Mit dem BlaBlaMeter können Sie testen, ob sich heiße Luft in den Artikel eingeschlichen hat.

Aktuelles zu Revisionismus

Bild von pol. Hans Emik-Wurst

Die folgenden Meldungen von Google News aus dem deutschen Sprachraum werden automatisch fortlaufend aktualisiert und sind kein redaktioneller Bestandteil von DZiG.de .

""Revisionismus"" - Google News

Google News

 


 

6. December 2018 5:18 Was tun mit dem Erbe von 1968? - Zur Neuauflage einer Text-Sammlung von Rudi Dutschke und zu Willi Jaspers Erinnerungen an die deutsche „Kulturrevolution“  literaturkritik.de

Die ersten Abrechnungen mit dem Ereignis 1968, mit der antiautoritären Phase des Sozialistischen Deutschen Studentenbundes und mit den langen Haaren ...

 


 

5. December 2018 5:31 Rechtsextreme versammeln sich auf Heilbronner Wartberg  Heilbronner Stimme

Heilbronn „Ein Herz für Deutschland“ nennt sich die Gruppe aus Pforzheim, die sich auf dem Heilbronner Wartberg versammelt hat. Die Polizei stuft den Verein ...

 


 

5. December 2018 3:04 Verfassungsschutz: Das sind die Strategien der Rechtsextremen - Region Wetzlar  mittelhessen.de

WETZLAR/DILLENBURG Rechtsextreme kann man inzwischen nicht mehr an Glatzen und Springerstiefeln erkennen. Sie sind auch verdeckt im Internet und ...

 


 

5. December 2018 10:12 Die Hexen von Izmir  Zenith Magazin

Zwischen Wirtschaftsmisere und Glaubenssuche erleben Wahrsagerei und Esoterik eine Renaissance in der Türkei. Manche sehen darin eine Chance, das ...

 


 

2. December 2018 9:24 Ralf Sotscheck: Harald Töpfer, die Knalltüte von einem Zauberer  taz.de

Was hat die Harry-Potter-Erfinderin J. K. Rowling mit Girfec zu tun? Bisher noch nichts, und das ist gut so. Girfec steht für „getting it right for each child“, ein ...

 


 

1. December 2018 9:00 Erinnern, um die Menschen wachzurütteln  Salto.bz

Am 5. Dezember wird in Brüssel Géraldine Schwarz für den Roman „Die Gedächtnislosen – Erinnerungen einer Europäerin“ mit dem Europäischen Buchpreis ...

 


 

1. December 2018 8:00 Wie könnte eine zeitgemäße Darstellung Afrikas aussehen?  derStandard.de

Im Theater und in der Kunst ist Kolonialismus schon länger ein heikles Thema.

 


 

26. November 2018 9:00 Benedikt XVI. wehrt sich: Bin nicht für Judenmission  katholisch.de

In einem ungewöhnlichen Schritt bricht der emeritierte Papst Benedikt XVI. erneut sein Schweigen. Dabei wehrt er sich energisch gegen den Vorwurf, er habe ...

 


 

23. November 2018 9:00 Humboldt Forum: Gesucht wird: Eine Revolution | ZEIT ONLINE  ZEIT ONLINE

Das Berliner Humboldt Forum ist das wichtigste Kulturprojekt in Deutschland – und war doch bislang vor allem mit sich selbst beschäftigt. Nun könnte eine Frau ...

 


 

23. November 2018 9:00 Juden in der AfD: Kein Recht auf extreme Meinungen?  Die Achse des Guten

Von David Schneider. Juden sollen sich nicht als autonome politische Subjekte verhalten, sondern als „moralische Pausenclowns für das wohlige Gruseln“.

 


 

22. November 2018 9:00 Real- statt Moralpolitik: Zu Ehren von Egon Bahr  Tichys Einblick

Das Defizit an nationalstaatlicher Souveränität durchzieht so die gesamte EU-Konstruktion.

