Wettermanipulation durch Geoengineering

13. Januar 2020 | Der Angriff mit Globaler Wettermodifikation verursacht Klimachaos und Umweltkatastrophen

August 1996 | Weather as a Force Multiplier: Owning the Weather in 2025 - A Research Paper Presented To Air Force 2025 (52 Seiten pdf)

Während aufgrund starker Regenfälle australische Brandherde abgekühlt sind, rauchen in Europa immer noch die Hitzköpfe, die sich dem vermeintlich menschgemachten Klimawandel verschrieben haben:
21. Januar 2020 | Andreas Unterberger: Nur Australiens Brände sind abgekühlt, Europas Hysteriker nicht

NASA Waldbrandkarte: Auf der Bedienfläche "Advanced" können anderen Zeiträume eingestellt werden.

Bildschirmkopie für Australien vom 14. Januar 2020: Die Daten werden alle drei Stunden aktualisiert.
 NASA Waldbrandkarte

14. Januar 2020 | Hans Egeler - Australischer Feuerwehrverband: Der Klimawandel ist nicht an der Brandkatastrophe schuld

13. Januar 2020 | Klaus-Eckart Puls: Australiens Busch brennt – die AGW-Klimahysterie lodert mit!

7. Januar 2020 | Verheerende Buschfeuer: Die Hälfte der Brände sind vorsetzlich gelegt

Kennen Sie die Suchbegriffe "OPERATION TORCH CALIFORNIA" und "OPERATION TORCH AUSTRALIA"?

30. Dezember 2019 | OPERATION TORCH AUSTRALIA: A Special Report on the Geoengineered Firestorms and DEW-triggered Arson Fires - An Apocalyptic Geoengineering Project of Epic Proportions

12. Oktober 2019 | Die NWO-Agenda enthüllt sich in satanischen Details
... ist die Übersetzung von ...
11. Oktober 2019 | CA Power Shutdown: The Nefarious NWO Agenda Exposes Itself In Satanic Detail

Was ist das Teuflische an der Misswirtschaft?

  • Afrika war stets weit weg, wenn ganze Schiffsladungen mit Nahrungsmitteln zu Dumpingpreisen verkauft wurden, um landwirtschaftliche Strukturen und Märkte zu zerstören.
  • Afrika war stets weit weg, wenn ganze Dörfer angezündet wurden, um die Menschen mittellos zu verjagen und anschließend die verhungern zu lassen, die nicht erschossen worden sind, die verbrannt sind oder zu die Tode vergewaltigt worden sind.
  • Afrika war stets weit weg, wenn Menschen massenhaft geimpft worden sind, um sie scharenweise durch Laborkrankheiten und giftige Zusatzstoffe zu Tode zu bringen.

Seit einigen Jahren jedoch gelangen in Kalifornien wie auch in Australien die Wasservorräte in private Hände, um daraus ein Geschäft zu machen, das mit Gemeinwohl nichts zu tun hat. Sommerliche Hitze dient als Vorwand, um mit Hochenergiewaffen vom Weltraum aus Feuer zu legen, die in ihrer Eigendynamik unkontrollierbar werden, weil sie Gewitterstürme verursachen, deren Blitze weitere Feuer entfachen. Langfristig wird hier eine Agenda vorangetrieben, die lebende Menschen vom Leben abschneidet und die Notwendigkeit der "Neuen Weltordnung" als Ausweg präsentiert. Allerdings sind diese internationalen Verbrecher durchschaut und viele sind bereits verhaftet worden.

Ich präsentiere nun zwei aktuelle Videos eines namhaften australischen Journalisten, der versucht, die Situation in jeweils einer halben Stunde zu erfassen: Max Igan.

