March 2019 8:00 NS-Gegner Konrad Heiden: Jeder Deutsche hätte damals wissen können, wie Hitler tickt  SPIEGEL ONLINE

Man habe nichts geahnt von den Gräueln der Nazis, rechtfertigten sich viele Deutsche nach 1945. Das Beispiel des NS-Gegners Konrad Heiden zeigt: Wer ...

 


 

25. March 2019 8:00 SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Dubiose Hitler-Waffe -Video  SPIEGEL ONLINE

25.03.2019, 09:44 Uhr - Für Sammler mit einem Hang zum Makabren gab es Anfang 1999 ein verlockendes Angebot: Eine Pistole, Marke: Walter PPK, Kaliber 7 ...

 


 

25. March 2019 8:00 "The Producers" am Theater Osnabrück - Tuntiger Hitler und steppender Stalin  Deutschlandfunk

In seinem Erfolgs-Musical "The Producers" nimmt Komiker Mel Brooks alle auf die Schippe: Nazis, Schwule, Blondinen, Alte. Aktuell ist das Stück am Theater ...

 


 

24. March 2019 8:00 Peter Demetz: "Hitler hat sich im Kino auch selbst gesucht"  DW (Deutsch)

Diktatoren in Ost und West erkannten früh die Macht des Kinos. Der Literaturwissenschaftler Peter Demetz erklärt im DW-Interview, wie unterschiedlich Hitler, ...

 


 

23. March 2019 8:00 NS-Geschichte - Hitlers Hofstaat auf dem Obersalzberg  Süddeutsche Zeitung

Historikerin Heike Görtemaker versucht, Adolf Hitlers engster Entourage in seinem Alpenrefugium näherzukommen.

 


 

18. March 2019 8:00 Als Hitler das Dritte Reich verbot. Naziwörter, die die Nazis untersagten  DIE WELT

Herrenrasse, arisch, Drittes Reich, Rassenkampf: Manche Schlüsselbegriffe der NS-Ideologie waren den Nazis irgendwann selbst nicht mehr geheuer.

 


 

16. March 2019 8:00 Neue Biografie: „Die ,Ersatzfamilie‘ bot Hitler Rückhalt und Selbstvergewisserung“  WELT

Geschenke, Geld und Gunst: Die Historikerin Heike B. Görtemaker rekonstruiert das Leben der engsten Entourage Hitlers. Beispielhaft dafür ist der langjährige ...

 


 

13. March 2019 8:00 General Motors: Wie US-Konzerne mit Hitler zusammenarbeiten  WELT

General Motors, Ford und Standard Oil machten gute Geschäfte mit dem Dritten Reich. Zumindest bis Anfang der 40er-Jahre. Über die Beziehungen zwischen ...

 


 

9. March 2019 9:00 Rechtsruck-Komödie im Harz - Lara trifft Adolf Hitler  Deutschlandfunk Kultur

Thomas, bekennender Nazi, ist der Vater von Lara, einem Kind, dessen Mutter nach Afrika abgeschoben wird. Das ist der Stoff der Komödie "Familie Braun", die ...

 


 

5. March 2019 9:00 Mit dem "Hitler-Bus" gegen Feministinnen  katholisch.de

Die katholische spanische Organisation "Hazte Oir" ("Verschafft Euch Gehör") protestiert mit dem Konterfei eines geschminkten Adolf Hitlers gegen von ihnen ...

 


 

1. March 2019 9:00 Geschichte - Wo Hitler Wirtschaft lernte  Süddeutsche.de

Das "Manifest zur Brechung der Zinsknechtschaft" lieferte ihm wichtige Argumente.

 


 

26. February 2019 9:00 Sachsen-Hitler im Visier der Kripo  BILD

Görlitz – Bisher galt er nur als skurriler aber harmloser Zeitgenosse, der jedem von seiner Verwandtschaft zu Adolf Hitler erzählt.

 


 

22. February 2019 9:00 Ärger um deutsche »Hitler‐Renten  Jüdische Allgemeine

Brüssel fordert ein Ende deutscher Zahlungen an belgische Nazi-Kollaborateure.

