Gewalt? Wozu?

1. August 2015 | Mehrfrontenkrieg - nicht zu gewinnen: Politik in der Falle

Kann alle Gewalt vom Volk ausgehen? Warum sollte sie? Das Volk besteht aus Führungskräften und Eliten, es besteht aus Bequemen und Gehorsamen. Es liegt demnach in der Verantwortung der Führungskräfte und Eliten, die Geschicke des Volkes zu leiten.

Ein Narr und Schauspieler: Adolf Hitler

Dieser Mensch war nicht damit zufrieden, die Herzen von Zuhörern zu gewinnen. Er begnügte sich nicht damit, ohne Waffengewalt geographische Räume an das Deutsche Reich anzugliedern. Er war ein kompletter Narr, ein Idiot! Er führte einen Krieg. Wer sein Buch "Mein Kampf" gelesen hatte, wußte Adolf Hitler einzuschätzen.

Ein weiser Mensch
erringt einen Sieg
und beläßt es dabei.
Er geht nicht zu Gewalttaten über.
Laotse

All die armen Irren, die heute noch dem Prinzip "Adolf Hitler" nachtrauern, übersehen diese Ursache des Scheiterns. Sie sind einfach zu dumm, aus den Fehlern anderer Menschen zu lernen. Und wie steht es um politische Gewalttäter im Jahr 2010? Das Mandat und die Immunität kaschieren viel Schwäche. Sie sind bereits gescheitert, auch wenn die Legislaturperiode noch andauert.

Auch US-Präsident Barack Obama ist nach einem Jahr Amtszeit mit seinen Grenzen konfrontiert. Selbst US-Gouverneur Arnold Schwarzenegger sind Grenzen gesetzt. Das politisch durchsetzbare in einer Demokratie lauert an jeder Ecke - auch ohne Blockwarte.

Nicht umsonst hat sich für Demokratien das Modell der Gewaltenteilung durchgesetzt: Gesetzgebende Gewalt, ausführende Gewalt und richterliche Gewalt. Die gesellschaftlichen Kräfte, die an einem Staatsgebilde zerren, sind nicht vorhersehbar. Die Staatsanwaltschaft der Bundesrepublik Deutschland kann nur die Interessen der jeweilig amtierenden Regierung abbilden. Es mangelt ihr an Neutralität, weil die politischen Parteien die Entscheidungen der Regierungen direkt beeinflussen, obwohl sie nur einen winzigen Bruchteil der Bevölkerung vertreten.

Der russische Literatur-Nobelpreisträger Alexander Issajewitsch Solschenizyn ist einer der bekanntesten Kritiker des Parteien-Parlamentarismus. In einem Spiegel-Interview (DER SPIEGEL Nr. 30/2007, S. 100) sagte er:

„Ich bin ein überzeugter und konsequenter Kritiker des Parteien-Parlamentarismus und Anhänger eines Systems, bei dem wahre Volksvertreter unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit gewählt werden. Die nämlich wissen dann um ihre persönliche Verantwortung in den Regionen und Kreisen, und sie können auch abberufen werden, wenn sie schlecht gearbeitet haben. Ich sehe und respektiere Wirtschaftsverbände, Vereinigungen von Kooperativen, territoriale Bündnisse, Bildungs- und Berufsorganisationen, doch ich verstehe nicht die Natur von politischen Parteien. Eine Bindung, die auf politischen Überzeugungen beruht, muss nicht notwendigerweise stabil sein, und häufig ist sie auch nicht ohne Eigennutz.“

 


 

Die folgenden Meldungen von Google News aus dem deutschen Sprachraum werden automatisch fortlaufend aktualisiert und sind kein redaktioneller Bestandteil von DZiG.de .

""Hitler"" - Google News

Google News

 


 

19. September 2019 3:05 Darf man über Hitler lachen?  Neue Osnabrücker Zeitung

Osnabrück. Kino und Hitler: Zwei Veranstaltungen im Rahmen der Osnabrücker "Erklärung der Vielen" pro Kunstfreiheit widmeten sich diesem Verhältnis aus ...

 


 

17. September 2019 10:52 Schüler für Todesdrohung gegen Lehrer und Heil Hitler-Ruf verurteilt  News4teachers

DÜSSELDORF. Ein 18-jähriger Schüler ist wegen einer Todesdrohung gegen Lehrer und des Rufes «Heil Hitler» zu 60 Sozialstunden verurteilt worden.

 


 

17. September 2019 4:46 „Heil Hitler“-Ruf: Gericht verdonnert Schüler zu Aufsätzen  NRZ

Der 18-Jährige aus Monheim wurde wegen einer Todesdrohung und des Rufes zu Sozialstunden verurteilt. Außerdem muss er zwei Aufsätze schreiben.

