flickr-mueritz-5466338090

Als Journalist folge ich dem Konzept des George Orwell in seinem Roman 1984: Die gestrigen Wahrheiten passe ich fortlaufend an die heutigen Wahrheiten an, um das stimmige Gesamtbild zu erhalten. Ersichtlich wird dies durch die Rubrik "Aktualisiertes", in der alle Artikel seit 2006 enthalten sind, deren Wahrheiten angepasst wurden. Wie aufmerksame Leser bemerken, geschieht dies fast täglich, was bei mehr als 1000 Artikeln auch kaum anders sein kann.

Willkommen auf DZiG.de und DZ-G.ru ! dz-g-001

25. Juli 2019 | pol. Hans Emik-Wurst

Aus Hans Wurst und Polemik schuf ich am 11.11.18 umd 11:11 Uhr das Pseudonym pol. Hans Emik-Wurst, um Berufliches von Privatem zu trennen. Seit 1999 veröffentliche ich Texte im Netz.

Eigentlich ist ein dunkelgrüner Spitzhut das Kennzeichen für einen Hans Wurst. Ersatzweise wählte ich einen dunkelgrünen Hut von Ottmar Reich - ein absolut edles Teil!

Diktatoren gibt es überall - Totalitarismus nicht

Soweit ich weiß,
hat noch keiner,
der es war,
sich selbst als Tyrann bezeichnen lassen;
der Posten ist begehrter als der Titel.

Max Frisch
schweizer Schriftsteller

Satire ist ein vorzüglicher Weg, seinem Herzen Luft zu machen, ohne von Dummköpfen verstanden zu werden. Das Bedürfnis von Menschen, Macht zum Nachteil ihrer Mitmenschen auszuüben, ist allgegenwärtig in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Politik - etwas für echte Kerle?

Gepriesen sei derjenige,
der nichts zu sagen hat
und davon absieht,
das zu beweisen...

George Eliot, 1819-1880, englische Schriftstellerin

Die Frau mit den sieben Namen entwuchs ihrem puritanischen Umfeld im 19. Jahrhundert und kam erst durch diesen Männernamen zu Weltruhm, weil sie etwas zu sagen hatte. Ob sie zu diesem Spruch unter dem Eindruck ihres Bruders fand?

Zitat: "Nach einigen Affären lebte sie mit George Henry Lewes, einem verheirateten Goethebiographen und Essayisten, in wilder Ehe zusammen: - ein Skandal in der damaligen Zeit. Die schmerzhafteste Nebenwirkung dieses Eklats war ein beinahe lebenslanger Konflikt mit ihrem geliebten Bruder Isaac, der bis zu ihrer Hochzeit mit John W. Cross mehr als zwanzig Jahre später jeglichen Kontakt zu ihr abbrach."

Inhalt abgleichen