Mit dem BlaBlaMeter können Sie testen, ob sich heiße Luft in den Artikel eingeschlichen hat.

Gibt es Atombomben oder werden wir verschaukelt?

Bild von Hans Kolpak

Da eine Atombombe nicht funktioniert, ist es interessant, die enorm großen Geldsummen, Geschosse, Startrampen, Gefechtsköpfe und beteiligte Personen zu betrachten, die aufgewendet werden, um den Schwindel am Leben zu halten.

Wenn dieses Geld wirklich ausgegeben wird oder wurde oder gerade ein anderer Schwindel ist, ist es eine andere Angelegenheit. Offensichtlich braucht man etwas Geld/Personen, um den Schwindel zu erhalten.

1. Version 49 Seiten | 2. Version 62 Seiten

INHALT

  • 1 Atombomben gibt es nicht und die nukleare Abrüstung ist abgeschlossen!
  • 1 Ein weiterer Hollywood-Mythos fällt: auch den nuklearen Holocaust gibt es nicht
  • 4 Links
  • 5 Die Iran-Farce
  • 6 Die Bombe schlechthin
  • 9 Lügen-Propaganda, um Angst zu schüren
  • 10 Die Druckwelle mit positiver und negativer Phase
  • 13 Albert Einstein und die Atombombe
  • 14 Im Juni 1942 begann die Arbeit
  • 18 Der angebliche Abwurf der Atombomben am 6 August 1945
  • 22 Die Napalm-Flächenbombardierung von Hiroshima und Nagasaki
  • 25 Der Physiker Klaus Fuchs
  • 25 Die sowjetische Atombombe und die Zerstörung Dresdens
  • 27 Die erste falsche Wasserstoffbombe
  • 29 Der Mythos der Neutronenbombe und anderes Gemüse
  • 29 Die radioaktive Strahlung der Atombombe
  • 30 Die französische Atombombe
  • 30 Das Prinzip der nicht funktionierenden Atombombe
  • 33 Man presse metallisches Uran-235 zusammen und plötzlich explodiert es
  • 35 Uran-235 explodiert angeblich, wenn es eine kritische Masse hat
  • 35 Wie die Kernspaltung im Reaktor funktioniert
  • 37 Die Atombombe in der Theorie
  • 39 Das Kernspaltungs-Fiasko
  • 40 Metall in mechanischem Kontakt mit Metall explodiert nicht
  • 40 Geschichtsfälschung auch in Japan
  • 40 Atombombenversuche
  • 42 Wie man zu einer Atombombe kommt
  • 44 Der GAU im Kernkraftwerk
  • 44 Warum die Atombombenlüge?
  • 47 Die Große Lüge
  • 48 Weitere Punkte zum Nachdenken für Skeptiker und Kenner
  • 49 Ist China ein potemkinsches Dorf?
  • 51 Das Christentum
  • 53 Schluss
  • 55 Liebe Juden
  • 55 Anhang
  • 60 Gemeinnutz geht vor Eigennutz

Kommentare

.