Propagandakrieg: Boeing 777 - MH 17 - 9M-MRD

Sehr schöne Entscheidung des OLG Brandenburg (AG Brandenburg, Az.: 34 C 146/16, Urteil vom 28.11.2017) über einen Bienenstich: Der Gestochene konnte nicht nachweisen, dass die Biene, die ihn gestochen hatte, von dem beklagten Imker stammt.

24. Mai 2018 | Staatsfeind

Hätte die malaysische Regierung Bush nicht in einer inoffiziellen Sitzung der Kriegsverbrechen schuldig gesprochen, wäre das eine Flugzeug MH 370/17 auch nie verschwunden und als MH17 abgeschossen worden.

Flug MH17 hat es übrigens nie gegeben, war bereits vor Abflug ab Schiphol als gekänzelt in Flightradar.

Die sieben Grad Abweichung der Flugroute direkt über den Donbass haben die ukrainischen Lotsen zu verantworten, vermutlich durch westliche Erpressung.

Die gesenkte Dienstgipfelhöhe der ukrainischen SU25 bei Wikipedia unmittelbar nach MH17 Abschuss zeigt eindeutig, wer aus der Schußlinie soll.
Ergänzung:
Ergibt für mich auch das einzig sinnvolle Bild. Im Mai 2014 war fast weltweiter Radarausfall, der Diego Garcia mit einschloß.

Theorie: zu diesem Zeitpunkt wurde MH370 nach NL verschoben und ging dann als MH17 mit malaysischen toten Staatsbürgern von einem abgeschirmten Teil des Flughafens Schiphol auf die letzte Reise.

7. Dezember 2017 | MH17-Tragödie: Ex-Major aus Ukraine weiß, wer schuld ist - Juri Baturin

16. September 2016 | MH17: AntiBellingcat weist Bellingcat-Fälschungen nach und entlastet Russland

25. April 2016 | Ist MH17 von einem ukrainischen Kampfjet abgeschossen worden?

Vorwort: ISIS

Merkwürdigkeiten vor Ort

Eine Augenzeugin, die sofort vor Ort eingetroffen war, berichtet über unheimliche Einzelheiten der Boeing-Tragödie, die sich am 27. Juli unweit vom Dorf Grabowo (Donezker Volksrepublik) abgespielt hat. Sie vertritt die Meinung, dass es unter den Opfern so gut wie keine Europäer gab. Darüber hinaus behauptet sie, keine "frischen" Leichen gesehen zu haben. Stattdessen waren es lauter "aufgeblähte Körper", die einen "unerträglichen Geruch" absonderten. Desweiteren fand sie nach einer Überprüfung von PC's und USB-Sticks keine Fotos, die im Jahr 2014 gemacht worden wären. Alle Fotos waren spätestens mit Oktober 2013 datiert. Da wirft sich die Frage auf: Wer waren diese armen Menschen, deren Tod beinahe als Kriegsvorwand benutzt worden wäre?
Gefilmt von Aljona Kotschkina.

[21+] Provokation in US-Manier. Boeing 777, Flug MH17

19. September 2015 | Enthält Bild- und Videomaterial vom Absturzort am 17.07.2014, das nie zuvor veröffentlicht wurde. Vor den Bildern sei ausdrücklich gewarnt! Das Material ist für empfindliche Personen, sowie Kinder ungeeignet! Eine Dokumentation von „NewsFront“

MH17-Augenzeuge: Kein Blut, starker Geruch von Formalin und alte Leichen

Veröffentlicht am 30.08.2014

Eine Augenzeugin die als einer der ersten an der Absturzstelle war, erzählt von starken Formaldehyd-Geruch. Die Koffer waren vorwiegend mit Winterkleidern gepackt.
Bei den Leichen war kein Blut. "Wikipedia": Ab Mitte des 19. Jahrhunderts revolutionierte die Entdeckung des "Formaldehyds" (1855) die künstliche Leichenkonservierung, sodass die Entfernung von Herz und Eingeweiden unnötig wurde und sich bei entsprechender Dosierung der Chemikalien auch eine langfristige Erhaltung des Leichnams erreichen ließ: http://x2t.com/321404
--MH17: Merkwürdigkeiten zur Kennungsnummer: http://x2t.com/321412
--Flug MH17:Weitere Falschmeldung die verbreitet wird: http://x2t.com/321413
--Auffälligkeiten zu den Pässen von Flug MH17: http://x2t.com/321414
--Flug MH17:Der Plan aus dem Jahr 1962 für 2014 !?: http://x2t.com/321415
--Flug MH17:Augenzeugenberichte der BBC nicht mehr abrufbar: http://x2t.com/321417
Übersetzung : http://x2t.com/321405

Hinweis: Dieses Video wurde vom Uploader mit einer Altersbeschränkung versehen.