 


 

17. September 2019 4:16 Schüler für Todesdrohung und Heil Hitler-Ruf in Düsseldorf verurteilt  Westdeutsche Zeitung

Düsseldorf Die Richterin zeigte sich überzeugt, dass der Schüler an seiner Schule in Monheim gesagt hatte: „Ey Alter, ich steche alle Lehrer ab!“. Anlass seien ...

 


 

17. September 2019 12:29 Kinderblicke auf Nazis  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Es war ein ersehnter Höhepunkt beim Filmfest in Toronto: Taika Waititis „Jojo Rabbit“ macht Hitler zum Mitwirkenden einer Komödie über...

 


 

17. September 2019 9:00 Wie Stalin und Hitler den Überfall auf Polen planten  MDR

Am 17. September 1939 besetzten sowjetische Soldaten Polen. Bereits zwei Wochen vorher waren die deutschen Truppen einmarschiert. Der Überfall auf ...

 


 

16. September 2019 9:47 Aus dem Wolfratshauser Amtsgericht - Hitler mit Hakenkreuz  Süddeutsche Zeitung

Ein Mann bietet ein Bild mit dem verbotenen Symbol zum Verkauf an.

 


 

16. September 2019 8:23 Nach Interview-Eklat im ZDF: Höcke oder Hitler – wer hat's gesagt?  watson

Björn Höcke gilt als Wortführer der AfDler, die immer wieder die Grenzen des Sagbaren verschieben. Über seine Wortwahl wollte das ZDF mit dem 47-Jährigen ...

 


 

16. September 2019 2:04 Hitler-Erben verklagen Björn Höcke wegen Urheberrechtsverletzung  DIE WELT

Großer Ärger für Björn Höcke! Da selbst AfD-Parteigenossen seine Sprüche nicht von Passagen aus „Mein Kampf“ unterscheiden können, haben sich die ...

 


 

16. September 2019 10:05 "Jojo Rabbit": Darum ist die abgefahrene Hitler-Satire des "Thor 3"-Regisseurs nun ein heißer Oscar-Kandidat  filmstarts

FILMSTARTS.de : Bei Disney hat man wegen Taika Waititis Hitler-Satire „Jojo Rabbit“ angeblich schon einige Sorgenfalten, doch kurz nach der Weltpremiere ...

 


 

15. September 2019 7:10 AfD-Abgeordnete können Höcke nicht von Hitler unterscheiden  ZDFheute

"Berlin direkt" hat AfD-Abgeordneten Zitate von Björn Höcke vorgelegt - und sie gefragt: "Ist das aus 'Mein Kampf' oder von Herrn Höcke?" Die Abgeordneten ...

 


 

15. September 2019 5:05 Jazz im Nationalsozialismus: Zeitzeuge erzählt, wie er Widerstand leistete  FOCUS Online

Der bekannte Jazz-Musiker Emil Mangelsdorff gehörte während des Nationalsozialismus zur Swing-Jugend. Das war gefährlich, denn Swing- und Jazz-Musik ...

 


 

14. September 2019 8:23 Leutnant ruft «Heil Hitler!» und bleibt straffrei  20 Minuten

Angetrunken und in Uniform rief ein Swisscoy-Offizier während seines Einsatzes im Kosovo «Heil Hitler!». Ein Militärgericht verurteilte ihn lediglich wegen ...

 


 

13. September 2019 10:23 Hitler-Büste in Frankreich - NS-Fundstücke sollen an Museen gehen  Deutschlandfunk

Der Senat in Paris hat sich eine Verwendung für die in seinem Keller gefundene Hitler-Büste überlegt. Das Abbild des Diktators und eine ebenfalls bislang im ...

 


 

11. September 2019 5:21 Schlechter Scherz im Internet: Hitler statt Hannover  t-online.de

Sogenannte Hacker haben sich an einer beliebten Reisewebsite zu schaffen gemacht. Sie änderten überall den Namen 'Hannover' durch 'Hitler'. Doch aus ...

 


 

11. September 2019 6:00 Katholische Kirche - Papst: Heutige Fremdenfeindlichkeit erinnert an Hitler - Politik  Süddeutsche Zeitung

Das katholische Oberhaupt Papst Franziskus nimmt in Europa immer mehr Ausländerfeindlichkeit wahr. Angesichts dessen fühlt er sich manchmal an die ...

 


 

11. September 2019 12:44 Vatikan: Fremdenfeindlichkeit erinnert den Papst an Adolf Hitler  ZEIT ONLINE

Papst Franziskus warnt vor einem Ausbreiten der Fremdenfeindlichkeit in Europa. Er höre Reden, "die denen von Hitler 1934 ähneln".