 


 

19. November 2018 9:00 Vielversprechender Beginn – mit Luft nach oben!  derStandard.at

Das Haus der Geschichte Österreich bietet einen spannenden Streifzug durch die Geschichte der Republik, die nach wie vor nicht außer Streit gestellt ist.

 


 

16. November 2018 9:00 Austrofaschismus – der verschwiegene Faschismus in Österreich - Historiker bloggen  derStandard.at

Die Geschichte Österreichs kennt zwei faschistische Regime. Über das erste wird gerade zum hundertsten Geburtstag der Republik nur hinter vorgehaltener ...

 


 

15. November 2018 9:00 »Wir wollen eine Stimme der Vernunft sein« – Wochenzeitung für Politik, Kultur, Religion und Jüdisches Leben  Jüdische Allgemeine

Sonja Guentner über Europa, Reformjudentum und Männer mit schwarzen Hüten.

 


 

14. November 2018 9:00 Die älteste Bigotterie: Antisemitismus in Irland  Audiatur-Online

Die älteste Bigotterie: Antisemitismus in Irland - Irland verfügt über eine lange und tragische Geschichte, was die älteste Form der Bigotterie und des Rassismus ...

 


 

12. November 2018 9:00 Präsident Macron: Pétain war kein Held! – Wochenzeitung für Politik, Kultur, Religion und Jüdisches Leben  Jüdische Allgemeine

Der französische Präsident sollte lieber den Schulterschluss mit Demokraten suchen, anstatt an falschen Patriotismus zu appellieren.

 


 

9. November 2018 9:00 100 Jahre Novemberrevolution  sozialismus.info

Bundesarchiv, Bild 183-18594-0045 / CC BY-SA 3.0 DE [CC BY-SA 3.0 de (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia ...

 


 

6. November 2018 9:00 POL-BI: Demonstrative Aktionen am 10.11.2018 in Bielefeld  Presseportal.de

Bielefeld (ots) - AR/Bielefeld - Mitte - Die Polizei Bielefeld bereitet sich auf elf für Samstag, den 10.11.2018, angemeldete demonstrative Aktionen in Bielefeld vor ...

 


 

3. November 2018 8:00 Die KPÖ wird 100  imzoom.info

Am 3. November 1918 wurde die KPÖ in den Eichensälen in Wien Favoriten aus der Taufe gehoben. Ihre Gründung fand vor dem Hintergrund der russischen ...

 


 

2. November 2018 8:00 Politisches Kino bei Dok.Leipzig: Gegenwartsbewältigung  SPIEGEL ONLINE

So wild und gegenwärtig kann das Kino sein: Bei Dok.Leipzig erklärt Werner Herzog Michail Gorbatschow seine Liebe, zweifelt Andreas Goldstein seinen ...

 


 

31. October 2018 8:00 Europa muss sich in Sachen Sicherheit selber organisieren | NZZ  Neue Zürcher Zeitung

Annexionen wie jene durch China und Russland sind keine Ausnahme. Bisher war Europa durch die Nato vor solcher militärischer Gewalt geschützt. Doch nun ...

 


 

31. October 2018 8:00 ZDF-Drama „Kaisersturz“: Die letzten Tage von Wilhelm II.  Berliner Zeitung

Vor hundert Jahren, am 9. November 1918, musste Wilhelm II. abdanken. Der Film des britischen Regisseurs Christoph Röhl setzt auf Fakten – und Gefühle.

 


 

26. October 2018 9:00 Antisemitischer Hassprediger  Blick nach Rechts

Der in München vor Gericht stehende Holocaust-Leugner Alfred Schaefer verbreitet kurz vor der Urteilsverkündung erneut seine rassistische Weltsicht.

 


 

23. October 2018 9:00 Große NATO-Übung gegen potenzielle russische Aggression  EURACTIV Germany

Bei der größten Übung der NATO seit dem Ende des Kalten Krieges wird die Verteidigung Norwegens simuliert.

 


 

23. October 2018 9:00 Holocaust-Leugner der ersten Garde  Blick nach Rechts

Der fanatische französische Revisionist Robert Faurisson ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Die Meldung von seinem Tod trieb Rechtsextreme unverzüglich ...