 


 

18. February 2019 9:00 Charité: Ferdinand Sauerbruch: Der Arzt, der Hitler die Frau ausspannte  BILD

Er liebte Bier und Schweinebraten. Er kam immer zu spät – nur nicht in den OP. Er war 57 Mal für den Nobelpreis nominiert und operierte am Ende mit einer ...

 


 

14. February 2019 9:00 Angebliche Hitler-Kunst: Ermittlungen gegen Auktionshaus  Handelsblatt

63 angeblich von Adolf Hitler gemalte Aquarelle hat die Staatsanwaltschaft Nürnberg sichergestellt. Nun ermittelt sie gegen das Auktionshaus Weidler.

 


 

10. February 2019 9:00 Nürnberg: Adolf-Hitler-Vase und Tischdecke versteigert - SPIEGEL ONLINE - Kultur  SPIEGEL ONLINE

Diese Gegenstänbde, angeblich aus dem Nachlass Adolf Hitlers, standen nun in Nürnberg zur Auktion. Die Gemälde soll der spätere Diktator in jüngeren ...

 


 

10. February 2019 9:00 Nach Polizei-Aktion in Bayern: Auktionshaus versteigert Hitler-Interieur  SPIEGEL ONLINE

63 angeblich von Adolf Hitler gemalte Bilder haben Ermittler in Bayern beschlagnahmt - kurz vor einer Auktion. Auf der wurden nun andere Gegenstände aus ...

 


 

8. February 2019 9:00 NS-Kunstwerke: Postkarten wie vom Diktator | ZEIT ONLINE  ZEIT ONLINE

Alle paar Jahre hat Hitler Konjunktur im deutschen Kunsthandel. Dann bieten Auktionshäuser Zeichnungen und Aquarelle an, die angeblich von der Hand des ...

 


 

6. February 2019 9:00 Urteil nach Enteignung:Österreich soll Millionen für Hitler-Haus zahlen  n-tv NACHRICHTEN

Damit das Geburtshaus von Adolf Hitler keine Pilgerstätte wird, kassiert der österreichische Staat das Areal. Nun urteilt ein Gericht, dass die Alpenrepublik die ...

 


 

6. February 2019 9:00 Amsterdam: Der nächste falsche „Hitler“ ist entlarvt  WELT

Das Institut für Kriegs-Studien in Amsterdam erhielt 2017 ein mit „A. Hitler“ signiertes Aquarell geschenkt. Jetzt ist diese Zuschreibung überprüft worden ...

 


 

31. January 2019 9:00 Podcast "Faking Hitler" Folge 4: Ein LKW-Fahrer aus der DDR  STERN.de

Hitler ist ein hypochondrischer Jammerlappen. So fabuliert ihn sich zumindest Fälscher Kujau in den Tagebüchern zurecht. Aber wo kommen die eigentlich her?

 


 

30. January 2019 9:00 Nationalsozialismus - Die Vernichtungswut des Adolf Hitler  Süddeutsche Zeitung

Volker Ullrich schildert in einer Hitler-Biographie den Weg des deutschen Diktators in den Untergang - ohne jedes Getöse und Geraune.

 


 

30. January 2019 9:00 Kunstmarkt-Mythen: Hitler soll bis zu 3000 Bilder gemalt haben  WELT

In Berlin sind drei Aquarelle, die angeblich Hitler gemalt haben soll, beschlagnahmt worden. Weitere Bilder stehen in Nürnberg zum Kauf. Das lenkt den Blick ...

 


 

30. January 2019 9:00 Adolf Hitler: Die Rede, in der er die Vernichtung der Juden ankündigte  ZEIT ONLINE

Keine Prophezeiung, sondern geplanter Völkermord: Vor 80 Jahren drohte Hitler erstmals öffentlich den Juden mit Auslöschung. Sie sollten schuld sein am ...

 


 

27. January 2019 9:00 Hitler: "In die russischen Städte gehen wir nicht hinein, sie müssen vollständig ersterben"  Telepolis

Erinnerung an ein deutsches Kriegsverbrechen zum 75. Jahrestag der Befreiung Leningrads. Am 27. Januar 1944 endete die Blockade Leningrads. Ganze 872 ...

