Mit dem BlaBlaMeter können Sie testen, ob sich heiße Luft in den Artikel eingeschlichen hat.

Auch in Deutschland: Teile und herrsche!

Bild von Hans Kolpak

So wird bekannt
im ganzen Land
wer hat verbrannt
zu seiner Schand.

Die willkürliche Polarisierung der Gesellschaft und der veröffentlichten Meinung ist ohne kulturelle und historische Wurzeln vorgenommen worden. Sie wird künstlich befeuert und basiert auf zwei großen Lebenslügen:

  1. Karl Marx & Friedrich Engels
  2. Adolf Hitler & Joseph Goebbels

Roderick C. Meredith (1930-2017) - Satans gefälschtes Christentum

Die Amtskirchen und ihre Vorläufer waren stets ein Instrument der Ausbeutung, um die Pfaffen zu alimentieren. Die Freikirchen und sonstigen christlichen Gruppen sind nutzlos, weil sie dem einzelnen Menschen nicht zu einer Spiritualität verhelfen können. Mit einem Hammer lässt sich kein Holz schnitzen! Es hilft auch nicht, sich durch den Begriff "Glauben" von Religion, New-Age oder Esoterik abzugrenzen.

Wirklichkeit besteht aus geistigen und materiellen Sphären. Sie
existieren unabhängig von dem, was jemand durch die Kraft seiner
Gedanken erschaffen kann. Gruppen geben sich gerne kollektiv einem beliebigen Wahn hin.

Körperliche Arbeit im Garten oder im Wald entbindet mich von meinem Gedankenkäfig im Büro. Diese Lebensweise pflege ich seit 1999. So kam der Frieden in mein Herz, jederzeit sterben zu können.

Das Spannende ist, dass ich "Treppen" bestieg, von denen ich im Hamsterrad bis 1995 nicht zu träumen wagte.

Werde zum Beobachter Deiner Gedanken! Für Pessimisten ungeeignet.

2. April 2018 | Schrang TV spirit
In seiner neusten Sendung widmet sich Heiko Schrang dem Thema Achtsamkeit. Die Bedeutung der Achtsamkeit kann man daran erkennen, dass diese im Buddhismus Hauptbestandteil der Lehre ist.

Ein Zen-Mönch hatte es vor Jahren so einfach formuliert, dass auch wir in der westlichen Welt die Bedeutung verstehen können. Er sagte: "Wenn ich stehe, dann stehe ich, wenn ich gehe, dann gehe ich, und wenn ich sitze, dann sitze ich.

Daraufhin erwiderte sein Schüler: "Das ist doch nichts Besonderes, das tun wir doch alle."

Daraufhin erwiderte der Mönch: "Nein das macht ihr nicht- wenn ihr sitzt, dann steht ihr schon, wenn ihr steht, dann lauft ihr schon, und wenn ihr lauft, dann seid ihr schon am Ziel."

Als die Jesuiten gegründet wurden, bezogen sie Gedankengut aus dem Judentum und aus dem Mohammedanismus, um der päpstliche Kurie der katholischen Kirche wieder zu stabilen finanziellen Beinen zu verhelfen. Sie halten sich stets im Hintergrund und arbeiten verdeckt für allerlei finanziell nützliche Ziele.

Druidische Priester von den Kelten kaperten die katholische Geistlichkeit und instrumentalisierten sie für ihre finanziellen Zwecke. Die ursprünglich ausbeutungsfreie germanische Wirtschaftsordnung wurde zerschlagen, indem Staaten dazu verleitet wurden, Schätze anzulegen und das Geld dem Umlauf zu entziehen. Die Lohndrückung wurde zusätzlich noch durch Einwanderung befeuert - wie heute! Die verarmten und hoffnungslosen Menschen wurden dann empfänglich für den falschen Trost der Kirchen, die sie zuvor ausgebeutet hatten und auf ihren Schätzen saßen.

31. August 2018 | Bjørn Lystaal: Machtverteilung

Beispiele für verdeckte Ziele

28. März 2018 | Peter Haisenko: Merkel die Vierte ist die Königin des Unrechts

28. März 2018 | Artur Lipinski: Entsteht in Polen ein neues Israel? – Geheime Hintergründe und Verschwörungen?


Wer jedoch Märchenbücher bevorzugt, der greife zu ...
2015 | Yuval Noah Harari: Eine kurze Geschichte der Menschheit

Link zur Buchbeschreibung
Die folgenden Seiten 164 bis 166 sind dem 2009 erschienenen Buch Die unbequeme Nation: 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen von Georg Kausch entnommen:

 Die unbequeme Nation
 Die unbequeme Nation
 Die unbequeme Nation

Die vier eingangs genannten Namen sind in diesem Zusammenhang lediglich nützliche Idioten gewesen. Man kann natürlich auch über die heute lebenden Machthaber spekulieren, doch historische Gewissheiten entstehen immer erst Jahrzehnte später und auch nur dann, wenn andere Machtblöcke existieren. Selbst der Rückblick auf die letzten 2000 Jahre kann niemals ungetrübt sein. Gewissheiten gibt es kaum.