 


 

19. October 2018 9:00 Spuk in Hill House: Gruselige Netflix-Serie begeistert sogar Stephen King  Prisma

In den sozialen Medien sind die Reaktionen auf die Gruselserie "Spuk in Hill House" extrem. Seit einer Woche läuft die Serie beim Streamingdienst Netflix, ...

 


 

15. October 2018 9:00 "Sich mit Deutschland anzulegen wird so schnell keine griechische Regierung wagen"  radio dreyeckland

Vom 10. - 12. Oktober war der deutsche Bundespräsident Steinmeier auf Staatsbesuch in Griechenland. Unter anderem besuchte er die Gedenkstätte des ...

 


 

13. October 2018 9:00 Vergangenheitspolitik im ehemaligen Jugoslawien ist eine Fortsetzung des Krieges mit anderen Mitteln | NZZ  Neue Zürcher Zeitung

Das jugoslawische Vielvölkerexperiment fand mit dem Krieg in den neunziger Jahren ein blutiges Ende, doch noch immer tobt der Streit über seine Geschichte ...

 


 

13. October 2018 9:00 Francis Fukuyama über Identitätspolitik, Norbert Frei über Walsers Paulskirchenrede - 9punkt - Die Debattenrundschau vom 13.10.2018  perlentaucher.de

13.10.2018. In der NZZ beschreibt die Historikerin Marine-Janine Calic den Streit in Serbien und Kroation über die ideologische Deutung ihrer faschistischen ...

 


 

9. October 2018 9:00 «Ich gehe meine Filme nicht missionarisch an»  annabelle

Florian Henckel von Donnesrmarck steigt mit seinem Film «Werk ohne Autor» für Deutschland ins Oscarrennen ein. Wir haben den Regisseur im Rahmen des ...

 


 

8. October 2018 9:00 Literatur lehrt mehr, als es Google je könnte  Augsburger Allgemeine

Zur Frankfurter Buchmesse zeigt sich: Gut erzählte Geschichten stehen hoch im Kurs. Das haben wir auf dem Weg in eine unsichere Zukunft aber auch bitter ...

 


 

8. October 2018 9:00 Holocaust-Leugner in Siders verurteilt | 1815.ch  1815.ch

Revisionismus - Rentner wurde schon mehrfach verurteilt - Ein Walliser Holocaust-Leugner ist erneut wegen der Leugnung der Gaskammern unter den Nazis ...

 


 

4. October 2018 9:00 Warum der Film «Werk ohne Autor» zu reden gibt  annabelle

Heute startet der Film «Werk ohne Autor» in den Schweizer Kinos. Das neuste Werk von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck gilt als Oscar-Anwärter ...

 


 

22. September 2018 9:00 Hüttner: „Die AfD ist ein reißender Wolf in unserer Demokratie“  BundesPressePortal

(BPP) Zur heutigen Plenardebatte zu rechtsextremen Verbindungen der AfD-Fraktion erklärt der Sprecher der SPD-Landtagsfraktion gegen Rechtsextremismus.

 


 

19. September 2018 9:00 Benedikt XVI. äußert sich zu seinem Aufsatz zum Judentum  katholisch.de

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. ist erstmals öffentlich auf die Kritik an seinem Aufsatz zur christlichen Theologie des Judentums eingegangen. In einem in ...

 


 

19. September 2018 9:00 Wikipedia an der Propagandafront gegen Historiker  Telepolis

Das berühmte Online-Lexikon wird häufig für politische Interessen instrumentalisiert. Qualität und Ausgewogenheit der Lexikonartikel bleiben dabei auf der ...

 


 

16. September 2018 9:00 Filmreihe "Shoah": Die Grenzen der Darstellbarkeit (neues-deutschland.de)  neues deutschland

Jede filmische Beschäftigung mit Zweitem Weltkrieg und dem Holocaust sagt viel über ihre Entstehungszeit aus. Die Reihe »SHOAH« im Kino Babylon zeigt ...