 


 

25. January 2019 9:00 Filmtipp „Das letzte Mahl“: Hitler sitzt mit am Tisch  vorwärts.de

30. Januar 1933: Adolf Hitler ist Reichskanzler. Und nun? Das kammerspielartige Drama „Das letzte Mahl“ legt die Bruchstellen einer jüdischen Familie offen, ...

 


 

24. January 2019 9:00 "Faking Hitler": Podcast über Tagebücher-Skandal  NDR.de

Eine Podcast-Serie des "Stern" arbeitet die Fälschung der Hitler-Tagebücher auf. Nun erscheint der dritte Teil. Autor Peter Helling hat sich einen ersten Eindruck ...

 


 

17. January 2019 9:00 Podcast "Faking Hitler" - Die Mutter aller Fälschungen  Deutschlandfunk

Im April 1983 veröffentlichte der "Stern" Auszüge aus den "Hitler-Tagebüchern". Doch schon nach wenigen Tagen wurde die vermeintliche Sensation als ...

 


 

13. January 2019 9:00 „Stern“-Podcast „Faking Hitler“ - Fake-News aus dem Führerbunker  Stuttgarter Nachrichten

Wie konnte es zur Veröffentlichung der gefälschten Hitler-Tagebücher kommen? Das Magazin „Stern“ rollt die Geschichte seines größten Debakels in einer ...

 


 

11. January 2019 9:00 Neue Literatur über Adolf Hitler: Volk und Führer verschmelzen  Tagesspiegel

Volker Ullrich schildert im 2. Band seiner Hitler-Biografie die dramatischen „Jahre des Untergangs 1939–1945“.

 


 

11. January 2019 9:00 Analyse des Historikers Wolfgang Schieder: Hitler, der gelehrige Schüler Mussolinis  Tagesspiegel

Wolfgang Schieder fragt nach der Vorbildfunktion des Faschistenführers Mussolini. Der kam bereits 1922 an die Macht.

 


 

9. January 2019 9:00 "Faking Hitler": "Stern" arbeitet Fälschungsskandal mit Podcast auf  Tagesspiegel

Der "Stern" widmet sich seiner eigenen Geschichte mit einem Podcast über die gefälschten Hitler-Tagebücher – und greift dabei erneut zu einigen Superlativen.

 


 

29. December 2018 9:00 Hochstapler: Der Mann, der Adolf Hitler erpressen wollte  WELT

Wer sich mit einem Diktator anlegt, muss ziemlich dreist sein. Kurt G. W. Lüdecke tat es. Der einstige NSDAP-Verbindungsmann in Italien und den USA schickte ...

 


 

27. December 2018 9:00 Rechtsstreit um Enteignung:Hitler-Haus könnte Österreich Millionenbetrag kosten  n-tv NACHRICHTEN

Schon seit 2011 steht das Hitler-Haus im österreichischen Branau am Inn leer. Wie viel Österreich für die Enteignung der früheren Besitzerin zahlen muss, ...

 


 

25. December 2018 9:00 Nationalsozialismus: So feierte Adolf Hitler Weihnachten  WELT

Um den Heiligen Abend ist Besinnlichkeit angesagt. Das war nun allerdings alles andere als eine Stärke des NSDAP-„Führers“. Das zeigt ein Überblick über die ...

 


 

18. December 2018 9:00 Gemeinderat erkennt Adolf Hitler die Ehrenbürgerschaft ab  BNN - Badische Neueste Nachrichten

Der Gemeinderat Stutensee hat in seiner Sitzung am Montag unter anderem Adolf Hitler die Ehrenbürgerschaft aberkannt.

 


 

17. December 2018 9:00 Nazi-Spielzeug: Als Hitler ins Kinderzimmer kam  SPIEGEL ONLINE

Deutsche Spielwarenfirmen stellten sich 1933 in den Dienst des Nationalsozialismus. Das Regime bremste jedoch den Aufmarsch der braunen Puppenarmee ...

 


 

29. November 2018 9:00 Codename "Riese": Das heikle Geschäft mit Hitlers Hinterlassenschaften  SPIEGEL ONLINE

Zum Ende des Zweiten Weltkrieges ließen die Nazis in den Bergen Schlesiens ein unfertiges Megabauprojekt mit kilometerlangen Stollen zurück - jedoch ohne ...

