Blogs

Bild von Hans Kolpak

Feine kulturelle Unterschiede mit zweierlei Maas gemessen

13. November 2016 | Zweierlei Maas

2. Januar 2018 | Ein weiterer PR-Stunt der AfD

"Mal ganz ehrlich: Haben Sie jemals davon gehört, dass sich katholische, evangelische, jüdische, buddhistische oder aus ... stammende Männermobs zusammenfanden, um Frauen gemeinsam sexuell zu belästigen?"

Bild von Prof. Dr.-Ing. Hans-Günter Appel

Energiewende am Ende: Was tun?

Langsam dämmert auch Bundespolitikern, dass eine "Energiewende" nicht möglich ist. Wirtschaftliche und physikalische Grenzen sind inzwischen erreicht oder auch schon überschritten. Die Energiewende ist zu einer gesetzlich sanktionierten Umverteilung von unten nach oben pervertiert. Es entsteht eine immer größere Kluft zwischen wohlhabenden Profiteuren und den einkommensschwachen Stromkunden, die aufgrund des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes die Profite mit steigenden Stromkosten bezahlen müssen. Es ist an der Zeit, sich wieder auf eine optimale Energieversorgung zu besinnen.


An einer preiswerten Stromversorgung führt kein Weg vorbei. [1]

Bild von Hans Kolpak

NetzDG ohne Rechtskraft: Bundestag war nicht beschlussfähig!

9. Februar 2018 | Endlich Weltspitze: Deutschland führt die Twitter-Zensur an

3. Februar 2018 | Wie Twitter Konten in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt blockiert

BuzzFeed News hat mehr als 1.700 Twitter-Konten gefunden, die in mindestens einem Land gesperrt wurden. Die Liste gibt einen bislang beispiellosen Einblick in die Zusammenarbeit von Twitter mit Regierungen – demokratischen wie autoritären. Und sie zeigt: Die Zahl blockierter Konten steigt vor allem in Deutschland, Frankreich und der Türkei.

Bild von Hans Kolpak

Kandel: zum sinnlosen Totschlag einer 15-Jährigen

3. März 2018 | Karen Fischer: Gegen-Gegen Demo Kandel / Frauenbündnis Kandel

In der Ankündigung der Presse über die vier Demonstrationen des 3. März 2018 war über die „Gegen-Gegen Demo“ von der überparteilichen Initiative „Frauenbündnis Kandel“ nichts zu lesen. Ziel dieses Artikels ist, das „Frauenbündnis Kandel“ in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Bei der Demo unterstützte das „Frauenbündnis Kandel“ die AfD Demo.

Ist der Kinderkanal KIKA noch ganz bei Trost?
1. Februar 2018 | Brüste auf spanisch... - Brüste und Vagina international
Nüsse? Glocken? Langweilig! Penis und Hoden international


Warum habe ich zwei Einzelfälle in unterschiedelichen Stadien in einem Artikel miteinander verknüpft? Weil nicht vorhersehbar ist, ob und wann ein Mohammedaner ausrastet und gewalttätig wird. Man sieht es ihm nicht an. Und trotzdem geschieht es immer wieder nach Monaten oder Jahren, oft aus heiterem Himmel. Inzwischen wird in Deutschland fast täglich irgendwo eine Frau grausamst verletzt oder sogar getötet. Nicole Höchst, MdB für die AfD, nimmt sich dieses Themas an.

AfD - Nicole Höchst im Bundestag: "Frauen werden ihrer Grundrechte beraubt"

18. Januar 2018 | Aktuelle Stunde auf Verlangen der Fraktion der AfD Freiheit und Gleichheit von Frauen stärken – Grundgesetz statt Parallelgesellschaft

Bild von Hans Kolpak

Und täglich grüßt der deutsche Mensch

Natürlich bin ich ein Mensch und keine Person! persona = Maske

Zweckdienlich wäre nur ein Menschenausweis und weder ein Personenausweis noch ein Personalausweis. Aber auf der Menschenfarm herrschen mitunter merkwürdige Sitten.

