Berlin 1872 Kot auf der Gasse - 2011 Kot auf den Gemüsefeldern

Dummheit ist das verbindende Element

Heute haben wir das Scheiß EHEC.
Früher war es die Scheiß Cholera.

'Erstaunt und fassungslos über den Widerstand gegen das, was doch unverkennbar das Leben aller in der Stadt verbessern würde, hatte James Hobrecht schon 1869 über die Gründe gegrübelt.In einem Aufsatz "Über Reinigung und landwirtschaftliche Nutzbarmachung des Kanalwassers" schrieb er: "Es ist eine deutsche Eigentümlichkeit, welche in dem chronischen Regiertwerden ihren Grund haben mag, dass wir uns so schwer zu einer Tat entschließen, weil wir, indem wir uns alle Konsequenzen derselben austüfteln, irgendeine entfernte Wirkung für bedenklich halten; so bleiben wir gewöhnlich bei den Übelständen stehen, die uns drücken und quälen, weil sich ja aus einer Abhülfe irgendein ungeahntes oder wahrscheinliches Übel später ergeben könnte. Gewiss, Übelstände werden sich überall wieder ergeben, außer den erwarteten auch unerwartete; das scheint das Los der Dinge an sich, oder unseres Urteils über dieselben zu sein; deshalb aber darf man auch nicht glauben, Übelständen überhaupt entgehen zu können." So müsse man also "in der Rinnstein- und Mistgrubenatmosphäre noch länger beharren", zugleich aber "dafür sorgen, dass wir in die Lage kommen, vermeintliche Bedenken als tatsächliche zu beweisen, oder sie fallen zu lassen". ' Zitiert aus "Wutbürger, Kot und Cholera"

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.