 


 

23. November 2018 9:00 Ist Adolf Hitler noch immer Ehrenbürger von Zaisenhausen?  BNN - Badische Neueste Nachrichten

Ob Adolf Hitler noch Ehrenbürger der Gemeinde Zaisenhausen – und bislang der einzige – ist, darüber gehen derzeit die Meinungen auseinander.

 


 

23. November 2018 9:00 Hitler-Finanzierung: „Das Boot“ spielt mit einer Geschichtsklitterung  WELT

In der neuen TV-Serie „Das Boot“ kommt es zum Showdown auf einem US-Schiff. Ein Amerikaner behauptet, seine Familie habe Hitlers Aufrüstung bezahlt.

 


 

15. November 2018 9:00 Auf diesem Foto umarmt Hitler ein jüdisches Mädchen - 10.000 Euro wert | Welt  HNA.de

Auf diesem Foto umarmt Hitler ein jüdisches Mädchen. Diese Aufnahme wurde nun in den USA für 10.000 Euro versteigert.

 


 

9. November 2018 9:00 Ein ungern gesehener Gast – warum Adolf Hitler die Villa Hügel trotzdem immer wieder aufsuchte  Derwesten.de

Auch Adolf Hitler besuchte Familie Krupp mehrmals in der Villa Hügel. Doch die Familie hatte zu Anfang ihre Vorbehalte gegenüber dem „Emporkömmling aus ...

 


 

8. November 2018 9:00 Der Hitlerputsch 1923 in München  MDR

Am 8. November 1923 will Adolf Hitler mit einen Militärputsch die Macht in Bayern an sich reißen. Doch der Putsch wird niedergeschlagen. Wegen Hochverrat ...

 


 

30. October 2018 8:00 Viel Kritik für Halloween-Kostüm:Vater verkleidet Sohn als Mini-Hitler  n-tv NACHRICHTEN

Halloween ist das Fest der gruseligen Kostüme. Bryant Goldbach aus Kentucky hat es damit aber wohl übertrieben: Er verkleidet sich als Nazi und seinen Sohn ...

 


 

29. October 2018 8:00 Urteil: Wer Hitler gratuliert, riskiert den Beamtenstatus  SPIEGEL ONLINE

Ein Beamter auf Probe hat "einer der bedeutendsten Personen der deutschen Geschichte" zum Geburtstag gratuliert. Das Land Hessen kündigte ihm - zu Recht, ...

 


 

9. October 2018 9:00 Nach Gastbeitrag in der "FAZ": „Adolf Hitler light“ - Historiker gehen mit Gauland ins Gericht  Tagesspiegel

Die Historiker Wolffsohn und Benz werfen Alexander Gauland vor, Argumentation und Duktus einer Hitler-Rede übernommen zu haben. Der AfD-Chef weist das ...

 


 

29. September 2018 9:00 Münchner Abkommen 1938: Hitler suchte krampfhaft einen Kriegsgrund  WELT

Im Herbst 1938 wollte Hitler die Tschechoslowakei angreifen, die britische Regierung wollte dies verhindern. Mit Frankreich und Italien sorgte man in München ...

 


 

27. September 2018 9:00 Wie entstand der Hitlergruß?  MDR

Der Hitlergruß war zur Zeit des Nationalsozialismus ein Teil des Alltags und wurde bei Verweigerung bestraft. Doch wie kam es zu diesem Gruß, bei dem die ...

 


 

7. August 2018 9:00 Nachträgliche Verklärung:Hitler war als Wahlkämpfer mäßig erfolgreich  n-tv NACHRICHTEN

Adolf Hitler wird bis heute als begabter Redner dargestellt. Welchen Einfluss seine Wahlkampfauftritte vor 1933 tatsächlich auf die damaligen Wahlergebnisse ...

 


 

19. May 2018 9:00 Nach Untersuchungen des Gebisses: Wissenschaftler bestätigen: Hitler ist tot – wirklich  Tagesspiegel

Er ist nicht nach Argentinien geflüchtet, auch lebt Hitler nicht in der Antarktis. Wissenschaftler widerlegen jetzt alle Verschwörungstheorien.