 


 

10. September 2019 3:36 Nazi-Komödie "Jojo Rabbit" vom "Thor 3"-Regisseur spaltet die Filmkritik: Darf man über Hitler lachen?  filmstarts

Der neuseeländische „Thor: Tag der Entscheidung“-Regisseur Taika Waititi eine Coming-Of-Age-Nazi-Komödie gedreht, in der ein kleiner Junge Hitler als ...

 


 

10. September 2019 11:47 Widerstand gegen NS-Regime - Attentat auf Adolf Hitler: Ausstellung in Prora ehrt Georg Elser  Ostsee Zeitung

Das Prora-Zentrum auf Rügen zeigt eine Ausstellung über Georg Elser, der am 8. November 1939 Adolf Hitler mit einem Sprengsatz töten wollte. Neben dem ...

 


 

9. September 2019 9:00 Hitler damals nur zum Reichskanzler ernannt, weil er als einziger die Schreibmaschine bedienen konnte  Der Postillon

Nach der einstimmigen Wahl eines NPD-Mannes zum Ortsvorsteher in Hessen, weil er der einzige Kandidat gewesen sei, "der sich mit Computern auskennt ...

 


 

8. September 2019 9:00 Hitler-Stalin-Pakt: Das Tor zum Zweiten Weltkrieg  WEB.DE News

Das Tor zum Zweiten Weltkrieg öffnet der Hitler-Stalin-Pakt. Die Neubewertung der "mörderischen Allianz" braucht Russland auch auf der Suche nach sich ...

 


 

7. September 2019 9:00 Kaiser Wilhelms Erben und die Nazi-Diktatur: „Die Hohenzollern haben Hitler aktiv unterstützt“  Tagesspiegel

Der Historiker Stephan Malinowski spricht im Interview über die Ansprüche der Adelsfamilie und ihre Rolle bei der Machtübernahme der Nationalsozialisten.

 


 

7. September 2019 9:00 Wurde Hitler von Europas Dichtern und Denkern sträflich unterschätzt?  Profil.at

Eine neue historische Studie geht der Frage nach, wie unsere Gesellschaft einst in die Barbarei schlittern konnte. Wurde Hitler von den Dichtern und Denkern ...

 


 

5. September 2019 9:00 Bunkeranlagen - Große Pläne der Nazis in MV: Hier testete Hitler seine Welthauptstadt Germania  Ostsee Zeitung

In einem Kiefernwald an der Müritz stehen riesige verlassene Häuser aus der Nazizeit, gebaut für Bombentests. Es handelt sich um Prototypen für die ...

 


 

5. September 2019 9:00 Wir müssen uns vor den Demokratien schämen  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sowjetische Geheimdienstler erforschten vor achtzig Jahren die Meinung der Bevölkerung. Jetzt veröffentlichte Dokumente zeigen eine erstaunliche Weitsicht ...

 


 

5. September 2019 9:00 Hitler-Büste überraschend in Pariser Palast gefunden - 75 Jahre nach Befreiung  FOCUS Online

Eine Hitler-Büste bereitet dem Pariser Senat Kopfzerbrechen: Das Abbild von Diktator Adolf Hitler tauchte zusammen mit einer großen Hakenkreuz-Flagge im ...

 


 

3. September 2019 9:00 Autor Ivo Andric: Er kannte Hitler, Stalin, Mao und Tito persönlich  WELT

Lebenslanger Renegat und Migrant zwischen allen Ideologien: Der jugoslawische Schriftsteller Ivo Andric war ein Meister des Spurenverwischens.

 


 

3. September 2019 9:00 Nun doch Ermittlungen wegen Hitler-Figuren in Chemnitz  Freie Presse

Nachdem in der vergangenen Woche mehrere stilisierte Hitler-Figuren aus Styropor im Stadtgebiet aufgetaucht waren, droht den dafür Verantwortlichen ...

 


 

3. September 2019 9:00 Skurril und bitterböse: Der lange Trailer zur Hitler-Comedy "Jojo Rabbit" vom "Thor 4"-Regisseur ist da!  filmstarts

FILMSTARTS.de : Bevor uns „Thor 3“-Macher Taika Waititi das nächste Abenteuer des Donnergottes präsentiert, erwartet uns mit „Jojo Rabbit“ eine ebenso ...

 


 

1. September 2019 9:00 Hitlers Verhältnis zu den Kirchen - Christsein wie ein Chamäleon  Deutschlandfunk Kultur

Dass Adolf Hitler nichts mit christlichen Werten und Nächstenliebe am Hut hatte, ist glasklar. Warum er dann aber bis zum Ende nicht aus der katholischen ...