 


 

15. September 2018 9:00 KZ‐Gedenkstätten erwarten mehr Schoa‐Leugner – Wochenzeitung für Politik, Kultur, Religion und Jüdisches Leben  Jüdische Allgemeine

Zuletzt hatte die Störung durch eine AfD-Besuchergruppe für scharfe Kritik und Empörung gesorgt.

 


 

6. September 2018 9:00 Thüringen: Verfassungsschutz nimmt AfD ins Visier  tagesschau.de

Thüringens Verfassungsschutz erklärt die AfD nach Informationen von tagesschau.de offiziell zum Prüffall. Der Geheimdienst will nun genau analysieren, ob der ...

 


 

3. September 2018 9:00 Nach Eklat in KZ-Gedenkstätte: Auschwitz-Komitee schockiert wegen AfD-Besuchergruppe  Tagesspiegel

Eine AfD-Gruppe hat in der KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen an Gaskammern gezweifelt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts auf ...

 


 

1. September 2018 9:00 Ex-Neonazi über die rechte Szene: "Die wollen jetzt noch mehr erreichen"  ZDFheute

Neun Jahre lang war Felix Benneckenstein Teil der rechten Szene. Was er in diesen Tagen in Chemnitz beobachtet, schockiert den Aussteiger. Er glaubt: Das ...

 


 

14. August 2018 9:00 Grenzenloser Revisionismus  Tichys Einblick

In Deutschland gibt es inzwischen eine einflussreiche Gruppe von Mauerbauern, von Frauen und Männern, die keine Äußerung und keinen Gedenktag ...

 


 

9. August 2018 9:00 QAnon-Bewegung - Die Verschwörung hinter der Verschwörung  Süddeutsche Zeitung

Hat ein linkes Autorenkollektiv die verrückten Theorien der QAnon-Bewegung in die Welt gesetzt, um die Trump-Fanatiker vorzuführen?

 


 

8. August 2018 9:00 AfD-Politiker: KZ-Gedenkstätte Buchenwald wirft Stephan Brandner Bagatellisierung antisemitischer Äußerungen vor  WELT

Nach dem Besuch des AfD-Politikers Stephan Brandner in der KZ-Gedenkstätte Buchenwald haben sich beide Seiten unzufrieden über das gemeinsame ...

 


 

5. August 2018 9:00 Verfassungsgericht zu Holocaust-Aussagen: Leugnen ist wie Billigen  taz.de

Den Holocaust hat es nicht gegeben? Wer das behauptet, gefährdet den „öffentlichen Frieden“ und wird daher zu Recht bestraft, urteilt Karlsruhe.

 


 

2. August 2018 9:00 Israels Drusen: Blutsbrüder zweiter Klasse  SPIEGEL ONLINE

Die Kritik an Israels Nationalstaatsgesetz reißt nicht ab. Besonders die Minderheit der Drusen ist entsetzt. Selbst Kabinettsmitglieder fordern Premier Netanyahu ...

 


 

25. July 2018 9:00 Benedikt XVI. verunsichert Christen und Juden mit unbedachten “Anmerkungen”  kath.ch

Bei seinem Rücktritt 2013 kündigte Benedikt XVI. an, er wolle sich zum kontemplativen Leben zurückziehen. Nun erregt er mit einem neuen Text Aufsehen - mit ...

 


 

24. July 2018 9:00 Gewaltbereite Gruppen - Waffenfunde und Todeslisten bei Reichsbürgern  Deutschlandfunk

Sogenannte Reichsbürger und Selbstverwalter haben Zulauf. Die Behörden hätten mit Blick auf diese extrem rechten und antisemitischen Gruppen zu lange ein ...

 


 

24. July 2018 9:00 Dogmatiker: Benedikt XVI. schreibt Antijudaismus fort  katholisch.de

Der Wuppertaler Dogmatiker Michael Böhnke hat den neuen Aufsatz von Joseph Ratzinger zur Theologie des Judentums mit scharfen Worten kritisiert. In der im ...