Es gibt keine endgültigen Wahrheiten, aber es gibt genügend Anhaltspunkte, selbst für sich nachzudenken, statt irgendwelchen Gruppen oder Organisationen hinterherzurennen und dabei kostbare Lebenszeit zu vergeuden. Kaum jemand mag nachdenken. Es erscheint einfach zu anstrengend.

Auch ist es gefährlich, die hetzerischen Parolen eines der beiden Lager zu übernehmen. Man macht sich stets juristisch angreifbar. Das Strafgesetzbuch mit seinem Paragrafen 130 Volksverhetzung ist ein willkommenes Werkzeug. So wird man leicht im Spannungsfeld beider Weltsichten aufgerieben, während die verantwortlichen Landesregierungen und die Bundesregierung unbelastet außen vor bleiben.

Michael Friedrich Vogt - Neuigkeiten: Langsam geht's voran!

1. April 2018 | Mehrere Monate nach seinem Zusammenbruch und schweren Schlaganfall und der entsprechenden Klarstellung im September 2017 wendet sich Michael Friedrich Vogt jetzt das erste Mal wieder an seine Zuschauer und die Öffentlichkeit. Besucht auch: Website: https://quer-denken.tv Facebook: https://www.facebook.com/QuerDenkenTV

Die beiden nun folgenden Zitate von staatenlos.info sind aus meiner Sicht auch nur eine kleine Anregung. Ich habe in den vergangenen Jahren vieles in vielen Artikeln geschrieben. Dieser Artikel heute soll einen erneuten Impuls liefern, die eigene Haltung und Position konstruktiv zu hinterfragen.

Erstes Zitat

1. Auftreten der Steuerung:

Regelmäßig platzieren sich buchstäblich *wie aus dem Nichts* immer wieder neue, viel versprechende Organisationen mit großen Showeffekt und viel Geld, welche die vielen unzufriedene Menschen fast magisch anzuziehen und binden. Auch Einzelpersonen treten so immer wieder in Erscheinung.

Eine wesentliche Rolle dabei spielen die Ideologien & Religionen.

Links und rechts ist die stets angewandte Prinzip der 5. Kolonne in Deutschland.

In Wahrheit unterscheiden sich aber die Faschisten und ihre Helfershelfer des rechten und linken Sektors kaum.

Die Verführung wird durch den Umstand begünstigt, daß sehr viele Menschen aus anerzogenen Bequemlichkeitsgründen und Angst die persönliche Eigenverantwortung scheuen und lieber anderen Personen das Handeln überlassen.

Dazu kommen häufig Gutgläubigkeit und Naivität, vielfach mangelndes (juristisches) Hintergrundwissen und fast immer das fehlende vernetzte Denken. Vornehmlich aus diesen Gründen geraten die Menschen fast automatisch in die vielfältigen Steuerungsfallen des Systems.

2. Angebote:

70 Jahre erfolgreich gesteuerte Protestkultur in Deutschland:

Statt reale Lösungen werden immer Proteste gegen die Auswirkungen des Systems ohne eine realistische Lösung angeboten.

Besonders der rechte Sektor bietet darüber hinaus gerne Geschäftsmodelle an.

Die desinformierten Menschen sind heute leicht zu ködern, weil sie durch geistige Konditionierung über das gesteuerte Bildungssystem und die Gleichschaltungsmedien nicht dialektisch denken können.

Die vielen politisch unzufriedenen, nach einen Ausweg suchenden Menschen-(Opfer) werden mit allen möglichen fantastischen Versprechen und sinnlosen Beschäftigungstherapien hingehalten.

Dazu zählen Proteste aller Art ohne Lösung als Ventil der Unzufriedenheit.

Ausweishandel und Schulungsveranstaltungen der „Reichsbürger“ und Selbstverwaltungsorganisationen.

Dabei werden die Menschen zumeist aus niederen materiellen Beweggründen ausgenutzt und verschlissen.

Wesentliches Erkennungsmerkmal der Steuerung: Die Ursachenerkennung der Schieflagen: die Staatenlosigkeit in der BRD-EU- Nazi- Kolonie und die sich daraus ergebende gesetzliche Generallösung zur Beseitigung der Schieflagen wird durch die Anführer der Organisationen beflissentlich ausgeblendet, verfälscht, unterdrückt oder sogar bekämpft.

3. Sektiererclubs:

Sektiererclubs sind die Splitterorganisationen, wo Menschen in einer Endlosschleife von Philosophien, Ideologien und Religionen ohne reale Lösungen und Handlungen sinnlos hin und her diskutieren. Dazu werden dazu alle möglichen Veranstaltungen angeboten. Man ist dort zumeist wie in einer Sekte lieber unter sich.