 


 

1. September 2019 9:00 Kriegsbeginn 1939: Wie Adolf Hitler die Fußball-Revolution stoppte  WELT

Nationaltrainer Herberger war kreuzunglücklich, dass es in Deutschland nur Amateurligen gab. Weil auch die Nazis Erfolge im Sport feiern wollten, sollte eine ...

 


 

30. August 2019 9:00 Hitler und Hebel - Rheinfelden  Badische Zeitung

Die erste Begegnung mit Georg Büchner am Gymnasium war für Direktor Volker Habermaier bei seinem Arbeitsbeginn 2016 keine allzu angenehme, wie er ...

 


 

30. August 2019 9:00 Kriegsausbruch vor 80 Jahren: Nach Hitlers Rede herrschte betretenes Schweigen  DIE WELT

Ziemlich genau zwei Monate vor Kriegsausbruch hatte Adolf Hitler zum letzten Mal Hamburg besucht. Am 1. September dann herrscht in der Hansestadt ...

 


 

30. August 2019 9:00 Lügen, Propaganda, Fake News: Wie Hitler den Krieg inszenierte - Kultur  Badische Zeitung

Hitlers Lügen lösten am 1. September 1939 den Zweiten Weltkrieg aus. Deutschland überfiel Polen. Ist die Propaganda von damals mit den Fake News von ...

 


 

29. August 2019 9:00 Przyłębski: "Polen litt unter Hitler"  ZDFheute

Das Thema Reparationszahlungen sei für Polen "nie erledigt" gewesen, so der Polnische Botschafter Andrzej Przyłębski. Fast jede Familie habe ...

 


 

29. August 2019 9:00 Ausstellung im Stadthaus Ulm: Hitler und sein Herrchen  Augsburger Allgemeine

Im Stadthaus Kabinett sind Bilder aus den 90er-Jahren zu sehen, die Flatz' Hund Hitler und manchmal auch sein Herrchen zeigen. Hier: "Hitler und sein Führer ...

 


 

28. August 2019 9:00 Sachbuch-Rezension: "Der Pakt" – Als Stalin und Hitler kooperierten  MDR

Hitler-Deutschland und Stalins Sowjetunion waren ideologische Todfeinde, aber vorübergehend auch Verbündete. Dass ihr Nicht-Angriffs-Pakt von 1939 kein ...

 


 

27. August 2019 9:00 Zollernalbkreis : Grandt will Hitler-Geschichte neu schreiben  Schwarzwälder Bote

Morddrohungen und Facebook-Sperre erhalten. Buch mit gut 2000 Quellen.

 


 

27. August 2019 9:00 Hitler-Figuren in der Chemnitzer Innenstadt  Radio Chemnitz

Unbekannte haben Dienstagnacht in der Chemnitzer Innenstadt Hitler-Figuren aufgestellt. Die Karikaturen mit erhobenem Arm standen unter anderem am ...

 


 

24. August 2019 9:00 "Ja oder nein, brennt Paris?":Als Hitler Frankreichs Hauptstadt zerstören wollte  n-tv NACHRICHTEN

Sommer 1944: Die Alliierten rücken auf das von den Deutschen besetzte Paris vor. Adolf Hitler will die Stadt im letzten Moment noch dem Erdboden ...

 


 

24. August 2019 9:00 Teuflischer Hitler-Stalin-Pakt: Was im geheimen Zusatzprotokoll steht - WELT  WELT

In der Nacht vom 23. auf den 24. August 1939 einigten sich die UdSSR und das Dritte Reich, Europa in einen neuen Krieg zu stürzen. Propagandaminister ...

 


 

24. August 2019 9:00 Kampf gegen Hitler: Warum Frauen immer noch unterschätzt werden  FOCUS Online

Widerstandskämpferinnen gegen den Nationalsozialismus werden bis heute weitgehend ignoriert und nicht ausreichend gewürdigt, findet die ...

 


 

23. August 2019 9:00 Gegen Hitlers Pläne: Nazi-General rettete Paris vor der Zerstörung  BILD

Es war ein Funken Menschlichkeit in der brutalen Endphase des Zweiten Weltkriegs. Vor 75 Jahren rettete der deutsche General von Choltitz Paris.

 


 

23. August 2019 9:00 Bild von Adolf Hitler verschickt – Polizist vor Entlassung  Berliner Morgenpost

Köln. Die Kölner Polizei will einen offenbar rechtsextremen Polizisten entlassen. Der Beamte soll ein Bild von Adolf Hitler und einen judenfeindlichen Spruch ...