 


 

19. July 2018 9:00 Nöthigers letzte Ruine  WOZ Die Wochenzeitung

Die Rehabilitierung der Geheimarmee P-26 soll das Geschichtsbild der Schweiz wieder konservativer machen. Die treibende Kraft dahinter ist der Burgenbauer ...

 


 

18. July 2018 9:00 Viktor Orban in Israel:Netanjahu empfängt einen schwierigen Gast  n-tv NACHRICHTEN

Von Tal Leder, Tel Aviv. Mit dem Besuch des ungarischen Premiers Orban ignoriert Israels Regierungschef Netanjahu antisemitische Propaganda seines ...

 


 

16. July 2018 9:00 Gefahr für den Dialog? – Wochenzeitung für Politik, Kultur, Religion und Jüdisches Leben  Jüdische Allgemeine

Das jüngste Traktat von Benedikt XVI. zum katholischen Verständnis des Judentums wird heftig kritisiert. Eine Einordnung aus rabbinischer Sicht. von Rabbiner ...

 


 

12. July 2018 9:00 Rumänien will mehr Nato-Präsenz am Schwarzen Meer  MDR

Rumänien will noch in diesem Jahr zu den sieben Nato-Ländern gehören, die zwei Prozent ihres Bruttoinlandsproduktes für Verteidigung ausgeben. Bukarest ...

 


 

11. July 2018 9:00 Endlich weht sie wieder! So freuen sich die Karlsruher über die Rückkehr der Baden-Fahne  ka-news.de

Seit 11 Uhr Mittwochmorgen hat das Karlsruher Schloss seine badische Flagge endlich wieder. Nach tagelanger Debatte hatte die Landesregierung die ...

 


 

8. July 2018 9:00 Der Holocaust in Games: Ein ganz gewöhnlicher Krieg?  SPIEGEL ONLINE

Müssen Spiele den Holocaust thematisieren? Lässt er sich in Games überhaupt verantwortungsvoll darstellen? Auf diese Fragen gibt es keine einfachen ...

 


 

21. June 2018 9:00 Maos Mandarine: Als Frankreichs Intellektuelle das Heil in China suchten | NZZ  Neue Zürcher Zeitung

Zahlreiche französische 1968er waren grosse China-Freunde. In den 1970er Jahren pilgerten drei von ihnen ins gelobte Land, darunter die Psychoanalytikerin ...

 


 

15. June 2018 9:00 „Grenzüberschreitungen zünden in der rechtsextremen Klientel“  Frankfurter Rundschau

Wie tritt man Alexander Gauland und seiner rechtsextremen Gefolgschaft entgegen? Ein Gespräch mit dem Politologen Reinhard Mehring über Satire und ...

 


 

13. June 2018 9:00 25 Jahre nach Oslo: Die israelische Linke gibt auf  Audiatur-Online

Ein Vierteljahrhundert nach der Unterzeichnung des Oslo-Abkommens verliert eine wachsende Anzahl von Vertretern der israelischen Linken das Vertrauen in ...

 


 

12. June 2018 9:00 Argentinische Partido Obrero betreibt „Neugründung“ der Vierten Internationale im Bündnis mit dem Stalinismus  World Socialist Web Site

Am 2. und 3. April 2018 veranstaltete die Partido Obrero (Arbeiterpartei) Argentiniens im Namen des „Coordinating Committee for the Refoundation of the Fourth ...

 


 

8. June 2018 9:00 "Battlefield V": Die Prinzessin schießt jetzt scharf  ZEIT ONLINE

Im Ego-Shooter-Spiel "Battlefield V" über den Zweiten Weltkrieg treten auch Soldatinnen auf. Männliche Spieler empört das.

 


 

7. June 2018 9:00 Russland: Die Russen und wir  ZEIT ONLINE

Die deutsch-russischen Beziehungen werden sich nicht von heute auf morgen entspannen. Beide Seiten lernen, damit umzugehen. Wo sind die Interessen, die ...

