Energiewende auf den Punkt gebracht

Bild von Hans Kolpak

Elektroautos und Wasserstoffautos sind grober Unfug, weil sie zu teuer sind und weil die notwendigen Rohstoffe fehlen. Die Gewinnung seltener Erden für Batterien ist mit grausamen Umweltschäden verbunden.

Die Energiedichte von Batterien beträgt nur einen winzigen Bruchteil von Gas, Benzin oder Diesel. Der Grenzwert von Stickoxiden in Büroräumen ist etwa zwanzig mal so hoch wie in Dieselabgasen. Außerdem düngen sie die Pflanzen zusammen mit dem lebensnotwendigen Kohlendioxid.

Begrenzte fossile Brennstoffe sind Torf, Holz und Braunkohle. Unbegrenzt und nicht biologischen Ursprunges sind Erdgas, Steinkohle und Rohstoffe für Kernkraftwerke. Sie werden laufend neu gebildet und daher unbegrenzt verfügbar.

Selbst kritische Geister reiten auf ihren Fossilien herum, ohne ihre Denkfehler zu bedenken. Man braucht zumindest einen Spiegel, um sich selbst zu sehen, oder?

30. September 2017 | Andreas van de Kamp - Energie: Von Hubbert zu Seneca – Ugo Bardi und die Noble Lüge

Der Wirtschaftskrieg gegen die weltweit führende deutsche Dieseltechnik und die unsinnige Elektromobilität sollen die deutsche Industrie finanziell in die Knie zwingen. Die Deindustrialisierung aufgrund der hohen Stromkosten schreitet bereits voran.

DIE GRÖSSTE MENSCHLICHE DUMMHEIT SIND BALLUNGSRÄUME !!!

Quellen:

EIKE: Was Sie schon immer über die Energiewende wissen wollten
Code zum Einbinden des Videos