 


 

22. August 2019 9:00 Ausstellung in Ulm: „Hitler – ein Hundeleben“ von Wolfgang Flatz in Ulm  SWP

Der Vorarlberger Flatz bereitet seine Ulmer Ausstellung „Hitler – Ein Hundeleben“ vor. Ein Treffen mit dem Performance-Künstler in seinem sensationellen ...

 


 

22. August 2019 9:00 Der Hitler-Film, der Disney Bauchschmerzen bereitet: Deutscher Trailer zu "Jojo Rabbit" vom "Thor 3"-Regisseur  filmstarts

Bei einer internen Vorführung sorgte „Jojo Rabbit“ dafür, dass einer der Disney-Manager lautstark seine Bedenken äußerte: Die Hitler-Satire könnte ...

 


 

22. August 2019 9:00 Aufarbeitung des Hitler-Stalin-Pakts: "Gorbatschow wusste genau Bescheid"  SPIEGEL ONLINE

Vor 30 Jahren bestätigte und verurteilte Russland die folgenreichen Geheimabsprachen des Hitler-Stalin-Pakts. Litauens Ex-Staatschef Vytautas Landsbergis ...

 


 

12. August 2019 9:00 Hitlers jüdischer Großvater: US-Forscher spricht von neuem Hinweis  FOCUS Online

Auch wenn Historiker es stets bestritten: Seit Adolf Hitlers einstiger Vertrauter Hans Frank 1946 behauptete, der ´Führer´ habe einen jüdischen Großvater gehabt ...

 


 

9. August 2019 9:00 Warnung vor Nationalismus: Papst: Politiker-Reden wie jene von Hitler  ZDFheute

Deutliche Worte vom Papst: Das Oberhaupt der katholischen Kirche hat vor dem Erstarken des Nationalismus gewarnt. Die Reden einiger Politiker erinnerten ...

 


 

5. August 2019 9:00 Gericht kippt Millionenforderung:Wien gewinnt Rechtsstreit um Hitler-Haus  n-tv NACHRICHTEN

Das Geburtshaus von Adolf Hitler wird den österreichischen Staat keine Millionensumme kosten. Nach ihrer Enteignung wollte die frühere Besitzerin weitere 1,5 ...

 


 

5. August 2019 9:00 Der Mann, der Adolf Hitler erpressen wollte  DIE WELT

Wer sich mit einem Diktator anlegt, muss ziemlich dreist sein. Kurt G. W. Lüdecke war es. Er schickte dem „Führer“ Ende 1938 ein deutliches Angebot.

 


 

1. August 2019 9:00 Brandenburgs AfD-Chef weist Vorwürfe wegen Hitler-Filmen zurück  rbb|24

Andreas Kalbitz hat mit seinem Schwiegervater an umstrittenen Filmen über Adolf Hitler und der Wehrmacht gearbeitet. In den Filmen würden Hitlers ...

 


 

24. July 2019 9:00 Hitler-Doku: Mein Sonntagmorgen mit Adolf  sz-magazin.de

Für unsere jüdische Autorin ist es ein festes Ritual: Sonntags sieht sie zum Frühstück eine Hitler-Doku. Hier erklärt sie, warum sie das Böse manchmal ...

 


 

20. July 2019 8:00 75 Jahre nach Hitler-Attentat - Merkel würdigt Widerstandskämpfer  Deutschlandfunk

Bundeskanzlerin Merkel hat den Mut der Widerstandskämpfer während des Nationalsozialismus gewürdigt. Sie sagte bei einer Gedenkstunde im Berliner ...

 


 

20. July 2019 9:00 Der Tag, an dem Hitler sterben sollte  Deutsche Welle

Am 20. Juli 1944 wollten Offiziere der Wehrmacht Adolf Hitler töten und den Zweiten Weltkrieg beenden. Doch ihr Plan scheiterte. Heute sind von Stauffenberg ...

 


 

20. July 2019 9:00 Attentat auf Hitler: Ein Kilo des Geheimsprengstoffs war zu wenig  WELT

Die Bombe, die am 20. Juli 1944 Hitler töten sollte, bestand aus Plastit W, einem neu entwickelten Supersprengstoff. Eine verhängnisvolle Fehleinschätzung ...

 


 

20. July 2019 9:00 Attentat auf Hitler vor 75 Jahren: Das geschah am 20. Juli 1944  rbb|24

Penibel war der Putsch geplant. Doch eine Reihe unglücklicher Ereignisse vereitelte erst das Attentat auf Adolf Hitler und schließlich die Machtübernahme.

 


 

19. July 2019 9:00 Würdest du Hitler erkennen, wenn er sich als Chefkoch verkleidet hätte?  VICE Deutschland

Er ist wieder da. Aber eigentlich war er ja nie weg: Adolf Hitler. In der Filmwelt gibt es mittlerweile so viele Hitler-Darsteller, dass man den echten kaum noch ...

