Der Bundesnachrichtendienst und das FOCUS Magazin

"Das Dokument zeigt im allgemeinen das Ausmass der Zusammenarbeit zwischen Medienvertretern und Geheimdiensten und in welchen Dimensionen Uebereinstimmung fabriziert wird anhand von Interessen beteiligter Parteien und nicht unbedingt gemessen an der Relevanz einer Information." zitiert aus WikiLeaks "How German intelligence infiltrated Focus magazine"

Die führenden Medien wirken auf das Publikum wie "Fischer-Chöre". Tausende von Redakteuren und Journalisten im Gleichklang können nicht irren, oder etwa doch?

Gruppendynamiken können schön sein, aber sie können auch fatale Folgen nach sich ziehen. Wie euphorisch zogen 18-jährige Kinder in den Krieg, um als Minderheit von Verkrüppelten und Überlebenden nach dem ersten Weltkrieg verbittert und enttäuscht der schönen Kameradschaft nachzutrauern, die sie anfänglich losmarschieren ließ. "Stell Dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin." Dann werden die Generäle blaß und gehen auch nach Hause, um sich zu besaufen. Da sind die Wirtschaftskriege, Finanztransaktionen und die Kriminalität unserer Tage vergleichsweise human und sozialverträglich.

Ob das Lügen und Betrügen dadurch gesellschaftsfähig geworden ist, bezweifle ich sehr. Wem es gelingt, selber nachzudenken und sich gegen menschenfeindliche Akteure abzugrenzen, lebt ruhiger, gesünder und länger. Unser Daseinszweck ist die Freude am Leben und nicht das in Kauf nehmen von Diebstahl, Krankheit und Tod Unschuldiger.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Kartenlegen, Hellsehen, Wahrsagen, viversum.de, Gratis Telefon-Beratung

Kartenlegen, Hellsehen, Wahrsagen, viversum.de, Gratis Telefon-Beratung