Der Autor "Mensch Holger" geht perfide vor: Er stellt die unrechtmäßige französische Besatzungsmacht über vermeintlich unrechtmäßige deutsche Regierungen. Das ist - mit Verlaub - gequirlte Scheiße! Trotzdem zitiere ich sein Video, um an Hand eines Beispieles nachzuweisen, wie Menschen immer wieder durch Desinformation in die Irre geführt werden. Und seine Fangemeinde wächst und wächst und wächst ...

Sein Video, das ich unten eingebunden habe, veranlasste mich zu folgendem Kommentar:

Bild von Hans Kolpak

Bericht des britischen Parlaments führt aus, wie der NATO-Krieg 2011 gegen Libyen auf Lügen basierte

21. März 2018 | Gegen das Chaos in Libyen: Gaddafis Sohn plant Präsidentschaftskandidatur

Um sein Land zu retten, will Saif al-Islam Gaddafi, der im Exil lebende Sohn des früheren libyschen Staatschefs, für das Präsidentenamt kandidieren. Vor sieben Jahren wurde sein Vater im Zuge eines blutigen Putschs ermordet. Seitdem versinkt das Land im Chaos.

Quelle: Antikrieg.com

Vorwort von Klaus Madersbacher am 23. Oktober 2017

Durch Zufall bin ich heute auf diesen Artikel gestoßen, der vor über einem Jahr auf Salon.com erschienen ist! Es wird wohl nicht viele geben, die sich so intensiv mit der Materie beschäftigen wie ich - und wenn sogar mir dieser Bericht entgangen ist, dann nehme ich an, dass außer den Salon-Lesern kaum jemand etwas davon gehört hat. Den Lesern von antikrieg.com ist das alles natürlich schon längst bekannt, sogar dass es sich um ein Kriegsverbrechen der schlimmsten Art handelt. Das Parlament ihrer Majestät bezeichnet es natürlich nicht als solches, lässt aber wenig Zweifel daran ...

16. September 2016 | Ben Norton: U.K. Parliament report details how NATO’s 2011 war in Libya was based on lies

Bild von Hans Kolpak

Wem nützt staatlich gesteuerte Propaganda?

Siehe auch

ECRI-BERICHT ÜBER DEUTSCHLAND im Artikel Rassismus
Postfaktisch: Fakten und Emotionen
Krieg der EU-Diktatur
Godfrey Bloom: Der Staat ist eine Institution des Diebstahls
Herrschaftszeiten und der Normalfall
Wunder geschehen - die EU-Kratten sind am Arsch

Propagandabeispiele

24. Dezember 2017 | Angekommen
Die Raslans aus Syrien sind seit zwei Jahren in Deutschland. Die Kinder sind in Sicherheit, Berlin ist ihr Zuhause geworden. Doch der Alltag der Familie ist schwer.

24. Dezember 2017 | 110-Jährige kommt nach Deutschland für ein letztes Wiedersehen
Eine 110-jährige Syrerin hat sich auf den Weg nach Deutschland gemacht, um ihre Enkelin noch einmal zu sehen. Zurzeit wartet sie in Griechenland - doch bis ihr Asylantrag bearbeitet ist, könnte es zu spät sein.

23. Dezember 2017 | «Historischer Tag» für Flüchtlinge
Familien, Mütter, Kinder oder Menschen mit Behinderungen haben am Freitag Libyen auf dem Luftweg verlassen dürfen.

23. Dezember 2017 | Nun auch die Schweizer: "Basler Zeitung" entdeckt unzensuriert als "hetzerisches Portal"

22. Dezember 2017 | Peter Bartels: Warum sich Journalisten nie irren, „NIE!!“

22. Dezember 2017 | Kritik aus Deutschland gegen Österreichs Kanzler: TV-Star vergleicht Kurz mit Adolf Hitler – WDR schimpft ihn „Pimpf“

20. Dezember 2017 | Der abgebremste Vormarsch der Populisten

18. März 2017 | Hasskommentar-Cleaner: Wer räumt für Facebook den Müll weg?

In Deutschland wird diese Arbeit in einem Industriegebiet in Berlin erledigt. Angestellt sind die Mitarbeiter bei Arvato, einem Tochterunternehmen von Bertelsmann. Das immerhin verrät, mit 600 Mitarbeitern für den Kunden Facebook zu arbeiten und auf 700 Mitarbeiter aufstocken zu wollen.