 


 

4. June 2018 9:00 Deir Yassin: Es gab kein Massaker  Mena Watch

Von Professor Eliezer Tauber. Deir Yassin ist einer der Gründungsmythen des palästinensischen Narrativs, wonach die Israelis im Jahr 1948 in einem ...

 


 

3. June 2018 9:00 Nationalsozialismus als "Vogelschiss": Warum Gauland und die AfD Geschichte umschreiben wollen  Tagesspiegel

Alexander Gauland hat den Nationalsozialismus als "Vogelschiss" bezeichnet. Der Revisionismus der AfD zielt darauf, die Gegenwart zu demoralisieren.

 


 

28. May 2018 9:00 Kritik zum Western „Feinde“: Christian Bale testet die Grenzen des Genres aus  Musikexpress

In einem Streit über das Western-Genre erklärte mir ein geschätzter Kollege unlängst, er habe den Western nie gemocht, weil es darin um das „Zelebrieren von ...

 


 

21. May 2018 9:00 Frankfurt: Altstadt für alle! | ZEIT ONLINE  ZEIT ONLINE

Frankfurt debattiert über rekonstruierte Bürgerhäuser, völkische Unterwanderung und die Zukunft der Schönheit.

 


 

16. May 2018 9:00 Konservative und Neue Rechte: Deutschlands liberale Konservative sind heimatlos  Tagesspiegel

Es ist die Zeit radikaler Parolen: gegen Flüchtlinge, für Nationalstolz. Konservative wie Rupert Scholz und Ulrich Greiner könnten vermitteln. Längst sind sie Teil ...

 


 

9. May 2018 9:00 "Wir hatten keine politische Verbindung zu den Roten Brigaden"  swissinfo.ch

Der rote Renault, in dem am 9. Mai 1978 nach einem Anruf des Rotbrigadisten Valerio Morucci in der Römer Strasse Via Michelangelo Caetani die Leiche von ...

 


 

8. May 2018 9:00 Der Trotzkismus ist der Marxismus des 21. Jahrhunderts  World Socialist Web Site

Die fünfte jährliche Online-Maikundgebung des IKVI hat gezeigt, dass die Kontinuität des Marxismus in der Geschichte der Vierten Internationale verkörpert ist.

 


 

8. May 2018 9:00 Leserumfrage: Wie erinnern wir uns?  ZEIT ONLINE

Heute vor 73 Jahren wurde Nazideutschland durch die Alliierten befreit. Für uns ein Anlass, Sie zu fragen: Wie wird in Ihrer Familie über die NS-Schuld ...

 


 

30. April 2018 9:00 200. Geburtstag von Karl Marx: Sozialismus ohne Bart ist möglich, aber sinnlos  SWR

Der Sozialismus ohne Bart ist möglich, aber sinnlos. So das Fazit der Geschichte des Marxismus, frei nach Loriot. Sozialistische Anführer und ihre Bärte.

 


 

24. April 2018 9:00 So wird das Wort »Populismus« als Kampfbegriff gegen die Demokratie missbraucht  freiewelt.net

Wenn die Bürger nach der Melodie des Establishments tanzen, feiert die Mainstream-Presse die Demokratie. Doch wenn die Bürger etwas anderes fordern als ...

 


 

28. March 2018 9:00 Wie die Linke es besser machen kann – ein paar Vorschläge  Die Freiheitsliebe

Trotz der Auswüchse des (neoliberalen) Turbokapitalismus, welche immer mehr Menschen trotz Hochkonjunktur in Deutschland zu spüren bekommen, kommt ...

 


 

18. March 2018 8:00 Leipziger Buchmesse - Drinnen der Geist, draußen die Hooligans  Süddeutsche.de

Zu Ausschreitungen ist es dieses Mal zwar nicht gekommen. Trotzdem zogen die rechten Verlage auf der Leipziger Buchmesse wieder viel Aufmerksamkeit auf ...

 


 

18. February 2018 9:00 Kommentar „jüdische Täter“: Umdeutung des Massenmords  taz.de

Polens Ministerpräsident spricht von „jüdischen Tätern“. Das ist durch nichts belegter Unsinn und ebnet den Weg zur historischen Lüge.