Link zur Petition betreffs der privatisierten Wasserwirtschaft
To Scott Morrison: RELEASE Australia's withheld water supplies NOW

Australia - The Perfect Firestorm - Created By Design

2. Januar 2020 | TheCrowhouse

Drought by Design - The Genociding of Australia

19. Dezember 2019 | TheCrowhouse

Weitere Militärverbrechen am Wetter

Obwohl Kohlendioxid und Methan für das Wetter bedeutungslos sind, weil beide Spurengase in der Atmosphäre auch ohne die Existenz von Menschen völlig normal sind, sogar in mehrfacher Konzentration als heute, ist es interessant zu beobachten, wie die Phantasien der politischen Lobbyorganisation IPCC einige Militärverwaltungen beflügeln.
8. Oktober 2018 | IPCC-Sonderbericht zum Erreichen des 1,5-Grad-Ziels

Mir konnte noch niemand plausibel vermitteln, warum sich die Geo-Ingenieure selbst vergiften, denn die ausgebrachten Stoffe beeinflussen unterschiedslos alle! Der folgende Propagandafilm aus 1959 kann dies jedenfalls nicht vertuschen!

Eyes in Outer Space

30. Dezember 2019 | Daniel Prinz: Offizielle Aussagen über Chemtrails & die Vergiftung der Weltbevölkerung

Juli 2018 | Prof. Dr. Claudia von Werlhof, Universität Innsbruck: Die Hiobsbotschaft des 21. Jahrhunderts

Geschwächte Ozonschicht lässt tödliche kosmische Strahlung auf die Erdoberfläche durch! Der Beweis ist erbracht. Was nun?

  • Tödliche kosmische Strahlung
  • Die NASA wußte seit Jahren Bescheid
  • Gründe für das Ozon-Sterben
  • Die Hiobsbotschaft
  • Literatur
  • Links

24. September 2018 | Holger Narrog: Die Schwachstellen der Hypothese vom Klimawandel [13 Seiten pdf] - Übersichtsseite

Dr. Rainer Kraft zitiert IPCC: "Klimavoraussagen sind nicht möglich!" - AfD-Fraktion im Bundestag

11. September 2018 | Dr. Rainer Kraft MdB

Siehe auch Energiewende und FakePower: Kohlendioxid und Photosynthese

Wer gegen Desinformation arbeitet, trägt einen Aluhut, damit niemand das Bedürfnis entwickelt, ihn in eine Justizvollzugsanstalt oder in eine geschlossene Psychiatrie zu stecken. Die Geister und Körper von Menschen werden vergiftet. Es geht lediglich darum, die Verursacher, nämlich die Verschwörer, aus der Schusslinie zu nehmen.

Düppel (Radartäuschung)

27. März 2006 | Wirbel um die 'Phantomwolke'

27. März 2006 | Radartäuschung mit 'Düppeln'?

15. November 2006 | Bundeswehr warnt vor 'Geisterwolken'

ZDF nano - Geisterwolken Düppel

10. Mai 2014

Die vorliegende Materialsammlung beschäftigt sich mit Bürgerinitiativen, Vereinen und Stiftungen von Windkraftgegnern, Energiewende-­Gegnern und Klimaleugnern. Sie geht der Frage nach, welche Hobbygruppen sich hinter diesen Gruppierungen verstecken, wessen Interessen sie vertreten und von welchen Parteien sie unterstützt werden. Sie versucht, Themen, Ideologien, Methoden und die Vernetzungen herauszuarbeiten.