 


 

17. July 2019 9:00 20. Juli 1944: „Der Führer Adolf Hitler ist tot“  WELT

Unter falscher Flagge versuchten die Widerstandskämpfer um Claus von Stauffenberg, den Diktator zu beseitigen und das NS-Regime zu stürzen. Was am 20.

 


 

16. July 2019 9:00 Joe Kaeser: Wer steckt hinter adolf.hitler@nsdap.de?  WirtschaftsWoche

Siemens-Chef Kaeser war nicht der einzige Adressat von Morddrohungen per Mail. Auch wenn Ermittler erste Hinweise auf mögliche Täter haben, zeigt sich: ...

 


 

15. July 2019 9:00 75 Jahre Stauffenberg-Attentat: Der Widerstand gegen Adolf Hitler  SPIEGEL ONLINE

Bis heute werden die Täter des gescheiterten Attentats vom 20. Juli 1944 gefeiert. Doch warum dauerte es so lange, bis auch der Mut von Deserteuren oder ...

 


 

13. July 2019 1:10 Jahrestag des Attentats auf Hitler - Merkel ruft zum Kampf gegen Rechtsextremismus auf  Deutschlandfunk

Bundeskanzlerin Merkel hat mit Blick auf den 75. Jahrestag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler zum entschiedenen Kampf gegen Rechtsextremismus ...

 


 

9. July 2019 9:00 Der Fleiß des Demagogen  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hingen Hitlers Wahlerfolge tatsächlich mit seinen öffentlichen Auftritten zusammen? Eine Studie der Universität Konstanz und der Hertie...

 


 

5. July 2019 9:00 Wie Deutschland in den Manga kam: Hitler und die Bremer Stadtmusikanten  Tagesspiegel

Von der NS-Zeit bis zum Düsseldorf der Zukunft: Immer wieder spielt Deutschland in japanischen Manga eine Rolle. Ein Überblick.

 


 

3. July 2019 9:00 Hitlers "Sturmabteilung" - Die drei Leben der SA  Süddeutsche Zeitung

Der Historiker Daniel Siemens erklärt die Rolle und Funktion der Sturmabteilung in der NS-Zeit, die auch nach dem Mord an ihrem umtriebigen Chef Ernst ...

 


 

3. July 2019 9:00 Widerstand im Geheimen: Attentatsversuche auf Hitler  Deutsche Welle

Adolf Hitler wurde als "Führer" verehrt, war aber auch einer der meist gehassten Männer seiner Zeit. Zahlreiche Anschläge wurden auf ihn verübt. Durch teils ...

 


 

25. June 2019 9:00 "Für Sie, mein Führer ...": Dieser Mann tötete Hitler und Bigfoot  n-tv NACHRICHTEN

"The Man who killed Hitler and then the Bigfoot" ist ganz bestimmt kein normaler Film, das lässt der Titel schon erahnen. Ein Titel, der zudem Fragen aufwirft: ...

 


 

23. June 2019 9:00 1919: In München wäre Hitler fast Sozialdemokrat geworden  DIE WELT

Vor 100 Jahren endete der kurze Spuk der Münchner Räterepublik. Sie hinterließ ein Klima der Gewalt zwischen Linken und Rechten, das die Nazis erfolgreich ...

 


 

23. June 2019 9:00 Hitler: Während Tausende Soldaten ihr Leben ließen, klagte er über Pustelchen  FOCUS Online

Der Historiker Harald Sandner beschreibt die letzten Monate aus dem Leben Adolf Hitlers und stellt sie dem Untergang des Dritten Reiches gegenüber. Heraus ...

 


 

18. June 2019 9:00 Kardinal Faulhaber: „Hitler brüllte, dass man es im Treppenhaus hörte“  WELT

Im November 1936 wurde der Münchner Erzbischof Michael von Faulhaber auf den Obersalzberg zitiert. Seine erstmals entschlüsselten Notizen zeigen, wie ...

 


 

23. May 2019 9:00 Hitlers Plan 1939: „Bei erster Gelegenheit Polen angreifen“  WELT

Hinter verschlossenen Türen redete Hitler am 23. Mai 1939 vor seinen obersten Militärs Klartext: Deutschland sollte so schnell wie möglich Polen überfallen.

 


 

22. May 2019 9:00 NS-Devotionalien: Weitere Hitler-Fälschung sichergestellt  WELT

In München wurden beim umstrittenen Auktionshaus Hermann Historica ein wohl gefälschtes „Hitler“-Gemälde und ein manipuliertes Buch beschlagnahmt.