 


 

26. January 2018 9:00 Holocaust in Serbien und Kroatien: Vergessen, verdrängt, verneint  DW (Deutsch)

Die eigene nationale Geschichte aufzupolieren, auszubessern, schönzuschreiben: Diese Tendenzen sind auf dem Gebiet des ehemaligen Jugoslawien ...

 


 

18. January 2018 9:00 Filmreihe - Erinnerung, sprich  Süddeutsche.de

Bei den Jüdischen Filmtagen erhellen Dokumentarfilme sehr komplexe Sachverhalte anhand individueller Schicksale.

 


 

18. December 2017 9:00 Russland und China sind „revisionistische Mächte“  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

In der Vorlage zur Nationalen Sicherheitsstrategie Amerikas bezeichnet Donald Trump China und Russland als Rivalen.

 


 

4. November 2017 8:00 Gesetz gegen Holocaustleugnung: Alles über Paragraf 130 III StGB  taz.de

Die Geschichte des Verbots der Holocaustleugnung ist ambivalent. Nicht nur für Nazis gibt es gute Gründe, gegen ein Verbot zu sein.

 


 

6. October 2017 9:00 Ingolstadt: Förderverein des Bayerischen Armeemuseums verbreitet revisionistische und rechtsradikale Texte  donaukurier.de

Ingolstadt (DK) Der Verein der Freunde des Bayerischen Armeemuseums hat auf seiner Internetseite höchst bedenkliche Texte verbreitet, einige sind klar ...

 


 

16. September 2017 9:00 AfD zum Nationalsozialismus: Gauland relativiert NS-Verbrechen  taz.de

BERLIN taz | AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland hat die Verbrechen der Wehrmacht relativiert und gefordert, einen Schlusstrich unter die ...

 


 

12. September 2017 9:00 Tito wird in Zagreb abmontiert  derStandard.at

Zagreb/Sarajevo – Aus dem Marschall-Tito-Platz wird nun der Platz der Republik. Der Name der Grünflächen vor dem Nationaltheater in Zagreb, das von den ...

 


 

6. June 2017 9:00 Die halbe Wahrheit von Bleiburg  derStandard.at

Die alljährliche kroatische Gedenkfeier auf dem Loibacher Feld in Kärnten gilt als Anziehungspunkt für Faschismussympathisanten. Die Debatte über die ...

 


 

3. June 2017 9:00 Neid unter Rechten:Die AfD macht, was die NPD gerne würde  n-tv.de NACHRICHTEN

Die NPD verschwindet in der politischen Bedeutungslosigkeit. Erfolgreich rechte Politik macht jetzt die AfD. Die "Nationaldemokraten" wollen raus aus der ...

 


 

23. April 2017 9:00 Kroatien - Gedenkfeier in KZ Jasenovac im Schatten von Boykott  Tiroler Tageszeitung Online

Zagreb (APA) - In Kroatien finden im zweiten Jahr in Folge zum Gedenktag für die Opfer des Konzentrationslagers Jasenovac (1941-1945) gleich drei ...

 


 

19. January 2017 9:00 AfD und Nazis: Deutsche Schande  SPIEGEL ONLINE

Die NPD wurde nicht verboten, denn sie ist zu unbedeutend. Bedeutend gefährlicher ist die AfD. Sie beschwört alte Dämonen - und gibt neuen Nazis eine ...

 


 

5. November 2016 8:00 CSU-Parteitag: Linksliberale Schnappatmung  ZEIT ONLINE

Es ist CSU-Parteitag, und wie immer muss man auf den linken Zorn nicht lang warten. Dabei sind Leitkultur und Obergrenze legitim – und etwas anderes als der ...

 


 

28. August 2016 9:00 Die "Junge Welt" und ihre Chefredaktion: Dialektik des Verrats  Tagesspiegel

Arnold Schölzel oder wie ein Chefredakteur die „Junge Welt“ leitet und die Welt sieht. Die linksextreme Ideologie ist betonfest.

