Mit dem BlaBlaMeter können Sie testen, ob sich heiße Luft in den Artikel eingeschlichen hat.

Film Zeitgeist Addendum: Wie Geld aus Schulden entsteht

Bild von pol. Hans Emik-Wurst

Offensichtlich ist das weltweite Geldsystem die Wurzel wesentlicher Übel auf diesem Planeten. Das erste Video geht zurück zum Zeitpunkt, als die Federal Reserve Bank gegründet wurde, um alle zu versklaven, die mit dem US-Dollar handeln.

6. April 2010 | Michael Grandt: Die »versteckte« Währungsreform

9/11 - Das verbotene Video zum 11. September 2001

23. Dezember 2017 | Norman Investigativ

Wie konnten die USA in den letzten 100 Jahren von Geheimgesellschaften so ausgehöhlt und unterwandert werden, dass Ereignisse wie 9/11 zwangsläufig daraus resultierten?

Poor America - P a n o r a m a [B B C]

Broadcast Date: 13th February 2012

Volker Pispers über den Kapitalismus

Inhalt

Der Kern aller Probleme in unserer Welt ist das Geldsystem, welches einen unendlichen Schuldensog erzeugt und uns zwingt, alle Entscheidungen und Handlungen in unserem Leben nach finanziellem Profit auszurichten.

Dadurch verschwenden wir (bewusst und unbewusst) einen großen Teil unserer Energie mit selbstsüchtigem, korruptem Verhalten, anstatt in Freiheit die gemeinsame Entfaltung der Menschheit im Einklang mit der Natur genießen zu können.

Politik, Religion und andere Gesetze sind niemals eine Möglichkeit, um gesellschaftliche Probleme zu lösen oder einen Wechsel herbeizuführen. Sie sind nur ein Symptom der korrupten Profit-Struktur des Kapitalismus.

Einleitung

Unsere Gesellschaft ist strukturiert und kontrolliert von Organisationen. Politische Organisationen, Wirtschaftsorganisationen, Religiöse Organisationen, Soziale Organisationen, Internationale..., Nationale..., Regionale...

In diese Struktur werden wir hineingeboren und konditioniert. Das ist unsere Realität und diese Realität wird nicht angezweifelt. Das größte Problem an der Sache ist das Geldsystem, die Finanz-Organisationen, die am allerwenigsten angezweifelt und durchschaut werden.

Unser Wirtschafssystem ist scheinbar grundlegend notwendig für unseren alltäglichen Wohlstand und es scheint undenkbar, dass genau dieses System die Ursache für die immer weiter zunehmende weltweite Verarmung und Versklavung ist.

Und selbst heute, wo jeder selber erlebt, wie das System voll von korrupter Gier unsere gesamte Gesellschaft bestimmt, werden doch solche Erkenntnisse und Gedanken ganz schnell wieder verdrängt.

In einer Welt, wo 1% der Welt-Bevölkerung 40% aller Einkünfte kassiert, in einer Welt wo jeden Tag 3400 Kinder aufgrund von Armut und vermeidbaren Krankheiten sterben und 50% der Weltbevölkerung von einem Einkommen unter 2 Dollar pro Tag leben muss, ist eines klar: Etwas läuft sehr schief in diesem System!

Zeitgeist Addendum

26. Februar 2010 | Mit deutschen Untertiteln

ZeitGeistMovie.com