Gern verschwiegene Vergewaltigungen

Bild von Hans Kolpak

Berichte zu Vergewaltigungen auf KarateTiderBlog

Rapefugees.net/start/

Gruppenvergewaltigungen und Überfalls- Vergewaltigungen gibt es nicht mehr nur in Indien, auch hier in Deutschland, aber auch in Österreich, Schweden, werden diese Überfallsvergewaltigungen nach Analyse der Fahndungsmeldungen und Medienberichte seit Sommer 2015 mittlerweile fast ausschließlich von neu zugewanderten Flüchtlingen und Migranten begangen – JEDEN TAG. Insbesondere öffentliche Medien versuchen dieses Problem kleinzureden, verweisen allenfalls auf Berichte, die sich im Nachhinein als unwahr herausstellen und auf sogenannte “harmlose Grapschattacken”.

25. Februar 2017 | Weitere Gruppenvergewaltigung einer Schwedin live bei Facebook übertragen - Polizei zeigt kein Interesse

Fake News Baron Sebastian Fiedler lügt dreist zur Vergewaltigungsstatistik

11. Februar 2017 | Fake News: Die Lügen der Regierung über die BKA Vergewaltigungsstatistik zu Muslimen

Die Wahrheit über Schweden

2. März 2017 | Deutscher Text zum Nachlesen: Die Wahrheit über Schweden