Wladimir Putin spielt Schach mit den USA und ihren Vasallen.

Extra 3: Qualitätspropaganda wird als Jounalismus verkauft!

Extra 3 -Satiresendung entblöst den "Qualitäts-Jounalismus" zur Ukraine und MH17 und zeigt wie mittels professioneller Agenturen Nachrichten "hergestellt" und Meinungen geformt werden! Ein wenig Wahrheit als Satire dargestellt?!

Medien werden fürs Lügen bezahlt - Journalistin packt aus

CNN Kriegspropaganda -- Journalistin Amber Lyon packt aus

Time for Some Campaignin'

USA entfesseln Krieg gegen Russland

Warum? Das Imperium des Weltpolizisten zerfällt. Der Hund schlägt um sich und beißt jeden und alles, was ihm als Bedrohung des US-Dollar-Kartenhauses erscheint. Den finanziellen Nutznießern aus dem Lager der Geldverleiher ist es egal, woher ihre Zinsen kommen. Sie verdienen an allen, auch wenn in ein bis zwei Jahren die Landkarte in Nordamerika anders aussieht als in 2014.

Auf die Frage, was Russland gegen die Entscheidung des Gerichts unternehmen werde, antwortete ein Berater von Präsident Putin: „Es wird in Europa zum Krieg kommen. Glauben Sie wirklich, dass diese Entscheidung irgendeine Bedeutung hat?“

Quelle: 29. Juli 2014 | Der Krieg kommt

27. Juli 2014 | US-Repräsentantenhaus entscheidet: US-Präsident Obama hat kein Recht, Kriege zu beginnen!

OFFICIAL WARNING - U S to hit RUSSIA with FIRST STRIKE - PREPARE NOW

20. Juli 2014 | To all peoples of the WORLD! Please be aware. AMERICA is about to Strike RUSSIA in a FAST strike to begin WW3. This is an OFFICIAL WARNING, it is no joke. ALL HUMANS must prepare. This is a MAJOR BULLETIN! ALL People on this Planet MUST cooperate together immidiately or the end of this Earth will be upon us. There is to be only a small space of time. MANKIND MUST come together NOW. Stand together! Whatever Nation. America MUST reach out to Russians and all people. Wake up NOW!

Wer sich gefühlsmäßig in die Lage vor Ort versetzen möchte, lese dieses ins Deutsche übersetzte Interview mit dem Widerstandskämpfer Sergej aus Ekaterinburg, der an den Kämpfen in der Ostukraine teilgenommen hat : "Ich bin nicht stolz darauf, Slawen zu töten."

Suchmaschinenergebnisse

Mein erster spontaner Eindruck war:

  1. Die Linienmaschine wird von der NATO für den Radar unsichtbar gemacht.
  2. In einer anderen Maschine mit Dosenfleisch wird nördlich der Flugroute eine Bombe ferngesteuert gezündet.
  3. Doch halt! Da passt ja überhaupt NICHTS !!!!

CNN zeigt ein Amateurvideo von einer Bodenexplosion. Es gibt keine Filme von einem Absturz, der Sekunden bis Minuten lang Gelegenheit gibt, das Geschehen zu filmen. Mich haben die seltsamen Vorgänge stutzig gemacht. Und allmählich kommen im Netz die Puzzle-Steine zusammen, um Fragen aufzuwerfen und ein Bild entstehen zu lassen.

Es gibt eine Verschwörung, die in die Qualität eines C-Filmes mündet und von den meisten Menschen akzeptiert wird. Für B-Filme wird wenigstens noch gut bezahlt, aber der Unterschied zu computeranimierten A-Filmen auf Weltklasseniveau ist wie der Unterschied zwischen Tag und Nacht. Man lasse sich auf der Zunge zergehen, was hier dokumentiert ist: Strewn and Fake Wreckage Proven in MH17 Crash Hoax

There are no coincidences in life, only Zionist plots.

Deutsch: Es gibt keine Zufälle im Leben, nur zionistische Verschwörungen.

Ukraine. MH17 Boeing 777 Un fait étrange : des passeports ignifuges et expirées.