Als es noch keine Druckwerke gab, arbeiteten Staaten mit Religionen zusammen und beauftragten Herolde mit diplomatischer Immunität, um ihre Ziele zu kommunizieren. Geistliche spielen heute immer noch eine tragende Rolle, doch gedruckte Medien seit 1450, später Hörfunk, Fernsehen und Kino werden seit 1994 durch das Netz ergänzt, was die Sache ziemlich kompliziert macht. Die Karten wurden neu gemischt. Jetzt wird laut nach staatlicher Regulierung gequakt. Wer hätte das gedacht?
Bild von Hans Kolpak

Stille Nacht, Heilige Nacht

16. Dezember 2017 | Eckhard Freuwört: Scheiß-Weihnachtslieder!

Mein verblichener christlicher Hintergrund ist belanglos. Als Tenor im örtlichen Laienchor singe ich dieses Lied und als 2. Vorstand des Vogtländischen Sängerbundes und Musikvereins trage ich die kulturelle Pflege des Chorgesangs.

Es gibt hunderte von Vorträgen dieses Liedes. Vier haben mich über die Maßen bewegt und ich möchte meine Gefühle mit allen teilen, die dafür aufgeschlossen sind.

Kann mir jemand vermitteln, warum mohammedanische Terroristen keinen Zugang zu dieser Musik haben? Einige Antworten auf meine Frage haben mich zu Nachforschungen angeregt. Siehe unten unterhalb der Videos.

Bild von Prof. Dr.-Ing. Hans-Günter Appel

Mit der Energiewende zurück ins Mittelalter

Bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen wurde um die Abschaltung der Kohlekraftwerke gestritten. In diesem Rahmen berichtete die Umweltministerin Barbara Hendricks stolz, im Bereich der regenerativen Energien seien mehr als 300.000 Arbeitsplätze entstanden, die heute rund 30 Prozent des deutschen Strombedarfs deckten. Die Braunkohlekraftwerke, die 20 Prozent des Stromes erzeugen, hätten dagegen nur 22.000 Mitarbeiter. Sie hat wohl nicht gemerkt, welche brisante Mitteilung sie hier veröffentlicht hat.

  PLR-Firesale - History - canon-forces

Die Zeit vor 500 Jahren war unglaublich innovativ, doch aus heutiger Sicht ein Rückschritt. [1]

Bild von Hans Kolpak

Buch von Wolfgang Schimank: Ist Deutschland ein souveräner Staat?

Siehe auch 17. Januar 2018 | Ist Deutschland ein souveräner Staat?

Mir ist schleierhaft, wieso solch ein politisch unkorrektes Buch seit dem 4. Dezember 2017 überhaupt im deutschen Buchhandel und bei Amazon sogar frei Haus erhältlich ist.

Wolfgang Schimank: Ist Deutschland ein souveräner Staat?

Über den Autor

"Wolfgang Schimank ist 1956 in Potsdam geboren und interessiert sich von Kindheit an für Geschichte und Politik. Da sein Vater Sorbe war, ist ihm das Selbstbestimmungsrecht der Völker eine Herzenssache. Daher kommt sein Verständnis für die Wünsche und Sehnsüchte der kleinen autochthonen Völker. Die Entwicklung im vereinigten Deutschland und der zunehmende Souveränitätsverlust bereiten ihm große Sorgen."

Liegt es vielleicht daran, dass der Verfasser noch keine Wellen geschlagen hat, die es zu beruhigen gilt? Denn Neues schreibt er wahrlich nicht. Er kombiniert nur die bekannten Mosaiksteine zu dem vorhandenen Gesamtbild, das von Politik und Leitmedien seit 1945 unterdrückt wird.

Inhalt abgleichen
.