 


 

5. August 2016 9:00 Urlaubsparadies Kroatien zeigt seine hässliche Fratze  DW (Deutsch)

Mit viel nationalem Pathos erinnert das Land an der Adria an den "Tag des Sieges". Dabei trifft man immer häufiger auf rechtsradikale Symbole - sie sind längst ...

 


 

3. August 2016 4:35 Ideologien und Begriffe: Was (alles) ist Rechtsextremismus?  Bayerischer Rundfunk

Hassparolen, Aufmärsche, die feigen Morde des NSU - jedem fällt spontan etwas ein, wenn er das Wort Rechtsextremismus hört. Den Begriff zu erklären, ist ...

 


 

9. June 2016 9:00 Geschichtsrevisionismus auf dem Balkan: Wir Opfer, ihr Übeltäter  Tagesspiegel

Gerade ist in Kroatien die Regierungskoalition zerbrochen. Überdies tobt ein Streit um die Geschichte, die von Nationalisten umgedeutet wird. In Serbien gibt es ...

 


 

26. May 2016 9:00 G7-Gipfel in Japan: China im Hintergrund  Tagesspiegel

Die G7-Nationen reden in Japan über einen Staat, der gar nicht dabei ist. Wie gehen sie mit Chinas Aufstieg um? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

 


 

16. May 2016 9:00 Vor 50 Jahren in China - Die "Große Proletarische Kulturrevolution" beginnt  Deutschlandfunk

Nach einer katastrophalen Hungersnot startete der Vorsitzende der Kommunistischen Partei in China Mao Zedong im Mai 1966 eine Kampagne, um seine ...

 


 

10. May 2016 9:00 Kosovo: Traditionalismus, Revisionismus und Fakten - Aktuelles Buch  derStandard.at

Interessant an Kurt Gritschs Buch ist die Diskussion rund um die "humanitäre Intervention", die wegen der Kosovo-Krise entstand und uns weiter begleitet.

 


 

9. January 2016 9:00 Wer war Rosa Luxemburg?  Die Freiheitsliebe

Im Januar demonstrieren jedes Jahr in Berlin 20.000 Menschen zum Todestag von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht. Rosa Luxemburg war die ...

 


 

30. October 2015 8:00 Blog: Replik. ǀ Der Revisionismus-Beißreflex der Linken  Freitag - Das Meinungsmedium

Axel Honneth hat in seinem neuen Buch eine revidierte Theorie des Sozialismus vorgelegt. Einige Linke scheint das zu verunsichern und sie verreißen es ...

 


 

12. July 2015 9:00 Der neue Revisionismus in Europa  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Populisten einte bei der AfD zunächst dasselbe: der Revisionismus in der Europapolitik. Sie wollen zurück zur Nation. Der Euro ist...

 


 

30. August 2014 9:00 Erster Weltkrieg und Schuldfrage - Die Hundert-Männer-Geschichte  Süddeutsche.de

Ist die Ansicht, dass Deutschland hauptverantwortlich ist für den Ersten Weltkrieg ist, von gestern? Eine Kritik am neuen Revisionismus.

 


 

28. August 2014 9:00 Erster Weltkrieg: Das Märchen vom Revisionisten | ZEIT ONLINE  ZEIT ONLINE

Historiker wie Christopher Clark, die an der Alleinschuld der Deutschen am Ersten Weltkrieg mit guten Argumenten zweifeln, werden zu schlimmen ...

 


 

18. August 2014 9:00 Erster Weltkrieg: Und erlöse uns von der Kriegsschuld  ZEIT ONLINE

Das Buch des australischen Historikers Christopher Clark über den Kriegsausbruch 1914 hat in Deutschland eine Welle des Revisionismus ausgelöst.

 


 

27. July 2014 9:00 "Fremde Welten", Teil 1 - Orban, Rechtsrock und der ungarische Nationalstolz  Deutschlandfunk

Rechtsrock-Bands sind bei Ungarns Jugend sehr beliebt. Sie stehen für einen Nationalismus, der nicht nur als Subkultur gelebt wird: Auch Ministerpräsident ...