 


 

20. May 2019 9:00 Historiker Andrew Roberts: Mit einem starken Afrikakorps hätte Hitler den Krieg gewinnen können  WELT

Was wäre gewesen, wenn Hitler 1941 anstatt die Sowjetunion mit der ganzen Wehrmacht Ägypten angegriffen hätte? Das Britische Empire wäre ...

 


 

17. May 2019 9:00 Der Geschichtsmythos von Adolf Hitler  SciLogs

Als Hitler am 13. Febr 1920 ans Rednerpult im Großen Saal des Münchner Hofbräuhauses schritt, trug er einen Verschwörungsmythos mit sich. Erfahren Sie ...

 


 

14. May 2019 9:00 München nach dem Ersten Weltkrieg: Wo Hitler zum Politiker wurde  Tagesspiegel

München wurde nach der Novemberrevolution zum Zentralort des deutschen Antisemitismus. Das machte die Stadt zur Bühne Hitlers. Historiker Michael ...

 


 

10. May 2019 9:00 Polizei-Protokoll vom 10. Mai 1921: Als Hitler in Augsburg auf Widerspruch stieß  Augsburger Allgemeine

Der spätere Diktator sprach vor 98 Jahren im Café Maximilian. Ein Polizei-Protokoll enthüllt, was nach kritischen Zwischenrufen bei der Sitzung geschah.

 


 

8. May 2019 9:00 Manga über den Zweiten Weltkrieg:Hitler und der verlorene linke Arm  n-tv NACHRICHTEN

Shigeru Mizuki hat den Zweiten Weltkrieg am eigenen Leib erlebt. "Ohne Hitler hätte ich immer noch meinen linken Arm", sagte er einmal. Das Leben des ...

 


 

6. May 2019 9:00 Warum Adolf Hitler gerade in Indien noch immer ein Idol ist  noz.de - Neue Osnabrücker Zeitung

Diktator Adolf Hitler steht in Indien nicht für Völkermord, Antisemitismus und Rassismus, sondern wird als Held gefeiert – warum?

 


 

25. April 2019 9:00 Adolf Hitler: Millionen-Streit um Geburtshaus geht vor Gericht | Politik  Merkur.de

Der Streit um das Geburtshaus von Adolf Hitler muss vor Gericht entschieden werden. Nach der Enteignung steht eine Millionenforderung im Raum.

 


 

22. April 2019 9:00 Neofaschismus: Hitler-Feier mit deutscher Beteiligung  ZEIT ONLINE

Hunderte europäische Neofaschisten versammelten sich im Nordosten Italiens, um den Geburtstag Adolf Hitlers zu feiern. Das ließen sich auch deutsche ...

 


 

18. April 2019 9:00 Juden und Antisemiten: Wie München zu Hitlers Testgelände wurde  SPIEGEL ONLINE

Von der Räterepublik bis zum Putschversuch - Bayerns Rechtsextreme fanden nach dem Ersten Weltkrieg jüdische Sozialisten als ideale Sündenböcke.

 


 

13. April 2019 9:00 "Hitler"-Manga: Der Führer aus der Ferne gesehen  SPIEGEL ONLINE

Erstmals auf Deutsch zu lesen: Wie der Manga-Künstler Shigeru Mizuki sich in den Siebzigern Adolf Hitlers Biografie näherte. Der nüchterne Band ist trotz ...

 


 

12. April 2019 9:00 Das Geld der NSDAP: Wie die Großindustrie Hitler wirklich unterstützte  WELT

Der Bundesverband der deutschen Industrie hat seine Vergangenheit erforschen lassen. Dabei ist manches Kritikwürdiges herausgekommen – aber gerade der ...

 


 

10. April 2019 9:00 Diktator und Dämon: Das sind die sieben wichtigsten Hitler-Biografien  WELT

Allein im deutschsprachigen Buchprogramm im Frühjahr 2019 sind vier neue Hitler-Biografien erschienen – vom Taschenbuch mit 128 Seiten bis zum ...

 


 

6. April 2019 9:00 Wann Fake News Erfolg haben : Die erstaunlichen Parallelen der Hitler-Zeit zu heute  Tagesspiegel

Falschnachrichten zur Beeinflussung der öffentlichen Meinung sind zur Waffe geworden. Historiker sehen Parallelen zur Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg.

 


 

25. March 2019 8:00 NS-Gegner Konrad Heiden: Jeder Deutsche hätte damals wissen können, wie Hitler tickt  SPIEGEL ONLINE

Man habe nichts geahnt von den Gräueln der Nazis, rechtfertigten sich viele Deutsche nach 1945. Das Beispiel des NS-Gegners Konrad Heiden zeigt: Wer ...