Weitere Meldungen zum ukrainischen Propagandakrieg

20. Juli 2014 | Wrong Aircraft Identified As Malaysia Flt MH-17 Fuels Doubts
21. Juli 2014 | 10 more questions Russian military pose to Ukraine, US over MH17 crash
22. Juli 2014 | Abschuss MH17: USA zögern mit Veröffentlichung von Satelliten-Bildern
23. Juli 2014 | Politischer Sprengstoff
Der folgende Link schreit nach einer Warnung. Es ist der Gipfel dümmlicher Propaganda:
23. Juli 2014 | "Anne Will" - Ein Lehrstück, wie sich Russland vom Westen abwendet
23. Juli 2014 | Khodakovskiy: Reuters Article Contains False Statements About Militia and MH17 and Video Proves It
24. Juli 2014 | Russland hat Stehvermögen
25. Juli 2014 | MH17 Verdict: Real Evidence Points to US-Kiev Cover-up of Failed False Flag - teilweise Übersetzung
25. Juli 2014 | War es doch die verschwundene MH370, die in der Ukraine abgeschossen wurde? - Quelle: Flight 370/MH17 flag/window report redacted due to possible error, However, the wreckage piece is STILL not from MH17, something is amiss.

"Wenn das der Fall ist, dann brauchen wir überhaupt nicht mehr darüber zu diskutieren, ob das Ganze eine abgekartete Sache war, dann ist das schon für sich allein Beweis genug. Dann haben die Recht, die damals bei der wochenlangen Tragödie um Flug MH370 schon gesagt haben, dieses Flugzug sei nicht abgestürzt, sondern wurde von den Amerikanern entführt, um damit ein 9-11 false flag zu schaffen."

27. März 2014 | Starship Earth: The Big Picture
Why Do the Israelis have a 777 Identical to MH370 in a Hangar in Tel Aviv?

25. Juli 2014 | MH17: Warum verheimlicht Ukraine Fluglotsen-Gespräche?
25. Juli 2014 | Der Unterschied zwischen MH17 und AH5017
26. Juli 2014 | Schockierende Analyse zum Abschuss der Malaysian MH 017
26. Juli 2014 | SATIRE !!! Ukrainischer Pilot gibt Abschuss von MH17 zu
27. Juli 2014 | MH17: Black Box-Daten zeigen "massive explosive Dekompression"
28. Juli 2014 | Experten: Ohne USA hält Kiewer Regime höchstens bis Januar
29. Juli 2014 | Es geht für die FED jetzt um Sein oder Nichtsein, deshalb Abschuss der MH17-Maschine zur Rettung des Welt-Finanzsystems?
1. August 2014 | Satellitenaufnahmen von SBU sind Fälschungen - Russlands Verteidigungsamt
5. August 2014 | MH17: Das Rätsel des Getreidefeldes | "Wurde tatsächlich eine Passagiermaschine von ukrainischen Kampfjets abgeschossen, um sie den »Separatisten« vor die Füße zu werfen? Oder wurden Jet und Leichenteile auf andere Weise auf der »grünen Wiese« platziert?"
11. August 2014 | MH 17: Neue Beweise für alte Leichen | "Der Gedanke, der sich also aufdrängt, lautet: Fielen die Leichen überhaupt aus Malaysian-Airlines-Flug MH 17 (9M-MRD)? Die Überlegung ist berechtigt, denn normalerweise haben Passagiermaschinen ja keine zwei oder drei Tage alten Leichen an Bord."
7. März 2015 | MH 17 – Abschuss durch ukrainische SU 25 ist bewiesen

Das ungeheuerliche Verbrechen, eine zivile Passagiermaschine mit 298 Menschen an Bord abzuschiessen, ist aufgeklärt. Dass die Verantwortlichen dafür zumindest im Umfeld der Kiew-Regierung zu finden sind, steht fest. Um aufzuklären, ob dieses Verbrechen tatsächlich Putin direkt gegolten hat, muss der Originalflugplan von Putins Maschine offengelegt werden.

Die Schlacht gegen die Wahrheit, wer kontrolliert die Medien

Sind die großen öffentlichen und privaten Medien gleichgeschaltet und fremdgesteuert? Wer bestimmt eigendlich was gesendet und gedruckt werden darf und was nicht? Regelrechte Hetzkampagnen werden in den Medien veranstaltet in denen Sender und Verlage wie gleichgeschaltet über ihre Opfer herfallen. Am Beispiel von Eva Herman und dem Compact Magazin wird deutlich, wie diese Medien arbeiten. Was geschieht wirklich hinter den Kulissen? Quelle: n23.tv

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Kartenlegen, Hellsehen, Wahrsagen, viversum.de, Gratis Telefon-Beratung

Kartenlegen, Hellsehen, Wahrsagen, viversum.de, Gratis Telefon-Beratung