4. Optische Erkennungsmerkmale:

Ein weiterer Hinweis zur Fremdsteuerung sind okkulte Zeichen, Farben und Symbole der Freimaurerei und Faschisten:

Dazu zählen die „Heilige Geometrie“ und Astronomie: stilisierte Pyramiden (Pharaonenkult), Hackenkreuze/ Triskelen, Totenkopf- Symbole (Skull and Bones) , Sechsecksterne, Hexagon, Kuppel- Kippasymbolik, Freimaurer- Tore, Freimaurer- Säulen Jachin und Boa, Pentagrammsterne, Sonnenkult - Spiralen, Gayasymbolik, Schmetterlinge als Transformationssymbole der NWO usw.

Nacktbilder der franz. Revolution als Freimaurer- Forderung der Neuen Welt Ordnung (Globalisierung) Freiheit: (des Kapitals), Gleichheit: (Gleichschaltung nach Neues Staatsrecht von Adolf Hitler), Brüderlichkeit (gleichgeschaltet in die MWO- Bruderschaft), Nacktheit: Symbol des NWO-Genderismus

Auch die Geheimcodes der Nummerologie / Zahlenmagie zum internen, globalen Informationsaustausch sind sehr beliebt.

5. Austausch:

Wird eine Organisation nicht mehr benötigt oder verselbstständigt sie sich, wird sie in der Regel über eine Inszenierung mit fast immer gleichzeitigem Ersatz beseitigt.

Wird eine Einzelperson nicht mehr benötigt oder verselbstständigt sie sich, wird die Person zumeist mit Hilfe einer Inszenierung mundtot gemacht oder *kalt gestellt*. Dazu werden diese Personen zumeist öffentlich über die Medien der Faschisten kriminalisiert und gebrandmarkt.

6. Ziel und Ergebnis:

Die Endlosschleife der Beschäftigungstherapie dieser Organisationen schafft regelmäßig Frustration, Resignation und geistige Lähmung der vielen Menschen(opfer).

Damit wird die Zersplitterung der Menschen aufrechterhalten und die Bildung einer echten Opposition in Deutschland verhindert. Daher kann bis heute fast ungestört das Programm der Neuen Weltordnung der Faschisten (Zukunft ohne Menschen) vorangetrieben werden.

Alle politischen Organisationen in Deutschland sind daher nur vom System gewollte Beschäftigungsgesellschaften bis zur Erfüllung des faschistischen Plans: „Zukunft ohne Menschen!“

7. Die Rolle der Geheimdienste:

Eine wesentliche Rolle bei der Fremdsteuerung spielen die westlichen Geheimdienste: der BRD- Inlandsgeheimdienst *Verfassungsschutz*, der Bundesnachrichtendienst (BND), CIA, Mossad, MI5, MI6 usw. über inoffizielle Mitarbeiter (IM) und Verbindungspersonen (V- Leute).
Geld spielt dabei auch eine große Rolle!

8. Chance:

Es darf aber nicht pauschalisiert werden: Viele Betreiber der Organisationen und vor allem die Basis hat gute Absichten.

Die Menschen stehen sich aber fast immer durch fehlendes bzw. mangelhaftes (juristisches) Wissen selbst im Wege, sind daher - ob gewollt oder ungewollt - die Marionetten der Machthaber und deren Gedankenkontrolle (Mind Control).

Zweites Zitat

Die gesteuerten Linksfaschisten gehören als Gegenpol zum Teile-und-Herrsche-System der Machthaber in Deutschland und Europa. Diese Vereinigungen unterscheiden sich nur in wenigen Punkten von den Rechtsfaschisten:

Die Linksfaschisten treten die Öffentlichkeit täuschend als sogenannte *Antifa* (Antifaschisten) auf. Sie operieren mit Symbolen der Ideologie des internationalen Sozialismus / Kommunismus. (False Flag Operation)

Die getarnten Linksfaschisten werden durch bundesdeutsche Organisationen und Verwaltungen offen gefördert und bezahlt. Sie üben offenkundig im Auftrag besonders intensiven Terrorismus gegen den Staat und Gesellschaft um den Weg in die faschistische Neue Welt Ordnung zu ebnen und voranzutreiben.

Die Rechtsfaschisten hingegen werden nur verdeckt und indirekt als notwendiger Gegenpol des Teile-und-Herrsche-Systems gefördert. Sie vertreten zumeist die Ideologie des nationalen Sozialismus Nationalsozialismus - der „gute Hitler“) und operieren mit nationalen bis zu (in Deutschland verbotenen, daher zumeist abgewandelten) nationalsozialistischen Symbolen.

Die Anführer der *linken* und *rechten* Organisationen sind fast immer V- Personen der westlichen Dienste, insbesondere dem BRD- Inlandsgeheimdienst *Verfassungsschutz*:

Die zumeist jugendlichen Anhänger kommen zumeist aus sozial zerrütteten Verhältnissen und wollen sich in den staatlich gestatteten Freiräumen ausleben. Meistens sind die Anhänger und Mitläufer politisch völlig ungebildet.

Beide Richtungen der Faschisten erhalten zum Spiel ihre primitiven Feinbilder und bekämpfen sich dann gegenseitig.

Die Linksfaschisten greifen darüber hinaus im Auftrag die jeweils aktuellen bürgerlich-patriotischen Kräfte in Deutschland vor allem mit terroristischen Methoden und Mitteln an.