 


 

25. March 2019 8:00 So erfand Albert Speer sein „Attentat“ auf Hitler  WELT

Mit einer dreisten Lüge rettete sich Albert Speer, Lieblingsarchitekt und Rüstungsminister Hitlers, 1946 vor dem Galgen. Ein Aktenfund im britischen ...

 


 

23. March 2019 8:00 NS-Geschichte - Hitlers Hofstaat auf dem Obersalzberg  Süddeutsche Zeitung

Historikerin Heike Görtemaker versucht, Adolf Hitlers engster Entourage in seinem Alpenrefugium näherzukommen.

 


 

16. March 2019 8:00 Neue Biografie: „Die ,Ersatzfamilie‘ bot Hitler Rückhalt und Selbstvergewisserung“  WELT

Geschenke, Geld und Gunst: Die Historikerin Heike B. Görtemaker rekonstruiert das Leben der engsten Entourage Hitlers. Beispielhaft dafür ist der langjährige ...

 


 

16. March 2019 8:00 Ein Bild und seine Geschichte - Hitlers Gangsterstück in der Reichskanzlei  Süddeutsche Zeitung

Am 15. März 1939 zwang Adolf Hitler den tschechoslowakischen Präsidenten Hácha bei einem Treffen in Berlin, der Unterwerfung seines Landes zuzustimmen.

 


 

10. February 2019 9:00 Nach Polizei-Aktion in Bayern: Auktionshaus versteigert Hitler-Interieur  SPIEGEL ONLINE

63 angeblich von Adolf Hitler gemalte Bilder haben Ermittler in Bayern beschlagnahmt - kurz vor einer Auktion. Auf der wurden nun andere Gegenstände aus ...

 


 

6. February 2019 9:00 Amsterdam: Der nächste falsche „Hitler“ ist entlarvt  WELT

Das Institut für Kriegs-Studien in Amsterdam erhielt 2017 ein mit „A. Hitler“ signiertes Aquarell geschenkt. Jetzt ist diese Zuschreibung überprüft worden ...

 


 

30. January 2019 9:00 Adolf Hitler: Die Rede, in der er die Vernichtung der Juden ankündigte  ZEIT ONLINE

Keine Prophezeiung, sondern geplanter Völkermord: Vor 80 Jahren drohte Hitler erstmals öffentlich den Juden mit Auslöschung. Sie sollten schuld sein am ...

 


 

30. January 2019 9:00 Nationalsozialismus - Die Vernichtungswut des Adolf Hitler  Süddeutsche Zeitung

Volker Ullrich schildert in einer Hitler-Biographie den Weg des deutschen Diktators in den Untergang - ohne jedes Getöse und Geraune.

 


 

28. January 2019 9:00 Eintopf, Müsli, Vollkornbrot: Wie Hitler die deutsche Küche eroberte  SPIEGEL ONLINE

Für die Nationalsozialisten war Essen politisch. Eintopf und Vollkornbrot sollten helfen, den Krieg zu gewinnen. Tatsächlich veränderten sich die ...

 


 

22. January 2019 9:00 Eine Arte-Doku dekonstruiert den „Gröfaz“ Adolf Hitler  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Eine Dokumentation dekonstruiert Adolf Hitlers Talent als Militärstratege – an das freilich nur er selbst glaubte. Diese offene Tür rennt Arte immerhin mit ...

 


 

11. January 2019 9:00 Neue Literatur über Adolf Hitler: Volk und Führer verschmelzen  Tagesspiegel

Volker Ullrich schildert im 2. Band seiner Hitler-Biografie die dramatischen „Jahre des Untergangs 1939–1945“.

 


 

25. December 2018 9:00 Nationalsozialismus: So feierte Adolf Hitler Weihnachten  WELT

Um den Heiligen Abend ist Besinnlichkeit angesagt. Das war nun allerdings alles andere als eine Stärke des NSDAP-„Führers“. Das zeigt ein Überblick über die ...

 


 

17. December 2018 9:00 Nazi-Spielzeug: Als Hitler ins Kinderzimmer kam  SPIEGEL ONLINE

Deutsche Spielwarenfirmen stellten sich 1933 in den Dienst des Nationalsozialismus. Das Regime bremste jedoch den Aufmarsch der braunen Puppenarmee ...

 


 

29. October 2018 8:00 Urteil: Wer Hitler gratuliert, riskiert den Beamtenstatus  SPIEGEL ONLINE

Ein Beamter auf Probe hat "einer der bedeutendsten Personen der deutschen Geschichte" zum Geburtstag gratuliert. Das Land Hessen kündigte ihm - zu Recht, ...