2015 | Astroturfing bei Windkraftgegnern, Energiewende-Gegnern, Klimaleugnern
76 Seiten pdf herausgegeben von http://atomkraftendedarmstadt.blogsport.de/
ViSdP:
Atomerbe Biblis; http://atomerbebiblis.ibk.me/
atomkraftENDE.darmstadt; http//www.atomkraftende.de
AK.W.Ende Bergstraße

Geoengineering durch Millitär

1. Oktober 2019 | Gab es 1976 eine NATO-koordinierte Wettermodifikation über Europa und Deutschland?

5. November 2018 | Frank Schwede - Wenn ein Klimaexperiment außer Kontrolle gerät: Italien und die Folgen von Chemtrails und Geoengineering

17. Juni 2013 | „Geoengineering“-Studie der Bundeswehr relativiert Abkommen gegen Wetterwaffen von 1976

November 2012 | Planungsamt der Bundeswehr, Dezernat Zukunftsanalyse: Streitkräfte, Fähigkeiten und Technologien im 21. Jahrhundert. Future Topic. Geoengineering.

uncut-news.ch | Archiv für Klima/Geoengineering/Haarp/Wetterkontrolle

31. Juli 2018 | Sonja Ozimek: Geoengineering gibt es, Chemtrails nicht und – Feuer, die Häuser pulverisieren, aber Bäume verschonen

5. Dezember 2009 | Professor Michael Chossudovsky: Die Manipulation des Klimas für militärische Zwecke

7. Oktober 2018 | Verschwörungstheorien: Geo-Engineering – Ausweg oder Irrweg?

19. Mai 2013 | Alex Benesch | Veteranin der US-Luftwaffe enthüllt Geoengineering und Chemtrails

2012 | Georg P. Kössler Geo-Engineering: Gibt es wirklich einen Plan(eten) B?
Im Auftrag und herausgegeben von der Heinrich-Böll-Stiftung

Vergiftung von Menschen

Mit www.jp-8.de und www.Chemtrails.de habe ich zwei solcher Themen aufgegriffen.

15. Mai 2006 | Kristina Peter: Chemtrails oder harmlose Kondensstreifen?

19. September 2009 | Kristina Peter & Michael Kent: Warum die Chemtrail-Theorie nicht haltbar ist

Chemtrails mag es also irgendwo und irgendwann einmal gegeben haben. Vielleicht finden auch heute noch einzelne solcher Experimente oder Aktionen statt. Doch in der Form, wie Chemtrails allgemein üblich beschrieben werden, sind sie nicht existent. Trotzdem ist die starke Zunahme des Luftverkehrs mit seinen giftigen Treibstoffen bedenklich genug, um in der beschriebenen Weise aktiv zu werden.

GermanWings Flug 4U 9525 - TCP und andere Stänkereien in der Zapfluft

27. März 2015 | Die Vertuschung der giftigen Luft im Cockpit

Statt saubere Atemluft in der Kabine direkt von Aussen zu nehmen, kommt sie aus den Düsentriebwerken, wird "Bleed Air" oder Zapfluft genannt. Man müsste die Luftzufuhr bei allen Passagiermaschinen komplett umbauen oder Flugzeuge ganz neu entwerfen, um die Ursache zu beheben.

21. Februar 2015 | Giftige Kabinenluft: Fluggesellschaft und Luftaufsichtsbehörde müssen handeln

Bis heute gelangt die Atemluft in fast allen Flugzeugtypen, - einzige Ausnahme bildet bisher die Boeing 787 - ungefiltert aus dem Triebwerk in die Kabine. Konstruktionsbedingt werden so aber auch geringe Mengen hocherhitzter Bestandteile von giftigen und gesundheitsschädlichen Chemikalien aus den Schmierstoffen in die Kabine geleitet und dort von den Insassen eingeatmet. Je nach genetischer Veranlagung kann das schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben, warnen Wissenschaftler und Mediziner.

Wettermanipulation ohne Haarp & Aluhut - Mfiles 051

12. Juli 2018 | Heute werfen wir einen Blick auf das Klima und Wetter, besser gesagt aus die Manipulation des selbigen, ihr werden sehen, dass man dazu kein Haarp und auch keine Chemtrails braucht.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Kartenlegen, Hellsehen, Wahrsagen, viversum.de, Gratis Telefon-Beratung

Kartenlegen, Hellsehen, Wahrsagen, viversum.de, Gratis Telefon-Beratung